Fanprojekt Kaiserslautern vor dem Aus?

Holgy

Kommischer Foggel
Moderator
Das Fanprojekt des 1. FC Kaiserslautern gibt es erst seit 2007, doch es steht nun schon kurz vor dem Aus. Grund dafür ist, dass die Stadt Kaiserslautern ihren Teil der Finanzierung (30.000 Euro) einsparen will. Angesichts der Probleme, die es immer wieder in der Fanszene gibt, ist es eine ziemlich schlechte Idee, professionelle soziale Arbeit in diesem Bereich einzustellen! Und das wegen so ein paar Euro!

Interview mit Erwin Ress: Kaiserslauterns Fanprojekt steht vor dem Aus | 11 Freunde

Vorstellung des Fanprojekts auf der-betze-brennt: Das Fanprojekt Kaiserslautern im Porträt | Der Betze brennt
 

André

Admin
Traurig, vor allem wenn man bedenkt wie viel Geld für unnötigte Polizeieinsätze da ist.
Ich sag nur Dienstag CL Quali: Rings ums Stadion gefühlte 50 Büsschen mit insgesamt geschätzen 250 - 300 Polizisten.

Gästefans: knappe 50 ...
 
Oben