Formel 1 - 2013 News

André

Admin
Am Wochenenden geht endlich die Formel 1 wieder los. Auch wenn ich nicht der Riesen Fan bin, so schaue ich mir och gerne hin und wieder mal ein Rennen an.

Angeblich soll Vettel in diesem Jahr ja wirklich mal harte Konkurrenz bekommen. Ferrari und Mercedes wollen angreifen. Was erwartet Ihr von der neuen Formel 1 Saison? Wird Vettel seien Titel erneut verteidigen können?
 
Eigentlich hab ich mir schon seit Tagen vorgenommen einen passenden Thread zu eröffnen, aber irgenwie hab ich es immer verpennt oder keine Zeit gehabt. :suspekt:
Der Grossmeister ist ja zum 2.mal und wohl endgültig abgetreten. Der amtierenden WM Vettel ist übrigens erst der 3.Pilot in der F1 Geschichte der mehr als 2 mal in Folge Weltmeister werden konnte.
Vor ihm haben das nur Michael Schumacher (2000-2004) und Juan Manuel Fangio (1954-1957) geschafft.

Da mit HRT leider ein Team vor die Hunde gegangen ist, sind nur noch 22 Autos am Start.
Hier eine Auflistung der Teams bzw. Fahrer und hier des Rennkalenders
 
Am Wochenenden geht endlich die Formel 1 wieder los. Auch wenn ich nicht der Riesen Fan bin, so schaue ich mir och gerne hin und wieder mal ein Rennen an.

Angeblich soll Vettel in diesem Jahr ja wirklich mal harte Konkurrenz bekommen. Ferrari und Mercedes wollen angreifen. Was erwartet Ihr von der neuen Formel 1 Saison? Wird Vettel seien Titel erneut verteidigen können?



Letztes Jahr wollten besonders Ferrari, und Mercedes auch angreifen. :zahnluec:

Ich drücke Vettel fest die Daumen. :top:
 

André

Admin
Im freien Training hat Vettel direkt mal ne Bestzeit hingelegt. Aber denke einige spielen noch mit verdeckten Karten. Morgen im Qualifying wird sich zeigen wer wo steht.
 
Die ersten 2.freien Trainings sind um und ich sagen ich bin schon genervt. Kein Jaques Schulz mehr an der Seite von Marc Surer :( . Sascha Ross mag Fachwissen haben, aber bei der Schlaftablette kommt null Emotion rüber.
 

André

Admin
Ich bin mal echt auf morgen gespannt, wenn dass von den Abständen halbwegs so bleibt, wird es wohl eine sehr langweilige WM.

Sebastian Vettel
Mark Webber + 0.264
Nico Rosberg + 0.414
Kimi Räikkönen + 0.453
Romain Grosjean + 0.772
Fernando Alonso + 0.840
Lewis Hamilton 0.864
Felipe Massa + 0.947
Adrian Sutil + 1.527
Nico Hülkenberg + 2.279

Abgesehen vom Teamkollegen sind die besten Konkurrenten schonmal ne halbe Sekunde langsamer, Alonso und Hamilton, sogar fast eine ganze Sekunde, und Platz 10 hängt schon deutlich über 2 Sekunden zurück.

Aber in den freien Trainings wird ja meistens noch taktiert, vermutlich wird auch Vettel morgen nochmal zulegen. Ich bin echt sehr gespannt, vor allem auf die Zeiten.
 

André

Admin
Und gleich ist dunkel, dann verteilen die Taschenlampen.
Gut dass ich um 6 Uhr voller Erwartungen meine Glotze angemacht habe. :vogel:
 
Das kommt davon, das man die Qualy und Rennzeiten mittlerweile so spät legt. Wenn es verzögerungen gitb, steht man vor einem Problem. :isklar:
 

André

Admin
Ich verstehe aber auch nicht wieso mittlerweile wegen jedem Tropfen alles abgebrochen wird. Die können das Qualifiying doch laufen lassen, müssen die Fahrer halt entsprechend langsam fahren ... ging doch früher auch.

Ansonsten sollte man sich mal überlegen die Rennstrecken zu überdachen ... :floet:
 
Ich verstehe aber auch nicht wieso mittlerweile wegen jedem Tropfen alles abgebrochen wird. Die können das Qualifiying doch laufen lassen, müssen die Fahrer halt entsprechend langsam fahren ... ging doch früher auch.

Ansonsten sollte man sich mal überlegen die Rennstrecken zu überdachen ... :floet:

wie sagt man so schön: Deckel drauf und fertig :D
 

André

Admin
Gabs das schonmal, Qualifying und Rennen am gleichen Tag?

Q2 und Q3 sollen um 11 Uhr Ortszeit (1 Uhr nachts in Deutschland!!!) nachgeholt werden. Rennstart ist dann um 7 Uhr.
 
So "einfach" ist das nicht, denn dann "pappen" sie nicht mehr so am Boden.

Ja und, dann sind die Kurvengeschwindigkeiten im Trockenen halt etwas geringer. Kack was drauf, wobei das könnte man mit einer Veränderung des Aerodynamik Reglements auch ändern.

- - - Aktualisiert - - -

Gabs das schonmal, Qualifying und Rennen am gleichen Tag?

Q2 und Q3 sollen um 11 Uhr Ortszeit (1 Uhr nachts in Deutschland!!!) nachgeholt werden. Rennstart ist dann um 7 Uhr.

Jep, vor einigen Jahren in Japan. Allerdings weiss ich jetzt spontan nicht welches Jahr.
 

Rupert

Friends call me Loretta
Jupp - bin ein Opfer meines Studiums in der Beziehung und muss mich manchmal über die technischen "Neuerungen" in der Formel 1 auf dem Laufenden halten um dann wieder festzustellen: Kalter Kaffee ;)
 

André

Admin
Von wegen die Konkurrenz hat aufgeholt, die Abstände sind ja mal krass.
Wer auf ne spannende WM hofft, dem bleibt wohl nur die Hoffnung dass die Heidi mehr Reifen als andere verbraucht, oder dass sie nicht so zuverlässig ist. Vielleicht besteht aber auch die Möglichkeit, dass das Reglement geändert wird, um künstlich Spannung reinzubringen. :floet:

1 Sebastian Vettel
2 Mark Webber + 0.420
3 Lewis Hamilton + 0.680
4 Felipe Massa + 1.083
5 Fernando Alonso + 1.086
6 Nico Rosberg + 1.116
7 Kimi Räikkönen + 1.331
8 Romain Grosjean + 1.606
9 Paul di Resta + 1.898
10 Jenson Button + 2.950
 
Das nenn ich mal eine Überraschung, Räikkönen gewinnt das Auftaktrennen :staun: McLaren völlig von der Rolle.
Die ersten Rennen laufen doch eh nur unter Testphase , jetzt kommt es eben auch auf die Fahrer und
das Gefühl für die Technik an. Und das mit den Reifen ist auch nur eine Frage der Zeit , bis
man am 2. Boxenstop ankommt oder alle wieder drei brauchen.
Außerdem laß ich mich gerne vom Renault-Motor bei Lotus überraschen , wie lange dies gut geht!
 
Bei Lotus hat man anscheinend seine Hausaufgaben gemacht. Das Reifen-und Boxenstoppstrategierennen hat Lotus klar für sich entschieden.
Dabei ist Räikkönen sogar von Platz 7 gestartet.
 
Bei Lotus hat man anscheinend seine Hausaufgaben gemacht. Das Reifen-und Boxenstoppstrategierennen hat Lotus klar für sich entschieden.
Dabei ist Räikkönen sogar von Platz 7 gestartet.
Ich hab in der Schule immer meine Hausaufgaben gemacht und am Ende waren
die anderen immer besser !:gruebel:
Wahrscheinlich hamse im Unterricht besser aufgepaßt , als es um was ging.
 
Die ersten Rennen laufen doch eh nur unter Testphase , jetzt kommt es eben auch auf die Fahrer und
das Gefühl für die Technik an. Und das mit den Reifen ist auch nur eine Frage der Zeit , bis
man am 2. Boxenstop ankommt oder alle wieder drei brauchen.
Außerdem laß ich mich gerne vom Renault-Motor bei Lotus überraschen , wie lange dies gut geht!

Sicher, aber den Sieg haben Lotus bzw. Kimi schon mal in der Tasche. :top:
Entäuschend McLaren :nene: , dafür ein sensationelles Comeback von Sutil :staun:
Schade das Hulkenberg nicht starten konnte.
 
hahahahaha der Alonso is ne pfeife ....

Hamilton fährt zur falschen box, unfall in der box, mensch leute man merkt ihr habt erst angefangen zu fahren :D
 
Zuletzt bearbeitet:

André

Admin
Die waren wohl letzte Nacht auch unterwegs und haben ins Glas geschaut. :D

Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk 2
 
Oben