Extrablatt: Von den 1070 besten Teams ist nur der HSV ohne Tor

Krogodil

WSC & HSVFan
...Grund zum Feiern gibt die Nullnummer gegen den Rekordmeister noch lange nicht. Ganz im Gegenteil, der HSV muss aufpassen, sich nicht erneut zum Gespött zu machen – falls er das nicht schon getan hat. Denn die Hamburger sind aktuell das einzige Team unter den 1070 Mannschaften der 60 höchsten Ligen im deutschen Fußball, das noch ohne eigenen Treffer ist.

http://www.welt.de/print/welt_kompa...70-besten-Teams-ist-nur-der-HSV-ohne-Tor.html
edit: gekürzt von Holgy und bitte immer die Zitatquelle angeben!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Krogodil

WSC & HSVFan
Irgendwann muss es im Spiel von Hamburg knallen und meist trifft es immer ein Spiel wo man es nicht erwartet. In den letzten beiden Jahren war Dortmund immer ein Aufbaugegner wo eine Miserie zu ende ging, warum also nicht diese Jahr ? :)
 

NK+F

Fleisch.
Der BVB baut sich jetzt aber mal am HSV auf.
Hoffe ich zumindest und dem HSV den Abstieg.
Mein Schwiegervater weiß Bescheid. Kann mir also keiner so böse kommen wie der schon war. :floet:
 

Kaka

Wahrer Experte & Formel 1 Weltmeister
Der BVB baut sich jetzt aber mal am HSV auf.
Hoffe ich zumindest und dem HSV den Abstieg.
Mein Schwiegervater weiß Bescheid. Kann mir also keiner so böse kommen wie der schon war. :floet:
Ich nehme es dir nicht übel. Das uns andere den Abstieg wünschen, höre ich so häufig... Da gewöhnt man sich dran.
 

NK+F

Fleisch.
Ich nehme es dir nicht übel. Das uns andere den Abstieg wünschen, höre ich so häufig... Da gewöhnt man sich dran.


Geht eigentlich erst seit kurzer Zeit.
Genauer gesagt seit letzter Saison. Massig Geld verbraten, gefühlt CL gespielt, Relegation war auch kacke und trotzdem wieder gefühlt CL.
Da muss einfach mal ein Jahr 2. Liga her.
 

Kaka

Wahrer Experte & Formel 1 Weltmeister
Geht es bei den Schulden nicht eher direkt in die Regionalliga...?
Genau das befürchte ich auch. So sehr die 2. Liga sicherlich ein Reinigungsprozess sein könnte, wir können sie uns einfach nicht leisten...

Man muss mit aller Macht versuchen dieses Jahr die Klasse zu halten, dann kann man endlich einen Riesenschnitt machen. Von 10 Spielern laufen die Verträge Ende dieses Jahr aus, dann kann man endlich ein neues unverbrauchtes Gesicht formen.
Jansen, Westermann und Co stehen halt einfach für Abstiegskampf und den "Untergang" des HSV. Sie sind ja keine schlechten Fußballer, sieht man zum Beispiel an Aogo, der bei Schalke wirklich eine gute Rolle spielt, aber sie haben einfach ein gewisses Image mittlerweile...
 

fabsi1977

Theoretiker
Ich höre immer davon das ein Abstieg in die zweite Liga für einen Verein gut wäre, da könnte man sich dann neu aufstellen und von vorne beginnen.

Bei welchem Verein war dass den nun nachhaltig der Fall? Mir fällt da in den letzten 20 Jahren keiner ein
 
Oben