Europa League 2019/20

Dominik84

Dinojäger
1. Spieltag 19.September 2019
2. Spieltag 03.Oktober 2019
3. Spieltag 24.Oktober 2019
4. Spieltag 07.November 2019
5. Spieltag 28.November 2019
6. Spieltag 12.Dezember 2019

Auslosung Live verfolgen hier: Auslosung - UEFA Europa League

Gruppe A
1. Sevilla FC
2. Apoel FC
3. Qarabag FK
4. F91 Dudelange

Gruppe B
1. FC Dynamo Kiev
2. FC Kopenhavn
3. Malmö FF
4. FC Lugano

Gruppe C
1. FC Basel 1893
2. Krasnodar
3. Getafe CF
4. Trabzonspor AS

Gruppe D
1. Sporting CP
2. PSV Eindhoven
3. Rosenborg BK
4. Lask

Gruppe E
1. S.S. Lazio
2. Celtic FC
3. Stade Rennais FC
4. CFR 1907 Cluj

Gruppe F
1. Arsenal FC
2. Eintracht Frankfurt
3. Standard De Liege
4. Vitoria SC

Gruppe G
1. FC Porto
2. BSC Young Boys
3. Feyenood
4. Rangers FC

Gruppe H
1. PFC Moskau
2. Ludogorets
3. RCD Espaniol
4. Ferencvarosi SC

Gruppe I
1. VFL Wolfsburg
2. KAA Gent
3. AS Saint Etienne
4. FC Olexandriya

Gruppe J
1. AS Roma
2. Borussia Mönchengladbach
3. Istanbul
4. Wolfsberger AC

Gruppe K
1. Besiktas JK
2. SC Braga
3. Wanderers FC
4. SK Slovan Bratislava

Gruppe L
1. Manchester United
2. FC Astana
3. FK Partisan
4. AZ Alkmaar
 
Zuletzt bearbeitet:

Rupert

Friends call me Loretta
Zumindest schon mal gutes Essen garantiert für den ISM :)

Edit: Und nach Kärnten kannste auch reisen; das ist ein Kaff, kann ich Dir sagen :D
 
Zuletzt bearbeitet:

HoratioTroche

Zuwanderer
Sehr schöne, klangvolle Gruppe für die Young Boys: Porto, Feyenoord, Rangers.
Nett auch für Frankfurt: Arsenal, Lüttich, Setubal.

Und ne Kackgruppe für Basel.

Gladbach knapp vorbei an Alkmaar.
 
Zuletzt bearbeitet:

André

Admin
Wolfsberg (Graz) 750 Karten, Istanbul 850 Karten. Aus Fansicht (wo man auswärts gerne mit 4.000 - 15.000 Fans auftaucht) ein voller Griff ins Klo .... und Rom hatten wir schon. Zumindest bekommt man da genügend Karten.

Eben mal den Kader von Istanbul angeschaut, echt krass wen man da alles so wieder findet: Gökhan Inler, Demba Ba, Arda Turan, Eljero Elia, Robinho...

Naja hauptsache weiterkommen, und dann halt später auf die attraktiven Gegner hoffen.
 
Gruppe E und Gruppe G die nominell stärksten aus meiner Sicht

BMG darf den Erdoganklub Basaksehir auf keinen Fall unterschätzen; Dzeko ist auch mal wieder in D zu sehen und Wolfsberg dürfte Platz 4 einnehmen
 

Dominik84

Dinojäger
Gegen wen spielt nun Frankfurt die Medien sind gespalten was ist Vitoria SC ?

Setubal oder Guimaraes ?

Setubal ist nicht in der EL !
 

Oldschool

Spielgestalter
Moderator
Die Gegner des FC Bayern sind im Vergleich zu den Gegnern der YB Bern eher unattraktiv:
Piräus und Roter Stern stelle ich auf eine Stufe, nur Tottenham ist der einzig attraktive Gegner
FC Porto ist eher eine graue Maus, aber die Rangers und Feyenoord sind anziehende Gegner
In dieser Hinsicht hängt tatsächlich die CL der EL etwas hinterher.
 

HoratioTroche

Zuwanderer
Ich rede von den Gegnern von Roter Stern, denn an deren Stelle stünden ja die Young Boys. Und da fände ich jeden deutschen Gegner unattraktiv. Wobei Frankfurt oder Gladbach noch ok gewesen wäre. Aber Bayern doch nicht. Das Grab an der MVA.
Porto graue Maus? Remember Rabah Madjer. Die Stadt wäre sicher ne Reise wert. Und das Stadion denke ich auch. Ich kenne nur Lissabon und Sporting.
 

Dilbert

Pils-Legende
Wolfsberg (Graz) 750 Karten, Istanbul 850 Karten. Aus Fansicht (wo man auswärts gerne mit 4.000 - 15.000 Fans auftaucht) ein voller Griff ins Klo .... und Rom hatten wir schon. Zumindest bekommt man da genügend Karten.

Eben mal den Kader von Istanbul angeschaut, echt krass wen man da alles so wieder findet: Gökhan Inler, Demba Ba, Arda Turan, Eljero Elia, Robinho...

Naja hauptsache weiterkommen, und dann halt später auf die attraktiven Gegner hoffen.
War aber Lazio damals, meine ich. Ansonsten hätte ich mir auch lieber die Rangers gewünscht als Wolfsberg.
 

Oldschool

Spielgestalter
Moderator
Das Stadion sieht sehr eindrucksvoll aus. Ich war noch nie in Portugal, auch nie in einzigen Nachbarland Spanien. Das Estádio do Dragão in Porto bei Nacht.

1920px-Drag%C3%A3o_Stadium_Opening_Night..jpg
 
SGE liegt kurz vor der Pause verdient zurück - Trapp konnte sich schon auszeichnen, nun aber ohne Abwehrmöglichkeit.

SGE bietet den Gunners viele Räume und Lücken
 
Zuletzt bearbeitet:

Dominik84

Dinojäger
SGE liegt kurz vor der Pause verdient zurück - Trapp konnte sich schon auszeichnen, nun aber ohne Abwehrmöglichkeit.

SGE bietet den Gunners viele Räume und Lücken

Gegen die Gunners kann man verlieren Hauptsache wir kommen auf den zweiten Platz und gewinnen alle Spiele gegen die anderen zwei Mannschaften. Die Gunners sind eine ganz andere Klasse auch ein Wolfsburg und Gladbach hätten gegen die Gunners verloren.
 

fabsi1977

Theoretiker
Ganz normaler Donnerstagabend aus Sicht der Bundesliga. Die einen spielen gut gegen einen nominell überlegenen Gegner und verlieren am Ende. Die anderen verlieren gegen einen Gegner gegen den man einfach gewinnen muss. Und dass es nicht ganz so übel wird, gewinnt das dritte Team. Mal gespannt was die drei da noch so bieten.
 
Oben