Euer musikalisches Jahr 2015 - Hits und Tipps!

Pumpkin

Heimatlos und viel zu Hause
@Holgy

Sachma, kann man die "Playground"-EP von denen auch irgendwo als Tonträger kaufen und nicht nur digital downloaden?
 

Pumpkin

Heimatlos und viel zu Hause
Dieses Jahr kommt zumindest eine EP! Deren CD kann man wohl nur auf den Konzerten kaufen...
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
GAnz nett.

Meine Lieblingsband unter den neuen aus Schland sind Die Nerven:


http://dienerven.tumblr.com/band

Gitarrenmusik aus Kanada. Der Stern schreibt von den neuen Pixies. Höre ich da eher nicht. Eher die Strokes mit Grungegitarrensound. Das Lied macht aber Spaß, geht gut los (liegt wohl am Skarhythmus und erinnert mich auch an Vampire Weekend) und ab und hört sich deutlich frischer an als die meisten aktuellen Indierockbands.




http://jpnsgrls.com/
 
Zuletzt bearbeitet:

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Gefällt mir @SaintWorm

eine echte entdeckung, von denen hab ich noch nie gehört.

Auch toll:

Ja genau, dass sind wirklich die The Pop Group! Ältere Semester werden sich noch erinnern. :D

Und das Video ist von Asia Argento :herz:

__________

und btw: „Deutscher Rap? Sie wollen mich verarschen, oder? Come on! Das ist mit Abstand des Absurdeste, was ich in den letzten Jahren gehört habe: Rap mit deutschen Texten. Heilige Scheiße!"

:D

Noel Gallagher (Manchester City) als er davon hört, dass es in Schland eine Rap-Szene gibt.
http://www.musikexpress.de/news/mel...oest-shitstorm-deutscher-hiphop-fans-aus.html
 
Zuletzt bearbeitet:

Pumpkin

Heimatlos und viel zu Hause
@JayJay

Guck Dir bei YouTube mal "Sometimes I like to lie" oder "21,22,23" an! Für mich klingt Henning May wie die Reinkarnation von Jim Morrison!
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Gerade auf Tour und sicher auch bald in Deiner Stadt: Die vorzügliche Band Wanda!


Heute in Berlin im Badehaus.

19/02/15 Timelkamm Gei Club
20/02/15 Ebensee Kino Ebensee
25/02/15 Köln Palladium
26/02/15 Köln Palladium
27/02/15 Stuttgart Schleyerhalle
01/03/15 Erfurt Thüringenhalle
02/03/15 Hannover Swiss Life Halle
04/03/15 Frankfurt am Main Jahrhunderthalle
05/03/15 Leipzig Arena Leipzig
06/03/15 Berlin Max Schmeling Halle
08/03/15 Magdeburg Stadthalle
11/03/15 Hamburg Sporthalle
14/03/15 Wien, New Sound
28/03/15 Neumarkt Ritterrock
03/04/15 Wels Schlachthof
09/04/15 Salzburg Rockhouse
10/04/15 Offenburg Spitalskeller
11/04/15 Dornbirn Spielboden
17/04/15 Wien Gasometer Bank Austria/Planet.tt-Halle http://www.oeticket.com/de/tickets/th...
18/04/15 Oslip Cselley Mühle
25/04/15 Innsbruck Weekender
27/04/15 St.Pölten Warehouse
29/04/15 Zürich Bogen F
30/04/15 St.Gallen Grabenhalle
01/05/15 Innsbruck Weekender
21/05/15 Schorndorf Manufaktur
23/05/15 Straubing Pfingst Open Air
24/05 Mannheim Maifeld Derby
13/06 Kirchanschöring Im Grünen Festival
11/07 Bergheider See Feel Festival
31/07 Oberammergau Heimatsound-Festival

https://www.facebook.com/wandamusik/timeline

http://wandamusik.com/

Na so was: Blur bringen nach 12 Jahren am 27.4. ein neues Albuim raus! Kein best of oder so, sondern ein ganz neues Album.
Titel: The Magic Whip.

http://www.rollingstone.de/news/mel...he-magic-whip-am-27-april-2015-tracklist.html

Ein neues Lied von TOCOTRONIC. Neues Album kommt demnächst. Tour ebenso.


http://www.tocotronic.de/red-album

Kauft die Platte von
Courtney Barnett
die ist toll!
Und hat den schönen Titel: Sometimes I Sit and Think and Sometimes I Just Sit


http://courtneybarnett.com.au/

Neue Platte von den Locas in Love aus Köln: USE YOUR ILLUSION 3&4 - Ist aber kein Hardrock, sondern Indierock mit deutschen Texten.


http://locasinlove.com/#/

http://de.wikipedia.org/wiki/Locas_in_Love

KAUFT die Platten dieser Band: https://locasinlove.bandcamp.com/
 
Zuletzt bearbeitet:

SaintWorm

Tusse namens Rupert
Moderator
Isolation Berlin klingen interessant. Vom Sound her sehr nah an ihren Taktgebern. Thx @Holgy

Ein paar meiner persönlichen Highlights in diesem Jahr (müssen keine 2015-VÖ sein):

Beach Slang - Dirty Cigarettes
(haben bisher 2 EPs rausgebracht, die so unglaublich gut sind, dass das angekündigte Album entweder eine große Enttäuschung wird, oder überall auf dem Erdball verstreut Köpfe zur Explosion bringt)

Sore Eyelids - Waste
(wenn sich Post-Punk & Shoegaze oberster Preisklasse treffen, dann klingt das so wie die Lieder dieser Schweden)

Rocky Votolato - The Hereafter
(der Mann ist jetzt schon seit gut 15 Jahren ein treuer Wegbegleiter, sei es Solo oder bei Waxwing. Inzwischen bin ich Anhänger der Theorie, dass er einfach keine schlechte Musik machen kann.)

Yachten - Atlas
(streitet sich bisher mit Love A um den Titel des bisher besten deutschsprachigen Albums des Jahres. Wer Matula, Turbostaat, Captain Planet oder Grand Griffon mag, muss da mal reinhören)

Westkust - Swirl
(hat da jemand Sommeralbum gesagt? Aus dem Umfeld von Makthaverskan kommt ein luftig leichtes Melodie-Feuerwerk, das sich nur so gewaschen hat. Natürlich wieder mal Schweden...)

La Parade - El Club del Silencio
(die Spanier wandeln immer nah am Mainstream, schaffen es aber doch, ihre eingängigen Melodien in eine Verpackung aus diversen Elementen (Alternative/Emo/Shoegaze/Post-Hardcore) zu pressen, so dass es nicht langweilig wird)
 

Pumpkin

Heimatlos und viel zu Hause
Gestern die aktuellen Angebote vom MediaMarkt genutzt: "The Day Is My Enemy" von The Prodigy für 5,90 und "The Pale Emperor" von Marilyn Manson für 7,99 ...bin auf beide sehr gespannt!
 
Oben