Euer erstes Ligaspiel?

Dieses Thema im Forum "Fussball Stammtisch" wurde erstellt von EE-Dynamo, 18 Mai 2005.

  1. powerhead

    powerhead Pfälzer

    Beiträge:
    2.309
    Likes:
    467
    Nun ja, selbst manche Oberliga Vereine haben heute Spinner mit dabei, und in den unteren Ligen ist auch nicht mehr so außergewöhnlich, dass die Polizei anrücken muss. Handgreiflichkeiten und Schlägereien zwischen Eltern bei Jugendspielen (auch bereits in der E-Jugend) sind auch nicht mehr außergewöhnlich, Schiedsrichter werden zunehmend von Beteiligten und Unbeteiligten attackiert. Als generell muss man das nicht bezeichnen, aber eine Verrohung der Sitten ist ja nicht nur beim Fußball zu beobachten. Hätten wir ähnliche Waffengesetze wie in den USA, würde es wohl hin und wieder eine Schießerei geben. Bei Mainz 05 geht es auch nicht anders als sonst wo zu, Idioten gibt es überall, und Dummheit macht vor keinem Stadiontor halt, geschweige denn vor Stadtgrenzen.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    20.206
    Likes:
    1.610
    Ich frage, weil ich ein Buch habe in dem Gewalt beim Fussball seit 1920 beschrieben und untersucht wird.

    Weil es immer heisst, früher hätte es "sowas" nicht gegeben. Hat es, Hochphase war wohl so ab Ende 70er bis Mitte 90er. Seither geht es immer ruhiger zu, auch wenn gewisse interessierte Kreise stets den Untergang des Fussballfamilienerlebnisses beschwören.

    Ich rede jetzt von den oberen Klassen. Auswüchse bei Jugendspielen sind wohl wirklich ein Phänomen dieses Jahrtausends aber das kann ich nicht beurteilen.
     
  4. Sandro_1956

    Sandro_1956 Active Member

    Beiträge:
    153
    Likes:
    45
    Sportlich gibt's für Außenstehende keine Ausreisser. Wir haben uns in den letzten 15 Jahren Schritt für Schritt verbessert.
    Wir haben ein eigenes Stadion.
    Der Verein wächst kontinuierlich.
    Der Verein braucht sich nicht zu verbiegen.
    Uns geht's verdammt gut.
    u.n.v.e.u.
     
  5. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    16.334
    Likes:
    1.114
    Die üblichen Floskeln eines Aufsteigers halt, wie ich es mir schon dachte. Kein Wunder, dass man aus Charlottenburg nicht neidvoll gen Osten schaut. :gaehn:
     
  6. Sandro_1956

    Sandro_1956 Active Member

    Beiträge:
    153
    Likes:
    45
    In den '70er und '80 er Jahren ging es bei uns recht turbulent zu. Vor der Einführung des Gästeblocks gab es regelmäßig Schlägereien.
    Wir Unioner sind souveräner geworden. Von wenigen Ausnahmen mal abgesehen, werden die Gegner bei uns ignoriert. Wir feuern unsere Mannschaft an und gut ist. Nach dem Spiel wird auf der Nachhausefahrt mit den Gästefans das Spiel ausgewertet. So friedlich wie zur Zeit war es bei uns noch nie.
     
  7. Sandro_1956

    Sandro_1956 Active Member

    Beiträge:
    153
    Likes:
    45
    Warum sollte Hertha das auch tun? Es ist gut, dass es ein Gegengewicht zu Union gibt. So kann Jeder für sich entscheiden, zu welchen Verein er halten möchte.
    u.n.v.e.u.
     
  8. powerhead

    powerhead Pfälzer

    Beiträge:
    2.309
    Likes:
    467
    Ich persönlich habe Gewalt beim Fußball erstmals so Mitte der 70er erlebt, bei einem Pokalspiel vom FKP gegen Preußen Münster. Einige Münsteraner zogen durchs Stadion und nahmen vornehmlich Kinder und Jugendlichen ihre Fahnen und diese unsäglichen Signalhörner ab. Das ging dann soweit, bis sie auf die Hackmesserseite kamen, und da gab's dann Dresche. Bis dahin kannte ich solche Auswüchse in dieser Form nicht, die letzte größere Auseinandersetzung war noch am Bruchweg, nach einem Spiel gegen Braunschweig. Da ging die Gewalt von den Braunschweigern (ca.50) aus, die durch die aus dem Stadion kommenden Menschen rannten, und diese wahllos traten und schlugen. Erstaunlicherweise war die Polizei sehr schnell da, und brachte die Sache unter Kontrolle.
    Im neuen Stadion gab es bisher keine nennenswerte Zwischenfälle, selbst die Derbies mit der Eintracht verliefen alle insgesamt ruhig und anständig.
     
  9. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    16.334
    Likes:
    1.114
    Weiss ich auch nicht, aber weshalb erwähnst Du es dann so explizit?
     
  10. Rupert

    Rupert Friends call me Loretta

    Beiträge:
    41.025
    Likes:
    4.050
    Wäre ich Herthaner, würde ich über die Unioner lachen, wäre ich Unioner, würde ich über die Herthaner lachen. Ist recht einfach.
     
    Ichsachma gefällt das.
  11. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    16.334
    Likes:
    1.114
    Ersteres liegt mir aus Desinteresse fern und zweiteres wäre mir erst recht egal. :weißnich:
     
  12. Rupert

    Rupert Friends call me Loretta

    Beiträge:
    41.025
    Likes:
    4.050
    Du bist ja auch nicht ich :D
     
    Ichsachma gefällt das.
  13. powerhead

    powerhead Pfälzer

    Beiträge:
    2.309
    Likes:
    467
    Wie viele angebliche Konkurrenten aus der eigenen Stadt hat die Hertha schon kommen und gehen sehen? Über den Daumen gepeilt so 5, da verstehe ich dein Desinteresse voll und ganz.:)
     
  14. Sandro_1956

    Sandro_1956 Active Member

    Beiträge:
    153
    Likes:
    45
    Weil es zwischen Hertha und Union schon gewisse Unterschiede gibt.
    Hertha wird präsentiert.
    Union findet statt.
     
  15. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    16.334
    Likes:
    1.114
    Na wenn Du meinst ... , es wird halt nicht interessanter. :weißnich:
     
  16. Sandro_1956

    Sandro_1956 Active Member

    Beiträge:
    153
    Likes:
    45
    Du willst doch nicht allen Ernstes Union mit Tasmania, Blau-Weiss 90 oder TBC vergleichen? Mach dich doch nicht lächerlich.
     
  17. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    16.334
    Likes:
    1.114
    Zunächst wäre es ja schonmal respektabel, wenn Du die Vereinsnamen vernünftig aufführen könntest. Und zweitens natürlich kann man die nicht miteinander vergleichen. Zu Hochzeiten der genannten Vereine fand Union halt nicht statt, zumindest nicht auf einer relevanten Ebene. :weißnich:
     
  18. powerhead

    powerhead Pfälzer

    Beiträge:
    2.309
    Likes:
    467
    Der Einzige, der sich hier lächerlich macht bist du, mit deinem unerträglichem Pathos was für ein unglaublich toller Verein Union sein soll, Fans deren Leben sich nur in ihrer "Lebenseinstellung Union" abspielt, und die wie du jegliche Sicht auf die Realität verloren haben. Es fehlt eigentlich nur noch "und wir sterben auch für Union".
     
  19. Sandro_1956

    Sandro_1956 Active Member

    Beiträge:
    153
    Likes:
    45
    Für Einen, der hinter den sieben Bergen bei den sieben Zwergen wohnt, für den ist diese Liebe zum Verein Pathos.
    Wäre ich Anhänger von FK Pirmasens würde ich wahrscheinlich auch so reagieren wie du.
    Für's sterben habe ich auch einen Fangesang:
    Wir sind Unioner
    Wir sind die Kranken
    Wir durchbrechen alle Schranken
    Unsere Farben sind weiss und rot
    Wir bleiben treu bis in den Tod

     
  20. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    20.206
    Likes:
    1.610
    Sagt ein Köpenicker.
    Lustig.
     
    powerhead gefällt das.
  21. Rupert

    Rupert Friends call me Loretta

    Beiträge:
    41.025
    Likes:
    4.050
    'nen weltbekannten Hauptmann hammse aber.

    Allerdings spricht natürlich für die Pfälzer der Weltruf ihrer Kartoffel und die kann man essen.
     
  22. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    22.795
    Likes:
    2.449
    Treu bis in den Tod. Das singen doch die Lautrer.
     
  23. powerhead

    powerhead Pfälzer

    Beiträge:
    2.309
    Likes:
    467
    Der Hauptmann stammte aber aus Ostpreußen, und Pirmasens ist bekannt als ehemalige Schuhmetropole, die Kartoffeln kommen eher aus der Nordpfalz.
     
  24. Rupert

    Rupert Friends call me Loretta

    Beiträge:
    41.025
    Likes:
    4.050
    :lachweg: :top:

    Lass Dich knutschen, Hexe :herz:
     
  25. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    22.795
    Likes:
    2.449
    Aber von dir doch immer :herz::D
     
  26. powerhead

    powerhead Pfälzer

    Beiträge:
    2.309
    Likes:
    467
    Ich lasse euch dann lieber mal alleine ....:oops:
     
  27. Sandro_1956

    Sandro_1956 Active Member

    Beiträge:
    153
    Likes:
    45
    Dieses Lied singen die Lautrer? Habe ich von denen noch nicht gehört. Dachte, dass wir auf dieses Lied einen Alleinvertretungsanspruch haben.
     
  28. Sandro_1956

    Sandro_1956 Active Member

    Beiträge:
    153
    Likes:
    45
    Zwischen Reichstag und Alte Försterei gibt's gar keinen Berg. Kreuzberg liegt links. Prenzlauer Berg liegt rechts.
    Zwischen Reichstag und Pirmasens gibt's aber jede Menge.
     
  29. Rupert

    Rupert Friends call me Loretta

    Beiträge:
    41.025
    Likes:
    4.050
    Berlin, der Nabel der Welt.
    Jajaja, das ist die Berliner Luft, Luft, Luft :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 16 Juli 2019
  30. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    22.795
    Likes:
    2.449
    Uns`re Heimat, uns`re Liebe...

    Wir sind die Lautrer, wir hassen Mainz....

    Und immer wieder Treu bis in den Tod. Das sind Lauternsongs.
     
  31. Sandro_1956

    Sandro_1956 Active Member

    Beiträge:
    153
    Likes:
    45
    Watt willste machen. Wir sind nu mal die Hauptstadt. Dafür kann ick nich.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden