Fanszene in Kroatien

G-sus

Neuer Benutzer
BMG-Kroate schrieb:
Finde den Verein und seine komplette Szene einfach nur sinnlos. Nicht nur dass ich keinen wirklichen Zusammenhang zwischen den BERECHTIGEN Kampf gegen Repression und auf der anderen Seite die Glorifizierung von autoritären Systemen/Personen wie Lenin, Fidel oder Sowjetunion sehe. Das Problem bei so Szenen wie St Pauli, Livorno, Lazio ect ist , dass diese Fanszenen sich primär durch politische Gesinnung definieren und nur sekundär durch Verein//Szene. Ist in Italien ein Problem, Gott sei Dank gibts Ausnahmen wie Sampdoria. Daher orientiere ich mich lieber mit Szenen wie in Split, Zagreb, Belgrad ect, wo es in erster Linie um den Verein und Fangruppe geht und es jedem egal ist, was wann wer wo wählt. Klar sind diese Szenen eher rechtsgerichtet, aber keine von denen definiert sich primär über die Gesinnung und Fans , mit einer anderen Einstellung haben in der Kurve die gleiche Daseinsberechtigung



jo muß auch sagen das ich diesen kroatischen Szenen einiges abgewinnen kann, sympathisiere allerdings mehr mit der Armata Rijeka, war vor 2 oder 3 Jahren mal dort hoppen und hinterher wirklich angetan von der sehr kleinen aber dafür unglaublich stimmgewaltigen und kreativen Szene, die den Auswärtsmob von Zagreb in Grund und Boden gesungen hat, und nebenbei noch 2 mehr alsbeachtliche Choreos und ne 45minütige Pyroshow abgezogen hat
 

BMG-Kroate

Erfahrener Benutzer
G-sus schrieb:
jo muß auch sagen das ich diesen kroatischen Szenen einiges abgewinnen kann, sympathisiere allerdings mehr mit der Armata Rijeka, war vor 2 oder 3 Jahren mal dort hoppen und hinterher wirklich angetan von der sehr kleinen aber dafür unglaublich stimmgewaltigen und kreativen Szene, die den Auswärtsmob von Zagreb in Grund und Boden gesungen hat, und nebenbei noch 2 mehr alsbeachtliche Choreos und ne 45minütige Pyroshow abgezogen hat


Kroatische Szenen ist gut. Sind ja nur 4 relevante wie ich finde. Torcida (Hajduk Split ) BBB ( Dinamo Zagreb) Armada ( Rijeka ) und Kohorta " Osijek". Reihenfolge dürfte auch mehr oder weniger Stärke darstellen, wobei es schwer ist Torcida mit BBB zu vergleichen , da andere Art des Fanseins. Immerhin ist durch die Vereinsfusion mit den "Demoni" aus Pula ein lukrativer Gegner da und mit dem Aufsteiger aus Sibenik ( "Funcuti" ) rundet sich das Bild ab. Letztere ist immerhin fuer alle Fans aus Split gut zu erreichen und verstärkt wird das mit der Tatsache, dass die Jungs aus Sibenik anti-Hajduk eingestellt sind. Liga wird also immerhin etwas interessanter.
 

G-sus

Neuer Benutzer
BMG-Kroate schrieb:
Kroatische Szenen ist gut. Sind ja nur 4 relevante wie ich finde. Torcida (Hajduk Split ) BBB ( Dinamo Zagreb) Armada ( Rijeka ) und Kohorta " Osijek". Reihenfolge dürfte auch mehr oder weniger Stärke darstellen, wobei es schwer ist Torcida mit BBB zu vergleichen , da andere Art des Fanseins. Immerhin ist durch die Vereinsfusion mit den "Demoni" aus Pula ein lukrativer Gegner da und mit dem Aufsteiger aus Sibenik ( "Funcuti" ) rundet sich das Bild ab. Letztere ist immerhin fuer alle Fans aus Split gut zu erreichen und verstärkt wird das mit der Tatsache, dass die Jungs aus Sibenik anti-Hajduk eingestellt sind. Liga wird also immerhin etwas interessanter.




ja kenne auch jemand der Mitglied der Torcida, immerhin eine der ältesten Fanvereinigungen Europas, ist. Habe vor mit ihm im Herbst runterzufahren, gegen Zagreb oder Rijeka mal schauen wies paßt. Letzte Kroatientour wars jedenfalls n Hammer
 

BMG-Kroate

Erfahrener Benutzer
G-sus schrieb:
ja kenne auch jemand der Mitglied der Torcida, immerhin eine der ältesten Fanvereinigungen Europas, ist. Habe vor mit ihm im Herbst runterzufahren, gegen Zagreb oder Rijeka mal schauen wies paßt. Letzte Kroatientour wars jedenfalls n Hammer


DIE Älteste wäre richtig. Ich werde nächste Saison auch öffters fahren. Fahr am besten zum Heimpiel gegen Dinamo , lohnt sich.
 

André

Admin
So habe mal ein paar Beiträge aus dem St. Pauli Thread hier in das neue Thema verschoben.

Ich denke die kroatische Fanszene hat auf jeden Fall nen eigenen Thread verdient, wor allem wenn sich hier Szenekundige unterhalten! :top:
 

Torcida23

Neuer Benutzer
Naja neben BBB, Torcida, Kohorta, Armada, Demoni Pula... gibt auch noch die Ultras Vinkovci, die Tornados aus Zadar und die White Stones aus Varazdin. Die sind zwar kleinere Fangruppen aber ich finde sie sind es trotzdem wert erwähnt zu werden.
Ich war ein paar mal am Poljud (Hajduk Split), das letzte mal bei der bitteren 0:5-Pleite gegen Debrecen in der CL-Quali...
 
M

most wanted

Guest
Kool, hier sind ja schon einige Kroaten. Hi alle zusammen.

Hab im alten Forum, wo ich war schon einiges über die Fanszene in Kroatien geschrieben. Ich kopier das mal hier rein, ich denke es stört keinen, oder? :)

Ich mach das mal morgen, denn, da ich in diesen Posts auch Links und sowas eingebaut habe, kann ich die nciht mitkopieren und alle neu rauszusuchen, da bin ich zu faul für :) Und da ich gesperrt wurde kann ich dort nicht einfach auf zitieren oder so gehe und alles kopieren.

Bis dann.
 

André

Admin
Hab im alten Forum, wo ich war schon einiges über die Fanszene in Kroatien geschrieben. Ich kopier das mal hier rein, ich denke es stört keinen, oder? :)

Im Gegenteil, sollange das alles Dein geistiges Eigentum ist, ist es natürlich eine Bereicherung für uns! :top:

Nur Beiträge von dritten dürfen nicht 1 zu 1 kopiert werden, aber hört sich ja wirklich so an, als hättest Du das alles selbst geschrieben! :top:
 
M

most wanted

Guest
Yo ist alles von mir. Habe dort ja auch einen Thread auf Wunsch eines Users geöffnet "Fanszene in Kroatien".

Nur muss ich morgen mal gucken, ob einer online ist, der dort noch angemeldet ist und mir meine Beiträge kopiert, indem er halt auf zitieren geht und mir die Sachen 1 zu 1 kopiert. Denn - wie gesagt - habe ich da viele Links eingebracht und diese werden ja nur so übernommen.
 
M

most wanted

Guest
So, der Zeitpunkt zu dem ich die Posts, die ich hier jez reinkopiere geschrieben hab waren Mitt der Rückrunde, also nicht wundern bei einigen Posts :)

Na gut dann will ich mal anfangen:

Da ich mir sicher bin, dass die meisten nicht mal 4 Vereine aus Kroatien kennen, will ich mal die derzeitigen 12 Erstligisten aufnennen, der Übersicht halber.

NK Dinamo Zagreb - nk-dinamo
NK Hajduk Split - HNK HAJDUK - Split
NK Rijeka - NK Rijeka
NK Osijek - www.sportnet.hr/nk-osijek <-- naja nich wirklich offiziell
NK Cibalia Vinkovci - HNK Cibalia Vinkovci
NK Kamen Ingrad Velika - www.nk-kamen-ingrad.hr
NK Inter Zapresic - NK INTER-ZAPRE©IÆ
NK Pula Staro Cesko - www.nkpula1856.hr
NK Varteks Varazdin - www.nk-varteks.hr
NK Slaven Belupo Koprivnica - NK Slaven Belupo
NK Medimurje Cakovec - www.nk-medimurje.hr
NK Zagreb - Haben keine Page.

Die Prva Hravtska Nogometna Liga wurde 1992 gegründet.
Die bisherigen Meister sind - und werden - sehr übersichtlich.

- Dinamo Zagreb holte sich 7x den Meistertitel (1993, 1996, 1997, 1998, 1999, 2000, 2003) 2006 wird wohl dieses Jahr dazu kommen.
- Hajduk Split holte sich 6x den Meistertitel (1992, 1994, 1995, 2001, 2004, 2005)
- NK Zagreb holte sich 1x den Meistertitel (2002)
- NK Inter Zapresic holte sich 1x inoffiziell den Meistertitel (1991). Das Turnier wurde in einer Art Wartestatus ausgetragen da es nach dem Zerfall Jugoslawiens noch keine offizielle Liga gab.

Den Pokal sicherte sich Dinamo Zagreb 8x (1993, 1994, 1996, 1997, 1998, 2001, 2003, 2004)
Hajduk Split 3x (1995, 2000, 2003)
NK Osijek 1x (1999)
NK Inter Zapresic 1x (1992)
NK Rijeka 1x (2005)


Zu den Fans:
Meiner Meinung nach gibt es 4 große Fangruppen (zum Vergleich in Deutschland könnte man locker 20+x nennen):

Bad Blue Boys Dinamo Zagreb - Gegründet 1986 - .: Bad Blue Boys :.
Torcida Split - Gegründet 1950 - Torcida.org - Naslovnica
Armada Rijeka - Gegründet 1986 (stimmt das? ) - Untitled Document
Kohorta Osijek - Gegründet 1988 - Kohorta Osijek - Official web site

Es gibt noch andere kleiner Fangruppen, aber die sind nicht wirklich der Rede wert, da sie auswärts so gut wie nie vertreten sind und nicht mal ne Homepage haben.
So gibt es noch die Ultras Vinkovci, die allerdings bei Heimspielen gegen Dinamo, Hajduk, Rijeka & Osijek recht viele Zuschauer haben und ab und zu schöne Choreos machen. Beim Auswärtsspiel in Osijek - Slavonisches Derby - haben die auch immer ne recht große Anzahl dabei.
Die Divlje Svinje Zapresic (Wildschweine) von denen ich allerdings noch nie was gehört habe.
Die Bijeli Andeli Zagreb (Weiße Engel), die bei Heimspielen nur ca. 10 Supportwillige stellen.
Die White Stones Varazdin. Die sind noch recht kool. Bei Heimspielen bilden die einen ca. 250 Mann starken Support-Block, der zwar leise, wegen der fehlenden Masse ist, aber ständig supoortet.
Die Stonsi aus Velika. Absolut nicht erwähnenswert. Ein hochgekaufter Klub. 100 Mal schlimmer, als zB Ahlen.
Die Demoni Pula waren auch ganz i.O., aber von denen hab ich seit ca. 2 Jahren nichts mehr gehört und gelesen.

So das wars glaub ich soweit. Aber wie gesagt diese Fangruppen haben teillweise gerade mal Oberliga Niveau, von daher dürft ihr euch darunter nichts großartiges vorstellen.


Ich poste hier einfach mal Videos von den verschiedenen Fangruppen, dann könnt ihr euch mal selber ein Bild von denen machen.

Bad Blue Boys
.: Bad Blue Boys :. <--- Hammer geiles Intro!
'02-'03 Dinamo - Cibalia Vinkovci
'05-'06 Zeljeznicar Sarajevo (BiH) - Dinamo <-- Freundschaftsspiel!
'05-'06 Dinamo - Hajduk

Torcida
'05-'06 Varteks Varazdin - Hajduk
'05-'06 Rijeka - Hajduk 1
'05-'06 Rijeka - Hajduk 2
'05-'06 Hajduk - Dinamo

Armada
'05-'06 Rijeka - Hajduk
Hab noch viele weitere, aber richtig Gute sind leider nicht dabei.

Kohorta
'05-'06 Osijek - Hajduk
'05-'06 Osijek - Dinamo
'05-'06 Osijek - Rijeka
'05-'06 NK Cibalia Vinkovci - Osijek


Wenn ihr Fragen habt stellt sie ruhig. Beantworte die sehr gerne.
 
M

most wanted

Guest
Ich versuch mal mein Bestes um deine Fragen zu beantworten :)

So, die Aramda haben sich in der Saison 1986/1987 gegründet.

Die Torcida ist der älteste Fan-Klub der Welt und gründete sich 1950!


Choreos
In Kroatien sind die Choreos etwas anders als zB hier in Deutschland. Dort ist es üblich die Choreos zwar oft kurz vor dem Spiel zu zeigen, aber es ist auch üblich sie minutenlang während des Spiels zu zeigen.
ZB in Deutschland zeigt man die Choreos ja während des Einlaufens und wenn angepfiffen ist, wird sie eingerollt.
Damit ihr wisst, wie die Präsentationen sind.

Als ich beim Spiel NK Cibalia Vinkovci - Dinamo war haben die Ultras Vinkovci auch während der 1. HZ eine Choreo ausgerollt und eine 2. während der 2. HZ. Die BBB während der 2. HZ eine Fahnen-Choreo. Die eine Hälfte des Blocks blaue, die andere weiß/graue.

Die BBB, Torcida & Armada machen auswärts auch oft kleine Choreos, die den Block ausfüllen.

Videos & Bilder von Choreos:

BBB
20 Jahre BBB Choreo Bilder
'05-'06 Dinamo - NK Varteks Varazdin Bilder
'05-'06 Hajduk - Dinamo Bilder

Torcida
'05-'06 Hajduk - Dinamo Video
'05-'06 NK Varteks Varazdin - Hajduk Video

Armada
'05-'06 Rijeka - Hajduk - Pokal Bild
'05-'06 Rijeka - Hajduk Bild

Kohorta
18 Jahre Kohorta Choreo Bilder


Ausschreitungen
Ja in Kroatien ist es üblich, dass es Ausschreitungen gibt. Bei Spielen zwischen Rijeka - Hajduk, Hajduk - Dinamo kommt es am meisten zu Ausschreitungen.
Wenn eine serbische Mannschaft nach Kroatien kommt, dann ist es vorprogrammiert, dass es zu Schlägereien und so kommt.

Letztes Jahr (oder war es dieses? ) gab es ein Spiel zwischen der kroatischen U-21 Nationalmannschaft und der serbischen U-21. Der Sieger dieser Partie war bei der U-21 WM in Portugal dabei.
Der kroatische Fussballverband (HNS) hat alles dafür getan um Ausschreitungen zu verhindern. Man hat das Spiel auf 13.00 Uhr gelegt und die Spielstätte in Velika Gorica verlegt. Dieses mikrige Stadion fasst glaub ich gerade mal 5.000 Zuschauer, es sind auch nur 4.000 Zuschauer gekommen. Trotzdem haben kroatische Zuschauer während der serbischen Hymne Steine auf die serbische Nationalmannschaft geworfen.

Oder am 13.05.1990, dieser Tag sollte eigentlich jedem Kroaten, der sich für Fussball interessiert, was sagen. Da kam es zum Meisterschaftsspiel zwischen Dinamo und Roter Stern Beograd.
Zuerst machten die Beograder Krawalle, rissen Stühle raus und machten was sie wollten. Die Polizei - wohl gemerkt: Die Polizisten waren auch Serben, da es ja noch Jugoslawien war - machte nix. In Berichten spricht man auch davon, dass sie ihre Landsleute alles amchen ließen.
Die BBB fingen dann auch an Krawalle zu machen. Prompt kamen nun die Polizisten zu ihnen. Die setzten Tränengas und Wasserwerfer ein. Es war quasi ein Kampf kroatischer Bürger gegen serbische Beamte, wie es zu Kriegszeiten nicht anders war. Der Kampf ging bis spät in die Nacht, also mehrere Stunden.
Als diese wohl schlimmsten Krawalle überhaupt zu Ende waren sprachen viele so darüber: "Es war der Anfang vom endgültigen Krieg. Jugoslawien wird in naher Zukunft auseinanderbrechen." Und so war es auch, kurz darauf war man endlich unabhängig!!!!


Videos von Krawallen:

'04-'05 Dinamo - Partizan Beograd Ein bischen Krawalle zwischen Dinamo-Fans und Polizisten. Weiss aber nicht in welchen Zusammenhang das steht und was für ein Spiel das war, ob Freundschaftsspiel oder sonstiges.

'05-'06 NK Maribor (SLO) - Hajduk Schlägereien zwischen Maribor-Fans und Hajduk-Fans.
 
M

most wanted

Guest
Original von Cro-Sokol_AC
Es kommt sogar vor, daß sich sogar bei Länderspielen wie zuletzt in Ungarn, die Fangruppen untereinander schlagen.

Leider ja. Aber es gab auch letztens was positives zu berichten. Armada, BBB & Torcida haben sich beim Spiel in Bulgarien zum ersten Mal zusammengeschlossen, da serbische Fanatiker angekündigt haben deren Busse zu zerstören.
Hintergrund: Beim Basketballspiel zwischen ner Zagreber Mannschaft und einer Beograder Mannschaft - kenn mich da nicht so gut aus - soll es seitens der Kroaten recht große Krawalle gegeben haben, die sich gegen die Serben richteten.

Original von GGR-Giancarlo
Ausserdem hab ich da was von Drogengeschäften und anderen Sachen gehört. Ist da was dran?

Da kann ich dir nichts zu sagen, da weiss ich nichts von.

Original von wachenger
Wie sieht es Kartentechnisch bei den größeren Vereinen aus? Muß man vorher welche organisieren oder kann man am Spieltag noch welche kaufen?
Wie agressiv ist das Fanverhalten rund ums Stadion? Und am Spieltag allgemein?

Kartentechnisch brauchst du dir - in meinen Augen leider - keine Gedanken zu machen. Die Stadien sind nie ausverkauft. Zwar sind sie bei großen Spielen etwas voller, aber ausverkauft nie.


Die Edit fügt noch hinzu:
Die meisten Angaben sind ohen Gewähr. Es kann sein, dass ich ab und zu mal einen Fehler einbaue, aber ich bin mir doch relativ sicher, dass so gut wie alles stimmen müsste!
 
M

most wanted

Guest
Hehe das fand ich auch kool. Zeljko und Armada hier im Board waren sogar live dabei im Dinamo Block, die wissens besser.

Da ich mir dachte, dass dieser Thread nur die Wenigstens anzieht, versuche ich mal so en bischen mehr über die Szene zu schreiben.

Die Ultras Vinkovci kann man hier auch noch mal erwähnen, zumindest deren größte Sachen zeigen.
Bei denen wird das Stadion leider nur richtig voll, wenn Hajduk, Dinamo & Osijek, wegen des slavonischen Derbys, ins Stadion kommen.

'98-'99 Cibalia - Osijek 1 <-- Pokalfinale in Zagreb
'98-'99 Cibalia - Osijek 2 <-- Pokalfinale in Zagreb
'98-'99 Cibalia - Osijek 3 <--Pokalfinale in Zagreb
'98-'99 Cibalia - Osijek 4 <-- Pokalfinale in Zagreb

UI-Cup 2000 Cibalia - Obilic Beograd <--Hier ging es gegen die Serben von Obilic. Sehr sehr schön die Flagge im Hintergrund wo "Vukovar" draufsteht. Sie gilt als Helden Stadt, da sie den massiven Attacken der Serben stand hielt.

'05-'06 Cibalia - Dinamo 1
'05-'06 Cibalia - Dinamo 2 <-- das zeigen die aber öfters.

'05-'06 Cibalia - Hajduk 1
'05-'06 Cibalia - Hajduk 2

'05-'06 Osijek - Cibalia 1
'05-'06 Osijek - Cibalia 2


Hier hab ich noch 3 kleine Storys, die man nicht wirklich jeden Tag hört.

1.) Letztes Jahr wurde Dinamo nach 22 Spieltagen nur 7. D.h. sie mussten in die Abstiegsrunde, die zwar ohne Probleme überstanden wurde, aber das ist natürlich nicht der Anspruch von Dinamo Zagreb.
So gingen einige BBB auf das Trainingsgelände von Dinamo und stürmten den Platz auf dem die Spieler trainierten. Sie zwangen die Spieler ihre Trainingstrikots mit dem Dinamo Wappen drauf auszuziehen, weil sie es nicht würdig sind diese(s) zu tragen.
Ich meine noch im Kopf zu haben, dass der Präsident von Dinamo das sogar gut fand.

2.) Im gleichen Jahr wurden zwei Dinamo Spieler von den BBB verprügelt. Nach der 0:1 Niederlage bei Inter Zapresic (Zagreber Vorort) waren einige BBB aufgebracht. Daniel Zahora wurde vor seiner Haustür aufgelauert und Zoran Zekic wurde aus seinem Auto gezogen, während er an einer roten Ampel gewartet hat.
Beide erlitten Schürfwunden und Prellungen.

3.) Was Dinamo im letzten jahr war ist Hajduk im diesen und umgekehrt.
Luka Bonacic, der Trainer von Hajduk Split, wurde vor seiner Wohnung von zwei Hooligans zusammengeschlagen. Grund sind wohl die Aüßerungen Bonacic's vom Samstag nachdem eine Gruppe Hools versucht hatte in die Umkleidekabine der Spieler zu kommen und er das zurecht scharf verurteilte. Er konnte einem der Angreifer die Maske vom Gesicht reißen und sein Gesicht erkennen woraufhin die Schläger die Flucht ergriffen. Bonacic hatte Glück im Unglück, denn wenn nicht ein Mann zufällig gesehen hätte was da passiert und geschrieen hätte:"Die verprügeln Luka" hätte das ganze noch wesentlich schlimmer ausgehen können da die Angreifer anscheinend auch Baseballschläger o.ä. dabei hatten.

Mal sehen was ich noch schreiben kann, damit das hier evtl. interessanter wird :)
 
M

most wanted

Guest
Original von Kralleontour
Servus,

Habe da ne kleine Frage:

und zwar kenne ich mich nicht sonderlich mit den Balkanfanszenen aus, würde aber trotzdem gerne wissen welche Fangruppe "stärker" ist bzw. aktiver bzw. rennomierter ... .

Horde Zla, Grobary (schreibt man das so?) oder Bad Blue Boys?

Und jetzt sind keine Mitglieder der Fangruppierungen gefragt, deren AW´s kann ich mir schon denken :)

Gruss
Zu deiner Frage kann ich dir leider nur bedingt antworten, denn ich kenne mich auch nicht wirklich mit der bosnischen Fanszene und anderen aus.

Also die BBB sind meiner Meinung nach einer der Besten. Du musst dir alleine schon die Bilder bei denen auf der Homepage angucken und du siehst, wie alle zusammen mitmachen und mitziehen.
Bei den Spielen mit Dinamo-Beteiligung, die ich gesehen habe, war ich immer begeistert, wie laut die sein können.

Die Torcida sind auf jeden Fall auch sehr gut. Die können auch einen beeindruckenden Support hinlegen. Diese Saison ist Scheisse aus Hajduk-Sicht, deswegen kann es sein, dass diese Saison über nicht immer guter Support vorhanden war. Aber dazu muss ich sagen, dass ich diese Saison kein einziges Spiel live gesehen habe von hajduk, deswegen kann ichs da nicht so gut beurteilen.

Die Aramda aus Rijeka finde ich persönlich ganz kool. Ich finde deren Fankurve sehr schön anzusehen mit dem Fels im Hintergrund. Nur könnte bei Rijeka evtl. ein bischen Masse fehlen.

Die von dir oben genannte Horde Zla kenn ich auch nicht, nur weiss ich, dass der Zuschauerschnitt bei etwa 3.000 liegt. Von daher könnte man sich zusammenreimen, dass es dort evtl. nicht so laut und so ist. Aber wir haben hier einige Bosnier im Board, die können dir bestimmt weiterhelfen.
 
M

most wanted

Guest
Wollt den nur mal hochholen.

War jez en Monat unten und konnte mir 3 (eigentlich wären es 4, wenn Osijek im UI-Cup nicht versagt hätte) Spiele ansehen.
Dinamo - Rijeka (Super-Cup)
Dinamo - Ekranas (LIT) (2. Runde CL-Quali)
Cibalia Vinkovci - Rijeka (1. Spieltag)

War von allen 3 Spielen, wie jedes Jahr überwältigt. Egal wo im Stadion, es werden überall Pyros gezündet, es werden überall hin Petarde/Knaller hingeworfen, der Rauch wandert durch den Block ein mal hin und her.

Und der Zusammenhalt, den finde ich immer besonders, ja wie sagt man? Schön. Wird einer angemacht macht man den Rest automatisch an. Beim Spiel Cibalia - Rijeka meinte ein Security einen Fan vom Zaun zu reissen ... nur blöd, dass er damit rund 70 Fans "mitrunter gerissen" hat.

Das Spiel um den Super-Cup war dann natürlich nochmal besonders reizvoll wegen dem Torwart von Rijeka. Die Gesänge sind besser als alles andere :D
 
M

most wanted

Guest
So, das war es jez :) Ich hoffe das ist ok so und ich hoffe es trägt dazu bei, dass der Thread interessanter wird.
 

Weibsbuid

Konsumentin
Ich bin auf der suche nach nem Lied der BBB. ich kann leider nicht sagen wies geht (kroatisch is ned mei fall ;) ) aber es ist NICHT "Dinamo ja volim" und auch nicht dieser Rap. Was gibts denn da sonst noch? :gruebel:
 
M

most wanted

Guest
Hi Velvet,

hmmm ich hab auf ner CD von den BBB einige Lieder. Nur fallen mir jez nur diese 2 ein, die du - wie du sagst - ja nicht meinst, die im I-Net rumgehen.

Du kannst höchstens versuchen auf .: Bad Blue Boys :. zu gehen und dir da mal das Intro anhören. Vllt. isses das, was ich aber eher nicht denke.


Ansonsten:
Wenn Interesse besteht, dann kann ich immer Bilder & Videos von den einzelnen Fangruppen (sind ja nicht viele :)) hier reinsetzen, damit man sieht wer wie viele am Wochenende mitgebracht hat.
 

André

Admin
Nette Pics!

Aber wie Ihr schon sagtet die meisten Gruppierungen in Kroatien sind doch sehr klein. Abgesehen natürlich von den 2-3 Highlights!

Auf jeden Fall sehr interessant zu lesen! :top:
 
M

most wanted

Guest
Ich behaupte ganz frech, dass Torcida & BBB unter den Top 5 in Europa aufzulisten sind!

Das sind 2 extrem krasse Szenen. Ihr müsst einfach mal bei denen im Stadion sein, das ist so en Hammer-Gefühl.
 
M

most wanted

Guest
Wow, das ist stark, dass du das zugibst, denn ich finde auch, dass hooltechnisch die BBB sich nicht mal vonr den angeblich harten Holländern & Engländern fürchten muss.
Aber wie gesagt finde ich die Torcida von der Stimmung her auch geil, ok letzte Saison war ja echt als Hajduk-Fan ne traurige Saison.

Mal en anderes Thema:
Der kroatische Vereinsfussball ist sowas von Scheisse. An jedem neuen internationalen Spieltag schießt mir die Galle hoch!

Erstmal versagt NK Osijek in der 1. UI-Cup Runde an einem zypriotischen Vertreter, dann scheitern Varteks Varazdin & NK Rijeka sang- und klanglos an einem albanischen bzw. zypriotischen Vertreter. Das alles in der 1. UEFA-Cup Quali-Runde.
Klasse! 3 von 4 Teams sind draussen. Dinamo gewinnt in der 2. CL-Quali Runde gegen eine Busfahrer-Truppe aus Litauen 4:1 & 5:2. Gegen Arsenal - auch wenn manche sagen, sie haben gut gespielt - 3:0 und 2:1 verloren.

Gestern 1. UEFA-Cup Runde und Dinamo ist so gut wie raus, 2:1 zu Hause gegen eine total schlechte Mannschaft aus Auxerre verloren. Man man. Den Turina und den Mamic müsste man mal zum Mond schießen, damit Dinamo mal wieder was reisst.
Ich hoffe zwar heftigst, dass Dinamo in Auxerre ein 2:1 schafft und in der Verlängerung bzw. dem Elfmeterschießen Glück hat, aber wenn ich ehrlich bin glaub ich nicht an ein Weiterkommen.

In meinen Augen ist der kroatische Vereinsfussball schon ziemlich am Ende. Und der HNS und die HNL merkt gar nix.

Oder sehen das die hier anwesenden Kroaten anders?

Hier noch einmal die Bilder von den internationalen Dinamo-Spielen.
Klick Dinamo - Auxerre
Klick Arsenal - Dinamo
Klick Dinamo - Arsenal
Klick Dinamo - Ekranas Achnas
Klick Ekranas Achnas - Dinamo

Man hey ich will doch nur, dass mal ne kroatische Mannschaft wieder in die Gruppenphase kommt. Mehr nicht.

Edit: Hab falsch verlinkt. Jez müssten sich eigentlich alle ALben öffnen. Viel Spaß beim gucken.
 
Oben