FC Sachsen Leipzig

BoardUser

Jede Saison ein Titel!
Admin
Moderator
Nu ist dann die Frage, ob man den Laden nicht "einfach" neu gründet. Hat ja mit dem anderen Leipziger Verein auch schon geklappt.
 

Keule

Geile Oma aus deiner Nähe
Nachdem die SG Leipzig-Leutzsch nun das Spielrecht der 2. von Sachsen Leipzig übernommen hat und als Nachfolger des FCS gilt spielt man im nächsten Jahr in der Sachsenliga (6.Liga)...genau wie die BSG Chemie, die sind mit dem Vfb Leipzig fusioniert, seit heute ist nun auch klar, wo beide Teams spielen, im altehrwürdigen Alfred-Kunze-Sportpark, eine Annäherung der zerstrittenen Leutzscher Vereine, die nun gemeinsam das Stadion modernisieren müssen...mal schauen wie sich das entwickelt.. :top:
 
M

most wanted

Guest
Chemie gegen Chemie,daß unnötigste ,,Derby'' der Welt

[h=1]Sachsenliga - Saison 2011/2012[/h]
Sa.09.06.2012 15:00 SG Leipzig Leutzsch
-
BSG Chemie Leipzig
0:1


Tore: 0:1 von der Weth (74.)

Zuschauer: 1993

Derby in Leipzig: Hammermüller meldet sich mit einem Sieg der BSG Chemie zurück in Leutzsch - SG Leutzsch - Knipser - das Fußballspecial - LVZ-Online
 

Keule

Geile Oma aus deiner Nähe
Muss man über so einen Verein wirklich noch reden? Ca. 250 Zuschauer hat der selbsternannte BSG Chemie Nachfolger noch, die Jugend löst sich nach und nach auf, die Fanszene ist rechtsoffen und im letzten Spiel hatte man ganze 2 Auswechselspieler. Da ist mir Chemie Leipzig trotz Abstieges in Liga 7 deutlich lieber.
 
Oben