England: Premier League 2022/23

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator


Omar Richards wechselt von FC Bayern zum Aufsteiger Nottingham Forrest.

"Ich freue mich riesig darüber, nach England zurückzukehren und Nottingham Forest in einer so aufregenden Zeit zu begleiten", wird der ehemalige englische U21-Nationalspieler in der Mitteilung von Nottingham Forest zitiert. "Der Klub blickt auf unglaubliche Monate zurück und hat große Ambitionen nach der Rückkehr in die Premier League."

Hoffentlich schaffen die den Klassenerhalt!

Die PL startet übrigens am 5. August.

1. Spieltag
05.08.2022​
21:00​
Crystal Palace​
-​
Arsenal FC
06.08.2022​
13:30​
Fulham FC​
-​
Liverpool FC
06.08.2022​
16:00​
AFC Bournemouth​
-​
Aston Villa
06.08.2022​
16:00​
Leeds United​
-​
Wolverhampton Wanderers
06.08.2022​
16:00​
Leicester City​
-​
Brentford FC
06.08.2022​
16:00​
Newcastle United​
-​
Nottingham Forest
06.08.2022​
16:00​
Tottenham Hotspur​
-​
Southampton FC
06.08.2022​
18:30​
Everton FC​
-​
Chelsea FC
07.08.2022​
15:00​
Manchester United​
-​
Brighton & Hove Albion
07.08.2022​
17:30​
West Ham United​
-​
Manchester City
 
Ilkay Gündogan - auf Vorlage Ööööhrling und KdB mit tollem Außenristschuß zur lockeren 2:0 Führung gegen Bournemouth,
de Bruyne dazu mit tollem Zuspiel zum 3:0 auf Foden :top: :top: :top:
 
City mittlerweile mit 4:0 vorn und die Gunners machen ihrem Namen alle Ehre,
wie City mit sechs Punkten und auch sechs geschossenen Toren bislang :top:
 
WOW!!!
Underdog Brendford spielt gerade ManUtd her;
zwei Slapsticks von di Gea und zwei starke Konter (34.)!!!
United setzt die Auswärtsmisere der letzten Saison fort, achtes Spiel in Serie bei 2:21 Toren

Trainer ten Hag gleich "under fire" - bislang 40 Minuten "Pannenshow"
 
Taiwo Awoniyi ( ex Unioner ) mit dem 1:0 Siegtor :top: von Nottingham gegen die Hammers

Die nun gemeinsam mit United ( zum ersten Mal seit 30 Jahren Tabellenletzter ) im Keller

Gleich eines der vielen London-Derbies;

Chelsea gegen die Spurs um 17.30 Uhr an der Stamford Bridge

Ein möglicher Sieger schließt zu City und die Gunners auf
 
Zuletzt bearbeitet:

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator

Chelsea gegen Tottenham 2-2

Tuchel und Conte konnten grade noch so davon abgehalten werden sich zu kloppen! o_O
 

Brandenburger

Breisgau-Brasilianer

Chelsea gegen Tottenham 2-2

Tuchel und Conte konnten grade noch so davon abgehalten werden sich zu kloppen! o_O
Mich mussten sie auch abhalten. Hat mir nicht ein gewisser Harry Kane noch in der 6 Minute der Nachspielzeit meine schon eingetüteten 10 Punkte geklaut. :baseball:

Habe keine Berichte von dem Spiel gesehen. Waren denn 6 Minuten Nachspielzeit berechtigt 🤔
gab es viele Unterbrechungen?
 

Rupert

Friends call me Loretta
Und ein paar Minuten später nur noch halb so wild. Und vor allem nur noch 10% so wild, wie es teils deutsche Medien machen wollten.

Und wie meistens mit der fußballtypischen Erklärung:
"Es ging um zwei Männer, zwei Wettbewerber – nichts Schlimmes ist passiert." (O-Ton Tuchel)
"Kontrahent Conte schlug vor, dass er und Tuchel beim nächsten Mal einfach auf einen Handschlag verzichten sollten. "Er bleibt auf seiner Bank, ich bleibe auf meiner Bank mit meinen Kollegen auf einer Seite und es gibt kein Problem."" (O-Ton Conte)

Kommt ja auch im verlinkten Video so vor.

Fußball halt: Ein richtiger Prolo kann man auch als 10 Millionen-Trainer mal sein. :lachweg:
Demnächst labert wieder einer von Respekt. :D
 

fabsi1977

Theoretiker
Und hat Conte nicht noch nachts irgendwas getwittert mit er hätte Tuchel mal lieber das Bein stellen sollen?
Aber passt schon, weil Eomtionen sind wichtig. Und Typen.
Aber auf der anderen Seite hat sich Chris nicht unrecht, wird wie alles auch ziemlich aufgebauscht
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Mich mussten sie auch abhalten. Hat mir nicht ein gewisser Harry Kane noch in der 6 Minute der Nachspielzeit meine schon eingetüteten 10 Punkte geklaut. :baseball:

Habe keine Berichte von dem Spiel gesehen. Waren denn 6 Minuten Nachspielzeit berechtigt 🤔
gab es viele Unterbrechungen?

Keine Hnung, ich habe auch nur die Zusafa gesehen.
 

Ronaldo (37, Manchester United) hat um seine Freigabe gebeten, aber kein europäischer Top-Club will ihn haben! Dabei würde er gerne noch ein Jahr spielen und die CL o.ä. gewinnen.
Auch wenn CR7 zur Zeit fit ist fragt sich doch wie lange das noch so sein wird. Er ist immerhin 37 Jahre alt. Mit seinen 37 Jahren ist er ein alternder Stürmer mit einem Gehalt/der Höhe seiner Gehaltsforderung die wohl kaum ein Verein für einen Spieler seines Alters bezahlen möchte. Das ist zumindest meine Sicht der Dinge.
 
Zuletzt bearbeitet:
Chelsea bekommt von Leeds den Hintern versohlt 3:0 zehn Minuten vor Schluß,
Brighton überrascht die Hammers - schlechter Start von Kehrer

Damit wären beide Teams zunächst unter den Top 5

Gleich noch die gegentorlosen Magpies gegen City
Lässt Manchester zum ersten Mal Punkte liegen?
 
Zuletzt bearbeitet:
ManCity liegt trotz schneller Führung durch Ilkay Gündogan bei den "NEUreichen" aus Newcastle mit 1:2 zurück,
die auch in der Tabelle nun zur Pause vor den Citizens
 
Doppelschlag durch City - zum 3:3 - B. Silva

Das Quartett Silva, Gündogan, de Bruyne und Haaland zaubert!!

Für beide Teams die ersten Gegentore der Saison und dann gleich je drei Stück bislang
 
Zuletzt bearbeitet:
Arsenal marschiert ja richtig. Morgen wirds bei ManU gg Liverpool spannend. Manchester eh schon mit nem Fehlstart, Liverpool auch nicht doll. Wer da verliert muss aufpassen den Anschluss nicht zu verlieren.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Arsenal marschiert ja richtig. Morgen wirds bei ManU gg Liverpool spannend. Manchester eh schon mit nem Fehlstart, Liverpool auch nicht doll. Wer da verliert muss aufpassen den Anschluss nicht zu verlieren.

Arsenal wieder oben auf? Das wäre ja mal toll!
 
Fulham war ein starker Gegner, glänzend von Silva eingestellt und dieser Mitrovic, überragende Willenskraft.
Arteta hat sich da jetzt eine Mannschaft nach seinem Gusto zusammengestellt. Vor allem dieser Stolperer Pepe ist Gottseidank endlich weg. Das Auftaktprogramm war verhältnismäßig leicht, am Mittwoch gegen Villa muss der 5. Sieg her. Wie gefestigt die Mannschaft wirklich ist, wird sich bei Manchester United und spätestens Anfang Oktober im Derby gegen TH zeigen. Ich bin aber nach den bisherigen Auftritten und vor allem wegen des besten Goalies der PL optimistisch, dass es diese Saison ganz weit nach oben geht.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator

Der AFC Bournemouth hat 3 Tage nach 0zu9 gegen Liverpool Trainer Scott Parker gefeuert.

So schnell kann es gehen vom Aufstiegshelden zum Ex-Trainer.

1 Sieg und 3 Niederlagen nach 4 Spieltagen - völlig normal für einen Aufsteiger, würde ich sagen. 3 Teams sind noch schlechter gestartet. Da muss man nicht gleich den Trainer feuern.
 
Oben