EM2012: Tratsch und Klatsch und Quatsch!

Rossi

Berliner Nachteule
Moderator
@Prinzesschen: Dann informiere dich mal besser.

Boateng und Freundin (Mutter seiner Zwillinge) haben sich gütlich und einvernehmlich schon vor einem Jahr getrennt. Es wird einem 20+jährigem wohl nicht vorzuwerfen sein, dass er sich anderweitig amüsiert. Zudem du mit ziemlicher Sicherheit nicht mit im Hotelzimmer warst und damit wüsstest, was da nun abgelaufen ist. Und selbst wenn er mit ihr rumgepo**t hätte, ist das seine Sache und altersgemäß.

Lediglich sein Timing war hinsichtlich des am nächsten Tag stattfindenden Abfluges zur EM nicht sonderlich glücklich. DAS - und nur das - wurde vom Bundes-Jogi (zurecht) gerügt. Diese Rüge wiederum hat ihn ganz offensichtlich zu einer sehr guten Leistung gegen Portugal beflügelt. Und wenn sich seine Ex schon nicht darüber aufregt, müsstest du nicht als Moralapostel daherkommen. ;)

Zum Topic: Recht lustig fand ich die Aussage vom Scholli schon, aber - wie hier schon mehrfach geschrieben - war sie überzogen, eindimensional und bei genauerer Betrachtung gar grenzwertig. Da er das auch schon bemerkt hat, Gomez nicht weinend zusammengebrochen ist, ist's nun auch gut mit dem Thema. Er ist ein anderer Spielertyp als Miro, und so lange er regelmäßig seine Tore macht, ist es auch gut so. Klappt's mal partout nicht, soll Löw halt den Klose einwechseln...
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Der wirkliche Star der EM: Mats Hummels - Home (seine page funzt bei mir nicht so)

Seine Mutter ist übrigens Sportjournalistin, sein Vater Fußballer, der jahrelang beim FC Bayern gearbeitet hat, als Jugendtrainer u.ä. und flog dieses Jahr nach 17 Jahren im Dienste des FCB raus.

Mats selbst war ein Teil des berühmten Kinderriegels, den Klopp in der Saison 2008/09 instlierte, zusammen mit Neven Subotic. Alle waren skeptisch, ob zwei junge Nachwuchshüpfer allein die IV stemmen können. Konnten sie. Und wie!

Auszeichnungen
Bayerischer Sportpreis (1): „Herausragender Nachwuchssportler“
Mannschaft des Jahres (1): 2011 (als Mitglied von Borussia Dortmund)
Laut Kicker der beste Spieler der Bundesligasaison 2010/11 (Note 2,61)
Laut Kicker auch der beste Verteidiger der Bundesligasaison 2011/12 (Note 2,65)

Freundin: Cathy Fischer, BWL-Studentin
 

kleinehexe

SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16
Bei mir funzt die HP auch nicht, ich glaube meine Firewall verhindert das Aufrufen von BVB-Spieler-HPs :D
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Schade, denn Hummels ist wohl der bestaussehendste Mann der Nationalmannschaft, wenn nicht der ganzen EM!
 

kleinehexe

SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16
Schade, denn Hummels ist wohl der bestaussehendste Mann der Nationalmannschaft, wenn nicht der ganzen EM!

nein.gif
Ist er nicht. Den bestaussehendsten Mann (Betonung auf Mann) siehste in meiner Sig :D
Dann Kranjcar und Buffon. Ach nein, vor Buffon kommt noch van Persie und van der Vaart.

Edit: Wer der bestaussehende Mann in der Nati ist muss ich mal überlegen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Ichsachma

Loretta-Spezerl
Holgy, haste Trash für Dich entdeckt?

Findsch gut. Schließlich ist mir "prominent!" um 20 Uhr auch wichtiger als die Tagesschau.

Zum Mats: Heute Morgen bei einslive inner Persiflage als Neubesetzung für den Depp bei "pirates of the carribean" ins Gespräch gebracht. Muss also was dran sein, wattu da schreibst.

Davon ab: Schöner Vorname :D .

Ich persönlich tu mich immer ein wenig schwer damit, die Herrenwelt auf Format abzuklopfen, brachte es mir so manches Mal den Ruf von gegenüber liegendem Ufer ein. Aber, ach Gott, ich trage bisweilen auch rosa, lila oder andere Hemdfarben, die man nicht direkt mit Atze Schröder in Verbindung bringen würde. Daher: Hummels kann watt.

Dabei stehe ich ja auch manchmal auf blond, also in meinem Feld, dass dann doch als Hete angelegt ist. Unter Gleichgeschlechtlichen werden aber überwiegend, so empfinde ich das, von denen, die immer im Sitz Pipi machen, vorwiegend dunkle Typen bevorzugt. Außer dem letzten Bachelor, aber was aus dem geworden ist, wissen wir ja alle.

Also. Andere Männer.

Von unseren finde ich optisch den Gesprächstherapeuten von Gina-Lisa ganz ansprechend. Er darf allerdings den Mund nicht zu weit aufmachen, nicht wegen der Zähne sondern dem, wo rauskommt.

Bei den Schweden hätte ich Oskar Wendt weit oben auf der Schirm, bedauerlicherweise ist der wegen seines Engagements bei einem Furzverein diesma gar nicht dabei. Glaube ich jedenfalls.

Superstar?

CR7 ist eben einer. So ähnlich wie Pattinson, nur eben mehr Madeira.

Ach, lassma die anderen jetzt weitermachen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Ichsachma

Loretta-Spezerl
Doch, der ist schon sehr attraktiv und männlich ohne zu glatt zu sein, und hat eine richtig positive Ausstrahlung. Ein Sonnenschein :)

Wenn man sich in der Realität nur nicht so sehr bücken müßte, um ihm in die Augen zu schauen.

Sein Mund ist merkwürdig. Irgendwie hat er die Starrheit eines Fischmauls.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben