FIFA-Weltrangliste: Deutschland doch nur dritter!

Holgy

Kommischer Foggel
Moderator
Trotz des 2. Platzes bei der EM neulich ist Deutschland nur dritter hinter Spanien und iatalien. Aber immerhin vor Brasilien, Argentinien, Frankreich, Holland, England und Polen.

Hier die aktuelle Top 20 der Welt:

1. Spanien (1557 Punkte/+3 Platz-Veränderungen im Vergleich zum Juni)

2. Italien (1404/+1)

3. Deutschland (1364/+2)

4. Brasilien (1344/-2)

5. Niederlande (1299/+5)

6. Argentinien (1298/-5)

7. Kroatien (1282/+8)

8. Tschechien (1146/-2)

9. Portugal (1104/+2)

10. Frankreich (1053/-3)

11. Russland (1023/+13)

12. Rumänien (1021/0)

13. Kamerun (1011/0)

14. Türkei (1010/+6)

15. England (1003/-6)

16. Schottland (988/+1)

17. Bulgarien (930/+1)

18. Griechenland (911/-10)

19. Mexiko (906/-5)

20. Ghana (885/-4)
 
D

DavidG

Guest
Wie?
Ist das jetzt die Fifa Rangliste?
Dann wundert mich, dass Spanien soweit vorne ist.
Die haben in der Vergangenheit nichts gerissen und bei der WM sind sie auch scon früh rausgeflogen. Da wurde Deutschland ja dritter.
Bei der EM zwar Europameister geworden, aber Deutschland wurde Vizeuropameister.

Demnach müsste Deutschland noch klar vor Spanien sein ...
 

Rupert

Friends call me Loretta
(...)

Demnach müsste Deutschland noch klar vor Spanien sein ...

1. Ja, es ist die FIFA-Rangliste.
2. Nein, muß es nicht. Für die Platzierung in dieser Rangliste ist ja nicht die Endplatzierung bei einer EM oder WM ausschlaggebend. Es werden alle Länderspiele gewertet und diese mit Gewichtungsfaktoren, je nach Wichtigkeit des Spiels, Platzierung des Gegners innerhalb der Liste und Stärke des Kontinentalverbandes, versehen.

Einfach mal hier schauen.
 
Zuletzt bearbeitet:

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Kein Wunder dass Spanien vorne ist, sie haben jetzt immerhin seit 22 Spielen nicht mehr verloren.

CAMPEONES... :tanz:

:undweg:
 

Nano

Oenning_Love
Es freut mich vorallen Dingen, dass Ghana noch drin ist, weil die eine klasse WM gespielt haben und auch klasse gefeiert haben.
 
So eine beknackte Weltrangliste xD, ITA wird Weltmeister und liegt hinter dem Europameister.
Traut der Liste nicht, Brasilien ist immernoch ein bissl besser als GER...
 
Was doch nur Spaß! Ich überzeuge ja nur selten mit Argumenten, aber in dem Fall:
FIFA.com
Hat schon alles seine Richtigkeit, nur muss man sich natürlich fragen, warum alles so Turnierabhängig ist. Kroatien hat Portugal überholt.
 

Detti04

The Count
Wow, da hat Deutschland sich in der Gruppenphase ja immerhin gegen den 32. und den 105. dieser Liste durchgesetzt - nicht schlecht.
 

NK+F

Fleisch.
So ne Gruppenphase ist ja kein Wunschkonzert, hätte also auch anders kommen können.
Im weiteren Turnierverlauf hat man sich ja gegen den 9. und den 14.durchgesetzt.
 

Rupert

Friends call me Loretta
So dala, das Thema lässt mich nicht ruhen ;-)

Die Spanier gewannen in der Gruppenphase, gemessen an der aktuellen Liste, gegen den 11., 18. und 26. In den KO-Spielen gewannen sie gegen den 2., 11. und 3.

Die Deutschen gewannen in der Gruppenphase, wie Detti ja schon sagte, gegen den 32. und 105. In den KO-Spielen gegen den 9. und 14.

Schon alleine wegen der EM gehören sie vor Deutschland.
 

#die miLch

Europapokalist
Moderator
Komische Rangliste. Normalerweise müsste doch Brasilien mit 5 Weltmeistertiteln und 8 gewonnenen Copa Americas die Tabelle noch souverän anführen... :gruebel:
 
Ist aber schwer, wenn fuer die Rangliste immer nur die letzten 4 Jahre zaehlen ;) Ist also im Prinzip eine Vierjahreswertung auf Nationalmannschaftsebene. Und zaehlen tun nur offizielle Laenderspiele.
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Der einzige Zweck dieser Rangliste ist doch, ein Kriterium bei Gruppenauslosungen zu haben. Ansonsten lohnt es sich gar nicht, darüber auch nur ein Wort zu verlieren.
 

DeWollä

Real Life Junkie
heute abend ruft mich ein Freund an....wir reden über die Bayern, über den Jogi und so....dann kommt er mir mit Sommermärchen und ich sage...


2006 hättest Du mit einem Bagger irgendeinen Deutschen aus dem Sessel heraushieven können und auf den NM Trainerstuhl setzen...sie alle wären mindestens Dritter geworden, so wie wir sie gepuscht haben.....:D
 

Oldschool

Spielgestalter
Moderator
Die Liste kannst du in die Tonne kloppen, die ist ja viel zu unflexibel und reagiert zu schwerfällig. So kommt zB England in seiner augenblicklichen Form auf Platz 7 zu schlecht weg. Die Liste kann nur dazu dienen, die Lostöpfe bei WMn oder EMn zu gewichten. Zu mehr kann man sie nicht heranziehen. :weißnich:
 

DeWollä

Real Life Junkie
Doch, man kann damit unsere Anti-Löw-Truppe ärgern! :D ;)

bestimmt nicht......mit solchen Statistiken kannst Du uns nicht ärgern, aber die Pro Löw Truppe beruhigen. Diese Liste ist ein Stück nutzloses Papier von dem ich mich nicht blenden lasse. Das ist wie mit überbewerteten Aktien, sie können ganz schnell fallen, sah man ja bei der CL und Bayern...erst selbst den anderen die Hütte vollhauen und dann gings bergab. Wird Löw auch noch passieren, da bin ich mir ganz sicher.
 
T

theog

Guest
Also, Deutschland ist laut furz-Listen 2. und? :gruebel: watt passiert jetzt? :gruebel: kriegen wir 3 weitere Plätze fuer CL und 10 weitere fuer U-U-UEFAAA???:zahnluec:
 
Oben