Federico Insua 6 Millionen - Rekordtransfer

André

Admin
Es ist wohl perfekt, selbst auf borussia.de im Pressespiegel steht es schon drin!



152097714.jpg


In der letzten Saison war Insua mit 11 Treffern und 13 Assits einer der gefährlichsten Spieler in der argentinischen Liga! Die Ablösesumme für den 26 jährigen Spielmacher der Boca Juniors soll laut diversen Presseberichten bei ca. 6 Millionen Euro liegen.



[yt]npNG32V9Jhw[/yt]

[yt]0RCCHwyr-Xw[/yt]


Das erste Video sagt schon alles, ich glaube wir haben nen ganz dicken Fisch an Land gezogen! :top:



Hier gibt es noch mehr Videos von Frederico Insua:
Videos del Pocho en Independiente


insuna.jpg
 

fighter77

Benutzer
Ich will jetzt nicht zu emotional werden, aber Federico Insua ist für mich der Spektakulärste Transfer seid van der Vaart in der Buli. Ich glaube fest das er Gladbach weiter nach oben bringt. Für die ganzen Namen die in Gladbach in der letzten Zeit kursierten, meiner Meinung nach das best möglichste Ergebnis. Ok ist eine menge Kohle aber ein gut Kalkuliertes Risiko. Langsam bekommt Gladbach ein richtig guten Kader. Don Jupp mach was draus!!!

Ich bekomm wieder Richtig Lust auf die Elf vom Niederrhein, einige Flachpfeifen sind weg (hoffe noch das der eine oder andere noch geht) gute Spieler werden geholt Rauten Herz was willst du mehr J
 

Bierchen

Benutzer
Liest sich alles sehr gut, auch die Videos sind nett. Jetzt muss er nur noch in MG einschlagen.

Übrigens beträgt die Ablöse 6 Mio. $, d.h. ca. 4,8 Mio. €.
 

André

Admin
fighter77 schrieb:
Ich will jetzt nicht zu emotional werden, aber Federico Insua ist für mich der Spektakulärste Transfer seid van der Vaart in der Buli. Ich glaube fest das er Gladbach weiter nach oben bringt. Für die ganzen Namen die in Gladbach in der letzten Zeit kursierten, meiner Meinung nach das best möglichste Ergebnis. Ok ist eine menge Kohle aber ein gut Kalkuliertes Risiko. Langsam bekommt Gladbach ein richtig guten Kader. Don Jupp mach was draus!!!
Jo sehe ich zu 100 % genau so. Ein guter Spielmacher kostet halt was, es war richtig jetzt mal Geld in die Hand zunehmen. Ich male mir schon aus, wie Insua mit seinen tödlichen Pässen Neuville und vor allem Wesley Sonck in Szene setzt!

Als wir damals Effe hatten, haben die Mitspieler auch 20 % besser gespielt.

Wenn er wirklich kommt dann sehe ich uns mit einem erfahrenem Trainer Heynckes und dem Kader auf jeden Fall in der Lage in den Uefa Cup einzuziehen! :hail:
 

Peter Herter

Erfahrener Benutzer
Ohne Moos nix los.wenn wir unseren Kader nicht gut verstärken sind wir auch bald unsere Topjungs wie Jansen und Polanski los,deswegen jetzt gut investieren und mit ein bischen Glück um einen Internationalen Platz Kämpfen,der UI Cup wäre doch schon Klasse,Mut wird sich auszahlen,mit sicherheit,für die viele Kohle die wir in den letzten Jahren für durchschnitt ausgegeben haben hätten wir 2-3topspieler bekommen:nene:
 

shaggyhs

Trommler Block 16!!
HAllo.
Geht mal auf Transfermakrt.de
Dann Spieler und Insua dann suchen.

Was steht bei Verein:

Borussia Mönchengladbach.:floet:
sind die vorreilig oder wissen die mehr???


Gruß
casy:huhu:
 

Bierchen

Benutzer
Typisch Transfermarkt.de, unseriös halt.
Die wollen sich nur damit schmücken den Deal als erstes "offiziell" vermeldet zu haben. Von wegen die ham`s schon immer gewusst, bla bla...
 

Brussia

Zyniker
Tja und wo issen der Insua?! Ich glaub, der kommt gar nicht. Alles nur heiße Luft und Sommerloch. Dass Pander irgendwo in Südamerika rumgondeln glaub ich zwar, allerdings habe ich die große Befürchtung, dass er wieder so nen Typen wie Kahê anschleppt. Vielleicht diesmal nicht Shrek, sondern dafür nen Hobbit oder whatever...
 

André

Admin
Brussia schrieb:
Vielleicht diesmal nicht Shrek, sondern dafür nen Hobbit oder whatever...
:zahnluec: :lachweg:

Naja ich hoffe doch das bald Vollzug gemeldet wird. Laut Argentinischen Medien soll er nächste Woche hier vorgestellt werden.
 

André

Admin
Nach dem Interview steht wohl 100 % fest das er geht. Nur ob er wirklich zu uns kommt, geht leider nicht hervor, aber ich denke mal schon! :top:

Wie schwer wiegen die Verkäufe von Insua und Bilos?

Die Vereinsführung musste nunmal verkaufen. Insua und Bilos sind tolle Typen und großartige Sportler, aber wir haben auch guten Ersatz verpflichten können und auch die Jungs die bislang nicht so im Vordergrund gestanden haben werden jetzt mehr Gelegenheit bekommen, auf sich aufmerksam zu machen. Ich muss also nicht klagen, weil wir trotzdem eine gute Mannschaft haben. Die Vereinsführung hat mich schon vor 20 Tagen informiert, dass sie im Begriff sei, Spieler zu verkaufen. Wir alle hoffen, dass sie anderswo Erfolg haben und sicher können sie dort auch mehr Geld verdienen als in Argentinien.

Wie sehr schmerzt der Verlust von Insua?


Das kann man im Voraus nicht genau sagen. Pocho ist ein großer Spieler und war der Kopf der Mannschaft. Lassen sie uns hoffen, dass es nicht viel sein wird, aber es wird nicht einfach, wenn man sich erinnert, wie diese Mannschaft gespielt hat. Jetzt schlägt die Stunde für Neri Cardozo und Marino. Im Trainingslager in Mexico werde ich mir die Mannschaft genau anschauen und dann kann ich sagen, ob wir besser sind, gleich gut, oder schlechter.

Zum ganzen Interwiew:
"Boca va por todo otra vez" | LANACION.com
 

ammian

Tribünenhocker
André schrieb:
Das erste Video sagt schon alles, ich glaube wir haben nen ganz dicken Fisch an Land gezogen! :top:

Dass das erste Video alles sagt, will ich doch wohl nicht hoffen! :hammer2: Dir ist schon klar, dass Insua der ist, der da beinahe den Ball vor dem leeren Tor verstolpert und ihn dann mit viel Glück noch versenkt? :huhu:
Mal im Ernst: Bin zuversichtlich, dass er kommt und uns wirklich weiterbringt. Fragt sich, wie lange er braucht, um sich an die Buli zu gewöhnen.
 

André

Admin
ammian schrieb:
Dass das erste Video alles sagt, will ich doch wohl nicht hoffen! :hammer2: Dir ist schon klar, dass Insua der ist, der da beinahe den Ball vor dem leeren Tor verstolpert und ihn dann mit viel Glück noch versenkt? :huhu:
Als ich das Video gepostet habe, dachte ich noch das sei der Vorbereiter! :floet:
ammian schrieb:
Mal im Ernst: Bin zuversichtlich, dass er kommt und uns wirklich weiterbringt. Fragt sich, wie lange er braucht, um sich an die Buli zu gewöhnen.
Ja das könnte ein Problem werden. Ich hoffe er findet sich schnell zurecht! Aber erfahrungsgemäß brauchen Südamerikaner meistens so 6 - 12 Monate bis sie kommen....
 

Turtur

Borusse
ammian schrieb:
Dass das erste Video alles sagt, will ich doch wohl nicht hoffen! :hammer2: Dir ist schon klar, dass Insua der ist, der da beinahe den Ball vor dem leeren Tor verstolpert und ihn dann mit viel Glück noch versenkt? :huhu:

Hab mir auch gedacht das er das Ding eigentlich direkt machen muß!
Aber er hat es ja noch gerettet. Sonst wäre er nicht der Held sondern der Idiot gewesen :undweg:
 

Bierchen

Benutzer
Also laut Schippers und Aretz könnt sich das Ganze noch hinziehen. Nicht, dass er am Ende gar nicht kommt. Möglich ist bei unserer Borussia ja alles. Ich sach nur Romagnoli, da schien auch schon alles in Butter zu sein.
 

ParadoX

PSP-KING
Bei Transfermarkt.de steht er nicht mehr bei Borussias Neuzugängen und bei Borussia.de steht auch nix!!! was ist da los??? kommt der doch nicht????
 

DJ_Tim

Benutzer
Glaub ich net. Die haben nur den Fehler rückgängig gemacht, weil Insua noch nicht offiziell als neuzugang bestätigt wurde. Also ruhig Blut...
 

Bierchen

Benutzer
Ich glaub, der kommt nicht mehr.
Gladbach und die Bocas sollen laut Bild-Angeben wohl noch etwa 1 Mio. auseinanderliegen, und Aretz hat heute wieder gesagt, dass er sicher nicht mehr während des Trainingslagers zum Team stößt und die Verhandlungen noch lange andauern könnten.
Außerdem haben die Bocas einen Investor gefunden, der 13 Mio. in den Verein pumpt.

Nicht gut, wenn ihr mich fragt.
 

André

Admin
Quelle Pressespiegel BMG: http://www.borussia.de/MEDIA/128191,0.pdf

"Gladbachs Angebot soll jetzt bei 3,7 Mio € liegen. Die Argentinier- und da melden sich viele mit vielen Forderungen- wollen den Preis noch ein bißchen in die Höhe treiben. Eben ein Poker. Galdbachs Pressechef Markus Aretz sagt, dass es während des Trainigslagers nichts mehr wird. Um den Wechsel zu beschleunigen sind laut Pander noch einige andere Dinge in der Pipeline, an denen gearbeitet wird."
 

Hierro

Benutzer
Egal, wie die Pokerei ausgeht - meiner Meinung nach hat Gladbach da mal wieder eher ein schlechtes Bild abgegeben.

Irgendwie ist es der alte Fehler... Man lässt die Fans sich zu früh freuen.
Auch wenn die Info von irgendwelchen unglaubwürdigen argentinischen Zeitungen kommt - da hätte Borussia sofort dementieren müssen, so lange nix in trockenen Tüchern ist. und das war ja wohl der Fall.

Die lernen es nicht mehr...
 

Bierchen

Benutzer
Nee, also da kann Borussia doch nun wirklich nichts für.
Wie du selber sagst, die Infos kommen lediglich von irgendwelchen arg. Zeitungen - und wer sich da (zu früh) freut, der ist selbst schuld. Habe ja selbst hier oft genug davor gewarnt. Halte einfach nichts von diesen Meldungen.
Und ICH habe täglich Dementis gelesen. Ob von Pander, Schippers oder Aretz.
 

André

Admin
Und er kommt doch!

Nämlich heute! Auf der Homepage derBoca Juniors steht auch sowas und es gibt ne Umfrage, wer soll Insua ersetzten?

Glaube es zwar erst wenn ich es auf Borussia.de lese, aber ich denke mal er kommt! :top:

Esto es Boca.com.ar - La página que mas sabe del xeneize

Adiós Pocho, gracias por todo

El hincha de Boca quería seguir viendo a Federico Insúa con la azul y oro. Pero la dirigencia se empecinó en venderlo. Todos nos preguntamos por qué eligieron a Insúa. A Boca le costó mucho conseguir un jugador como él. Desde la salida de Juan Román Riquelme, allá por mayo de 2002, que Boca no encontraba un enganche que se afirme en el puesto. Insúa era una pieza fundamental del equipo campeón de todo. No era más conveniente desprenderse de algún otro jugador y no del Pocho?. Insúa era fundamental en el equipo que aspira a obtener el tricampeonato local, el tricampeonato sudamericano y la Copa Libertadores 2007. Pero, en contra de su deseo, su futuro está en Alemania, más precisamente en el Borussia Moenchengladbach, club que le hizo un contrato por cuatro años. A Boca le quedarán 5.000.000 millones de dólares por el 80% del pase. Federico Insúa debutó en Boca el 7 de agosto de 2005, en la victoria 4-1 sobre Gimnasia de Jujuy. Ese día fue la figura de la cancha. Ganó las 4 competiciones que jugó: Apertura, Recopa, Sudamericana y Clausura. Participó en 47 de los 48 partidos que lleva la Era Basile. Sólo faltó en la victoria sobre Colón en Santa Fe en el Clausura, ya que Gabriel Favale lo había expulsado injustamente en el partido ante Banfield. Con la azul y oro convirtió 13 goles, 11 locales y 2 internacionales. Su mejor actuación en Boca fue el pasado 30 de abril, cuando descolló en la victoria 4-0 ante Estudiantes. Esa tarde hizo dos goles, el segundo de taco. Su promedio estoesboca fue de 5,97. Adiós Pocho, gracias por todo, y hasta la vuelta...

Pocho good bye,
thanks for everything


The fan of Mouth wanted to continue seeing Federico Insúa with blue and gold. But the leadership empecinó in selling it. All we asked ourselves so that they chose to Insúa. To Mouth it cost much to obtain a player to him like him. From the exit of Juan Roman Riquelme, there per May of 2002, that Mouth did not find an enlistment that to afir itself to me in the position. Insúa was a fundamental piece of the equipment champion of everything. He was not more advisable to come off itself some other player and not of the Pocho. Insúa was fundamental in the equipment that aspires to obtain the local trichampionship, Liberating the South American trichampionship and Glass 2007. But, against its desire, its future is in Germany, more indeed in the Borussia Moenchengladbach, club that to him a contract by four years did. To Mouth it will have left 5.000.000 million dollars by 80% of happens. Federico Insúa made debut in Mouth the 7 of August of 2005, in victory 4-1 on Gymnastics of Jujuy. That day was the figure of the field. It gained the 4 competitions that played: Opening, Recopa, South American woman and Closing. It participated in 47 of the 48 parties that the Era Basile takes. It only lacked in the victory on Columbus in Santa Fe in the Closing, since Gabriel Favale had expelled it unjustly in the party before Banfield. With blue and gold it turned 13 goals, the 11 premises and 2 international. Its better performance in Mouth was the past 30 of April, when it stood out in victory 4-0 before Students. That behind schedule made two goals, the second of I mark. Its average estoesboca was of 5,97. Pocho good bye, thanks for everything, and until the return…
 

Spitze

Draußen is er
Wie stehts denn eigentlich um eure Finanzen? Ihr müsstet doch bald Pleite sein, oder? :weißnich:

Was ihr die letzten Jahre transferiert habt, könnt ihr unmöglich schon mit dem neuen Stadion abgedeckt haben? :warn:
 

ich

Neuer Benutzer
Spitze schrieb:
Wie stehts denn eigentlich um eure Finanzen? Ihr müsstet doch bald Pleite sein, oder? :weißnich:

Was ihr die letzten Jahre transferiert habt, könnt ihr unmöglich schon mit dem neuen Stadion abgedeckt haben? :warn:


Waren doch fast alle ablösefrei.:zwinker:

Im oberen Bericht steht aber das Insua gegen seinen Willen Boca verlässt.
:nene:
 

André

Admin
Spitze schrieb:
Wie stehts denn eigentlich um eure Finanzen? Ihr müsstet doch bald Pleite sein, oder? :weißnich:

Was ihr die letzten Jahre transferiert habt, könnt ihr unmöglich schon mit dem neuen Stadion abgedeckt haben? :warn:
Nja Du musst das ein wenig anders sehen. Finanziell sind wir im Gegensatz zum sportlichen schon eine große Nummer in Deutschland, Im Merchandising Top 3, Zuscherzahlen Top5.

Dazu das neue Stadion, mit dem riesigen Vorteil das alle Rechte bei Borussia liegen! In den meisten anderen Stadien geht meistens die Einnahmen von der Bandenwerbung an den Baugesellschafter bzw an den Träger, die Stadt oder was auch immer. Bei Borussia liegen alle Rechte beim Verein! In den letzten Jahren ist im finanziellen Bereich erstklassig gearbeitet worden.

Hoeneß meinte ja mal vor 2 Jahren auf die Frage wer auf lange Sicht den Bayern gefährlich werden könnte: Mönchengladbach, und das meinte er nicht als Witz!

In Gladbach ist ein schlafender Riese geweckt worden, nur müsste sich das jetzt so langsam auch mal sportlich niederschlagen! :warn:
 
Oben