EURO 2020 in 12 Ländern?

NK+F

Fleisch.
Ich glaube der will einfach nur Blatters Nachfolger werden und haut deswegen schon einmal ein paar sinnlose Ideen raus, die zum Kopfschütteln sind.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Ich finde das gar nicht so schlecht, wenn die Entfernungen nicht zu weit sind. Da brauchen die Zuschauer auch nicht alle so weit in ein bestimmtes Land reisen.
 

NK+F

Fleisch.
Ich finde das gar nicht so schlecht, wenn die Entfernungen nicht zu weit sind. Da brauchen die Zuschauer auch nicht alle so weit in ein bestimmtes Land reisen.

Ich finde die Idee einfach dämlich.
So wie es ist, gefällt es mir.
Reicht schon, dass es mittlerweile oft 2 Gastgeber gibt.

Im übrigen würde ich gerne mal sehen, wie so eine EM auszuschauen hat.
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Ich mochte ihn ja als Spieler, auch wegen seiner Intelligenz und Führungsqualitäten - und da er mein Jahrgang ist, habe ich ihm auch nachher vieles nachgesehen. :)

Aber seit er diesen 24-Mannschaften-Schwachsinn für 2016 durchgesetzt hat, dreht der gute Michel völlig am Rad. :suspekt:

Inzwischen ist er zu einem satten Funktionär geworden, der nur danach strebt, sich zu profilieren. Eben schön mal die Super-EM in der Grande Nation, und danach kann das ja eh keiner mehr so gut... :vogel:
 
Platini wird immer verrückter. Verstehe auch nicht was der gegen Technische Hilfsmittel hat. Irgendwann müssen die her. Am besten sofort.
 

Rupert

Friends call me Loretta
2020 wird China schlicht sagen: EM ist in Shanghai, Ihr Pfeiffen, und jetzt kümmert Euch ums Zurückzahlen Euerer Verbindlichkeiten, die Ihr habt, weil wir Eure Eurobonds gekauft haben :D
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Ohne Begründung ist das so schlecht nachzuvollziehen.
 
Geile Idee, dann kann man sich die Qualifikation mehr oder weniger spaaren. :D

Die 12 Gastgeber sind eh qualifiziert.

1. Niederlande (ganz wichtig, die haben ja manchmal Probleme)
2. Dänemark
3. Deutschland
4. England
5. Spanien
6. Portugal
7. Italien
8. Östereich (wollen ja auch mal wieder dabei sein)
9. Schweiz (siehe oben)
10. Polen
11. Ungarn
12. Frankreich

öhhh, ich sag mal Absurde Idee. :isklar:
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Die gründe kennt doch jeder: langweilige, unnötige Qualispiele gegen fußballzwerge, die sich sowieso niemals qualifizieren, und am ende stehen wie immer dieselben Teams in der endrunde.
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Die gründe kennt doch jeder: langweilige, unnötige Qualispiele gegen fußballzwerge, die sich sowieso niemals qualifizieren, und am ende stehen wie immer dieselben Teams in der endrunde.
Was Teams wie Andorra oder San Marino betrifft: ok.

Andererseits haben gerade bei der letzten EM-Quali einige Mannschaften auf sich aufmerksam gemacht, die keiner auf der Rechnung hatte, wie Estland, Montenegro, Armenien...

Von den 16 EM-Teilnehmern waren zudem fast die Hälfte, nämlich sieben (Polen, Russland, Tschechien, Kroatien, Irland, Ukraine, Schweden) nicht für die letzte WM qualifiziert, und vier (Dänemark, Irland, England, Ukraine) nicht für die letzte EM.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Off-topc Gelaber.

Bitte zurück zum Thema: EM in vielen Ländern, gut oder nicht so gut?
 
Na toll jetzt hällt der Zwanziger das auch noch für ne gute Idee. Nur ist er Gott sei Dank kein DFB Präsident mehr. :floet:

[h=1]Zwanziger sieht Platinis Vorschlag als "gute Idee"[/h]Theo Zwanziger steht dem Vorschlag des UEFA-Präsidenten Michel Platini, die Fußball-EM 2020 über ganz Europa verteilt auszutragen, positiv gegenüber.

Theo Zwanziger steht dem Vorschlag des UEFA-Präsidenten Michel Platini, die Fußball-EM 2020 über ganz Europa verteilt auszutragen, positiv gegenüber. "Ich halte es für eine gute Idee, über die es nachzudenken gilt", sagte der ehemalige DFB-Präsident, der als Mitglied der UEFA-Exekutive in persönlichem Kontakt zu Platini steht, dem Sport-Informations-Dienst (SID).

Fußball-EM: Zwanziger sieht Platinis Vorschlag als "gute Idee" - Nachrichten Newsticker - Sport (AFP - sid) - WELT ONLINE
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Die Fifa ist ja der Weltverband und die UEfa der Europaverband von daher würde ich auf die Fifa tippen. Wie das aber rein formal ist, weiß ich auch nicht.

Hat er sich aus der Türkei bei dir gemeldet? :D

Ein Grieche in der Türkei? Das kann nicht sein! :D
 
Oben