Europa League 5. Spieltag - Konferenz

T

theog

Guest
endlich ein BVB-Heimspiel auf dem Sessel zu hause in der Wärme genossen...:popcorn:Freue mich für Lewandowski, er hat gut gespielt, und am schluss getroffen. Geht also doch was in der EL? :gruebel:
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Neu dazugekommen zu den Qualifizierten sind Liverpool und Besiktas, wobei PSG kurz davor steht.
 

wupperbayer

*Meister 20xx*
Na, dann ist ja heute alles richtig gelaufen für den BVB, sehr schön. Dass der BVB jetzt Sevilla raushauen muss, bereitet dir bestimmt keine Gewissensbisse, oder, hulle? :zahnluec: Fährst du zum Spiel? ;)

A propos fahren: Spanische Fans gelten ja gemeinhin nicht als besonders reisefreudig. Kannst du ne Einschätzung darüber geben, ob viele Atlético-Fans in zwei Wochen in Leverkusen zu erwarten sind? Es geht für die ja schließlich noch um ne Menge... Oder glaubt man bei Atlético nicht mehr so recht an seine Chance (weil man von Rosenborg abhängig ist) und es sind kaum Fans zu erwarten?
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Na, dann ist ja heute alles richtig gelaufen für den BVB, sehr schön. Dass der BVB jetzt Sevilla raushauen muss, bereitet dir bestimmt keine Gewissensbisse, oder, hulle? :zahnluec: Fährst du zum Spiel? ;)
Weiß noch nicht genau...

A propos fahren: Spanische Fans gelten ja gemeinhin nicht als besonders reisefreudig. Kannst du ne Einschätzung darüber geben, ob viele Atlético-Fans in zwei Wochen in Leverkusen zu erwarten sind? Es geht für die ja schließlich noch um ne Menge... Oder glaubt man bei Atlético nicht mehr so recht an seine Chance (weil man von Rosenborg abhängig ist) und es sind kaum Fans zu erwarten?
Glaub nicht, dass es viele werden. Wie du schon sagst: es könnte gut auch ein Sieg nicht reichen, und von den EL-Leistungen in dieser Saison sind die Fans eh enttäuscht.
 

Borusse91

schwarz-gelber-borusse
Super, souverän 3:0 gewonnen. Dadurch das Paris 4:2 gewonnen hat, ist das Tor in die KO-Phase wieder geöffnet.:prost: Jetzt müssen wir einfach "nur" in Sevila gewinnen:top::hail:
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Auch Dynamo Kiew, Sparta Prag und Villarreal ziehen in die nächste Runde ein. Von den italienischen Mannschaften hat nur noch Napoli Chancen.
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Wird Zeit für eine kleine Zwischenbilanz.

In 6 Gruppen (A, E, F, H, I, L) steht schon fest, wer sich qualifiziert, in den anderen 6 geht es jeweils noch ums Weiterkommen zwischen zwei Teams. Dabei steht viermal ein direktes Duell an, nämlich: Lille(5)-Gent(7), D.Zagreb(7)-PAOK(8), Sevilla(9)-BVB(8) und Napoli(4)-Steaua(6). Und auch Aris und Atlético bzw. AEK und Anderlecht kämpfen noch um Platz zwei.

Sieben Teams (Leverkusen, Stuttgart, Spartak und CSKA Moskau, Zenit, Liverpool sowie Porto) stehen schon als Gruppensieger fest, drei (Sp.Prag, Y.Boys, Besiktas) schon als Gruppenzeite, und weitere acht (ManCity, Lech, Villarreal, D.Kiew, BATE, PSV, Metalist und PSG) sind auf jeden Fall weiter.

Die 18 schon qualifizierten Teams kommen aus 13 Ländern. Je zwei aus Deutschland, Portugal, England, Russland und Ukraine, und je eines aus Spanien, Frankreich, Holland, Schweiz, Türkei, Tschechien, Polen und Weißrussland.

Unter den 18 schon ausgeschiedenen Teams sind drei aus Italien (Juve, Samp, Palermo) und je zwei aus Holland, Österreich und Bulgarien.
 
Oben