FC Porto aus der CL ausgeschlossen

Holgy

Kommischer Foggel
Moderator
Der FC Porto wurde von der Fifa aus der Champions League 2008/2009 ausgeschlossen! :staun:

Warum? Porto hatte in der portugisischen Meisterschaftssaison 2003/04 Schiedsrichter bestochen.

Hm. Grundsätzlich ist das ja ok, aber warum kommt das CL-Verbot so spät? :gruebel: Und was ist mit den italienischen mannschaften, da war doch neulich auch was? Oder werden die dann 2012/13 ausgeschlossen? :weißnicht:


Schiedsrichterbestechung: Porto aus der Champions League ausgeschlossen | RP ONLINE
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Venus

Diva
Holgy meinte da sicher die UEFA. Egal welcher Verband da eingeschritten ist, aber hier wird mal wieder mit zweierlei Maß gemessen. Der AC Mailand durfte damals sogar Champions-League Sieger werden, obwohl sie da in der selben Situation waren.
 

WhiteEagle

Dauernörgler
Holgy meinte da sicher die UEFA. Egal welcher Verband da eingeschritten ist, aber hier wird mal wieder mit zweierlei Maß gemessen. Der AC Mailand durfte damals sogar Champions-League Sieger werden, obwohl sie da in der selben Situation waren.

Na ja, wenn 2 das Gleiche tun, dann ist das noch lange nicht das Selbe!
 

Venus

Diva
Na ja, wenn 2 das Gleiche tun, dann ist das noch lange nicht das Selbe!

Klingt nach einem Kalenderspruch. Die Diskussionen werden da sicherlich entstehen zumal die UEFA den Grund "Um an der Champions League teilzunehmen, darf ein Klub nicht in Dinge verwickelt gewesen sein, die den "Ausgang des Spiels unrechtmäßig beeinflussen" anbringt. Das kann man auf die halbe italienische Liga anwenden.
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Sagen wir so: die einzigen, denen Spielmanipulationen zweifelsfrei nachgewiesen werden konnten, waren Juve, und die waren nicht für die europäischen Wettbewerbe qualifiziert.

Bei Milan hat sich die UEFA wohl mit der Zurückstufung von der CL-Direktquali zur CL-Qualirunde durch den Punktabzug des italienischen Verbandes zufrieden gegeben.

Vielleicht wollte man ja auch sein Missfallen über die "Strafe" des portugiesischen Verbands ausdrücken. Der zog dem Team nämlich lediglich 6 Punkte in der alten Saison ab - bei 20 Punkten Vorsprung! :staun: :vogel:
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Gerade in der Gazzetta gelesen: Der Berufungskomitee der UEFA hat das Kontroll- und Disziplinarkomitee aufgefordert, seine Entschediung über den Ausschluss des FC Porto noch einmal zu prüfen und neu zu fällen. Damit ist Porto offiziell erst einmal wieder zur nächsten CL zugelassen.

Man darf auch nicht vergessen: Ohne die Revision des anfänglichen Urteils (durch die italienische Sportjustiz) wäre Milan in der Serie B gelandet und hätte 2007 den Titel in der CL definitiv nicht holen können.
 

Princewind

Rassist und Lagerinsasse
Ich kaufe dann ersmal ein R für den Threadtitel ;)

Zum Thema: Wenn es einwandfrei nachgewiesen wird, ist neben einer Sperre international auch national ne satte Strafe fällig(und damit meine ich nicht ein bisschen Geld und nen kleiner Punkteabzug)
 

Nano

Oenning_Love
Mal ne Frage: Hat sich währenddessen etwas verändert in Sachen Trainer Manager usw?
 

R.v.N.

Junior Konzepter UX
Der FC Porto wurde jetzt wieder für die Champions League freigegeben. Gelesen im Videotext von Kabel1
 

BoardUser

Jede Saison ein Titel!
Admin
Moderator
Ihr wisst auch nicht was ihr wollt. Gibt es eine Entscheidung ohne Rechtsmittelmöglichkeit (wie im Falle Löw), dann passt es nicht, gibt es eine mit Rechtsmittel und wird das Urteil dann geändert, ists auch nicht recht.
 

Indipper

Trink das, Judas Ben Hur
Ihr wisst auch nicht was ihr wollt. Gibt es eine Entscheidung ohne Rechtsmittelmöglichkeit (wie im Falle Löw), dann passt es nicht, gibt es eine mit Rechtsmittel und wird das Urteil dann geändert, ists auch nicht recht.

Warum, ist doch ganz simpel: ein Ehrenmann wie der Jogi (unschuldig bzw nicht schlimmer als andere) wurde von nach Käse und billigen Uhren stinkenden Schweizern hinterrücks gesperrt, während Fadoträllernde, haargeltriefende Ersatzspanier für ihre Betrügereien auch noch belohnt werden.
 
ich finds ma wieder sehr unötig....so was muss man eher mit hohen geldstrafen ahnden....interessieret doch keinen mehr, was 2003/04 los war...
 
Oben