FC Augsburg Thread

André

Admin
Der FCA steht auf einenm Abstiegsplatz aber nur was den Etat anbetrifft. In der Liga ist man nur 1 Punkt von Platz 3 weg. Und statt sich auszuruhen und sich zurückzulehnen verstärkt man die Truppe gezielt weiter.

Dong-Won Ji hat schon 2 mal beim FCA gespielt und überzeugt und konnte jetzt bis 2018 fest verpflichtet werden. Vom FC Bayern München soll jetzt noch Pierre-Emile Hojbjerg ausgeliehen werden.

Vorm FCA kann ich nur meinen Hut ziehen. Respekt, was dort aus den wenigen Möglichkeiten gemacht wird.
 

André

Admin
Man muss sie ja nicht mögen, aber man kann ja mal anerkennen was da seit Jahren geleistet wird. Da können anderen Clubs ja nur von träumen.
 

André

Admin
Ribbery und Robben dürften zusammen das verdienen was der gesamte Augsburger Kader verdient und klar wenn ihr wollt, kauft ihr sie auf. :zahnluec:
 

Oldschool

Spielgestalter
Moderator
Jim Knopf und Lukas auf der Tribüne kurz vor dem 2:1 letzten Samstag:

Bobadilla, da läuft Bobadilla !
w...wo denn ? w...wo denn ?
ah jetzt ja, ah jetzt ja, Bobadilla ! :D
 
Zuletzt bearbeitet:

André

Admin
Stimmt den ham wa ja auch abgegeben. Mit Stürmer können wir halt nix anfangen am Niederrhein. Jetzt fehlt nur noch das der Luuk uns in der EL rausschießt.
 

GilbertBrown

Green Bay Packers Owner
Jetzt gibt es nach den unzähligen Freds über den Abschaum auch noch einen Fred über diesen Kackverein. :frown::frown::frown: Ich glaube ich mach den SUPI und komm NIE MEHR WIEDER!!! Frohe Weihnachten, ihr Arschgeigen, auf Nimmerwiedersehen. :undweg:
 

Rupert

Friends call me Loretta
Für Münchner und Oberbayern das Übliche halt:
Regionale Spannungen und für mich noch: Augsburg ist eine furchtbar miefige Stadt :D
 
Zuletzt bearbeitet:

osito

Titelaspirant
Kann mich mal einer aufklären: warum ist der FCA so ein Kackverein?
Verstehe ich auch nicht ganz. Wenn die Gladbacher sie nicht moegen, kann das den zahlreichen und neuerlichen Punktverlusten geschuldet sein. Bei den Bayern die oertliche Naehe, den Stuttgartern ihre Oberschwaebische Zugehoerigkeit (Vermutung?). Der Rest scheint eher Trittbrettfahrer zu sein.:gruebel:
 

Ichsachma

Loretta-Spezerl
Verstehe ich auch nicht ganz. Wenn die Gladbacher sie nicht moegen, kann das den zahlreichen und neuerlichen Punktverlusten geschuldet sein. Bei den Bayern die oertliche Naehe, den Stuttgartern ihre Oberschwaebische Zugehoerigkeit (Vermutung?). Der Rest scheint eher Trittbrettfahrer zu sein.:gruebel:

Ich mag die nicht, weil meine Buddies die nicht mögen. Ätsch.

Und außerdem: fiese, garstige Spielweise...
 

osito

Titelaspirant
Ich mag die nicht, weil meine Buddies die nicht mögen. Ätsch.

Und außerdem: fiese, garstige Spielweise...
Kann man so machen. Aber Du persoenlich hast ausser der fiesen, garstigen Spielweise nix gegen die Augsburger sonst?! Wobei du sicher mit deren Spielweise besser leben koenntest, wenn ihr da oefter mal einen dreier mitgenommen haettet.
 

Rupert

Friends call me Loretta
Ich weiss gar nicht wie oft oder wenig der FC Bayern da verloren hat; kann schon aufgrund der Kürze der Bundesligazugehörigkeit nicht allzu oft gewesen sein und ich mag sie trotzdem null.
 
Ich hätt den ja einfach mal direkt 1 1/2 Jahre verliehen mit ggf. vorzeitigem Rückholrecht. Würde allen drei Beteiligten aus meiner Sicht mehr helfen.
 
Du? Du würdest Schweinsteiger klonen und auf alle Positionen stellen. :aetsch2:

Hm, also aussen kann er. Selbst falsche 9 traue ich ihm zu. Libero geht auch noch.

Aber selbst ich seh ein, dass Innen- oder Aussenverteidiger eng wird. :zahnluec:

Und auf allen Positionen: Dann würde es ja eng für Xabi Alonso, Pirlo und Reus u.a.! ;)
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Der AS Rom bietet 15 Mio. für Abdul Rahman Baba. Wow!

Und Augsburg?

Will 25 Mios.
:D

Piotr Trochowski ist wieder da! Die Augsburger verpflichten den Ex-Hamburger/Bayern-Spieler, der ja in Spanien nicht so richtig zum Zuge kam.

Trochowski-Transfer: Eine Verpflichtung mit Risiko?

Piotr Trochowski

Zu alt, zu verletzt, zu ohne Spielpraxis?

Der große Beschiss am 4. Spieltag - so macht Fußball dann erst recht keinen Spaß mehr. Die Schiris schenken den Bazis den Sieg und sagen: "Tut uns leid!" Na, vielen dank auch! Sehr witzig...

"Wir sind beschissen worden. Da weißt du als Trainer nicht, ob du lachen oder weinen sollst", sagte Markus Weinzierl. "Bodenlos, eine Frechheit", fügte er an. "Kein Elfmeter, nie im Leben", befand Kapitän Paul Verhaegh. "Nur noch peinlich", nannte Augsburgs Manager Stefan Reuter die Entscheidung. "Ein absoluter Witz", sagte Alexander Esswein...

Augsburgs Niederlage beim FC Bayern – "Wir sind beschissen worden!"
 
Zuletzt bearbeitet:

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Augsburg heute mit seine EL-Premiere unter dem Motto:

„In Europa kennt uns keine Sau.“ :D


Die Spieler übernahmen einen teil der Kosten für die Fans, so dass diese für die Fahrt und den Eintritt nur 99 Euro ausgeben mussten. Nett.

Europa League: Der Kontinent soll den FC Augsburg kennenlernen

Bilbao ist zwar auch nicht die Übermannschaft, aber trotzdem wird für die Augsburger wohl nicht viel zu holen sein. Obwohl - gegen die Bayern haben sie eigentlich auch nicht verloren...

Augsburg verpflichtet Takashi Usami.

FC Augsburg: FCA verpflichtet Takashi Usami


Der hat auch schon bei den Bazis und Hoffenheim gekickt. Nun kehrt er aus Japan zurück in die BuLi.
 
Zuletzt bearbeitet:

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Den Klassenerhalt feierte Hofmann ekstatisch, wie er am Rande der Jahreshauptversammlung erzählte: Im Vorfeld des Spiels gegen die TSG Hoffenheim habe er sich eine gute Flasche Whiskey gekauft. Nach dem fest stehenden Klassenerhalt habe diese Flasche während der Abschlussfeier im Kongress am Park dran glauben müssen - mit Folgen: Bis fünf Uhr morgens habe er mit den Spielern Dominik Kohr und Raul Bobadilla getanzt. "Und irgendwann haben mich dann Leute auf einer Parkbank in Augsburg entdeckt. Ich kann mich aber nicht mehr daran erinnern." So etwas wolle er jedes Jahr wieder erleben...
FCA-Präsident Klaus Hofmann fordert: Keine Lizenz für RB Leipzig - weiter lesen auf Augsburger-Allgemeine: FCA-Präsident Klaus Hofmann fordert: Keine Lizenz für RB Leipzig

:D

Und außerdem meint er, Rasenball darf gar keine Lizenz für die BuLi kriegen.
 

derblondeengel

master of desaster
Augsburg ist ja eigentlich auch Scheiße, insbesondere der Reuter, aber für den Spruch könnte ich den Hoffmann gerne haben:

Dass er für seine Attacken aus Leipzig gerügt werden könnte, war dem FCA-Boss offenbar egal. "Jetzt wird der Herr Mintzlaff (RB-Geschäftsführer/d.Red.) wieder seine Kommunikationsabteilung auf mich hetzen", sagte Hofmann, "aber ich mag ihn auch nicht."

:D :D :D :D :D
 
Oben