EM-Aus für Metzelder

NK+F

Fleisch.
Huth ist fit und hat vor kurzem seinem Verein durch ein Kopfballtor einen Punkt gerettet.

Ich würde ihn sofort mitnehmen.
 

NK+F

Fleisch.
Was anderes wird Löw auch kaum übrig bleiben. Ein topfitter Huth und ein Mertesacker könnten die Innenverteidigung unserer Nationalelf bilden. Fällt von den beiden jetzt noch jemand aus wirds happig.

Dann könnte Lahm (der kann das und wenn nicht zwinge ich ihn dazu:zahnluec:) in die Inneverteidigung und P.Ochs in die rechte VT.
Ich meine das nicht als Scherz.Wer sich etwas mit der Entwicklung von Ochs beschäftigt muss erkennen das EF nicht unrecht mit seiner Vorderung, Ochs in die NM zu bestellen, hat.
 

André

Admin
Lahm in der Innenverteidigung?

Kann mir nicht vorstellen, das dass funktioniert. Da traue ich eher dem Ochs die Rolle als Außenverteidiger zu. ;)
 

SaintWorm

Bolminator
Moderator
Lahm als IV? Dieser kleine Hutzelgnom? Nix gegen Lahm, guter Mann, aber in der IV wär er vollkommen verloren.
 

Detti04

The Count
Ich moechte nochmal drauf hinweisen, dass Westermann Innenverteidiger und nicht rechter Verteidiger ist.

Lahm als Innenverteidger aufzustellen kann ja tatsaechlich nicht ernstgemeint sein. Ich bin der Letzte, der behauptet, dass ein Innverteidiger immer mindestens 1,90 m gross sein muss - aber unter 1,80 m sollte er dann doch nicht sein. Ist Lahm ueberhaupt 1,70 m?
 
EM-Aus für Metzelder ist natürlich alles andere als gut :suspekt:

Metzelder und Mertesacker haben eigentlich meistens ganz gut funktioniert. Ob Huth dieses Loch stopfen kann? :suspekt:
Lahm als IV ist Unsinn. Eher vielleicht den Manuel Friedrich, oder doch einen Serdar Tasci, den ich bisher ewig weit von der Nationalelf entfernt gesehen habe.
Westermann ist (schon aufgrund seiner Nominierung letzte Woche) ein heißer Kandidat - auch wenn die "Bewerbung" eher suboptimal verlaufen ist... :floet:

Bin gespannt was der Jogi draus macht ;)
 

Eintracht-Fanatiker

Leikeim Kellerbier-Fan
Achso! Hab grade gelesen, dass er nur drum bangen muss und das die Ärzte guter Dinge sind, dass ers schafft zur EM!

Ansonsten haben wir für die IV: Arne Friedrich (Dort ist er echt gut im Vergleich zur RV), Mertesacker, Westermann, Fathi, Tasci

M. Friedrich und Huth will ich nich.
 

Rupert

Friends call me Loretta
Habe ich da gerade Huth gelesen?
Was kein Mensch mehr in der Verteidigung braucht, sind Typen, die bloß in die Luft hüpfen und ab und an mal eine Grätschspur über den Rasen ziehen können und sonst bei jedem fußballerischen Akt gnadenlos auf die Nase fallen.
Gerade der Löw wird das wohl hoffentlich genauso sehen und den Klops auf der Insel lassen.
 
Amedick, B. Reinhardt, Fahrenhorst, Sinkiewicz, Boenisch... bis auf die ersten beiden wohl auch nicht mal annähernd Alternativen, oder?

Gerade in der Abwehr wird bei der EM kein Spieler zumindest erste Wahl sein, der momentan nicht zum engeren Stamm der Nationalelf gehört. Auch Amedick, Reinhardt, Tasci oder sonst wer werden sich bis zur EM 100%-ig nicht mehr in die erste Elf spielen, da kann man sich sicher sein.

Mertesacker dürfte gesetzt sein, daneben wird denk ich mal Arne Friedrich spielen, sollte Metzelder nicht fit werden wird Manuel Friedrich der erste Ersatz sein.
 

Eintracht-Fanatiker

Leikeim Kellerbier-Fan
Gerade in der Abwehr wird bei der EM kein Spieler zumindest erste Wahl sein, der momentan nicht zum engeren Stamm der Nationalelf gehört. Auch Amedick, Reinhardt, Tasci oder sonst wer werden sich bis zur EM 100%-ig nicht mehr in die erste Elf spielen, da kann man sich sicher sein.

Mertesacker dürfte gesetzt sein, daneben wird denk ich mal Arne Friedrich spielen, sollte Metzelder nicht fit werden wird Manuel Friedrich der erste Ersatz sein.

Das Problem ist nur, dass wir 4 IVs brauchen!

Ich denke mal, dass folgende 5 es werden könnten:

A. Friedrich, Mertesacker, Westermann, Fathi, Tasci

Für die AVs haben wir:

Lahm, Jansen, Pander, Ochs, Castro


Jansen und Pander sind aktuell verletzt!


Was haltet ihr hiervon?

Torwart
Ochs - A. Friedrich - Mertesacker - Lahm
Frings - Kehl
Schneider - Ballack
Klose - Gomez​
 
Das Problem ist nur, dass wir 4 IVs brauchen!

Ich denke mal, dass folgende 5 es werden könnten:

A. Friedrich, Mertesacker, Westermann, Fathi, Tasci

Für die AVs haben wir:

Lahm, Jansen, Pander, Ochs, Castro


Jansen und Pander sind aktuell verletzt!


Was haltet ihr hiervon?

Torwart
Ochs - A. Friedrich - Mertesacker - Lahm
Frings - Kehl
Schneider - Ballack
Klose - Gomez​


Mal ganz, ganz realistisch eingeschätzt: Ochs wird frühestens nach der EM eine Chance bei der Nationalelf bekommen, weil Löw jetzt sicherlich nicht mehr Spieler in den Kader holen wird, die bisher noch nicht gespielt haben.

Und Fathi? Für ihn gilt das Selbe wie für Ochs. Warum einen Spieler nehmen, der absolut keine Bindung zur Nationalelf hat. Da würde Löw sicherlich als vierten Verteidiger Huth mitnehmen, weil der schon die Abläufe innerhalbs des DFB kennt.

Ausserdem hast du Manuel Friedrich vergessen, der kommt sicherlich eher als dritter oder vierter Verteidiger mit zur EM.
 

Eintracht-Fanatiker

Leikeim Kellerbier-Fan
Mal ganz, ganz realistisch eingeschätzt: Ochs wird frühestens nach der EM eine Chance bei der Nationalelf bekommen, weil Löw jetzt sicherlich nicht mehr Spieler in den Kader holen wird, die bisher noch nicht gespielt haben.

Und Fathi? Für ihn gilt das Selbe wie für Ochs. Warum einen Spieler nehmen, der absolut keine Bindung zur Nationalelf hat. Da würde Löw sicherlich als vierten Verteidiger Huth mitnehmen, weil der schon die Abläufe innerhalbs des DFB kennt.

Ausserdem hast du Manuel Friedrich vergessen, der kommt sicherlich eher als dritter oder vierter Verteidiger mit zur EM.
Von M. Friedrich halte ich nix.

Fathi war 07 NM-Spieler.

Odonkor wurde sogar ohne Testspiel nominiert und wir haben soagr noch eins gegen die Schweiz im März.
 
Von M. Friedrich halte ich nix.

Dafür aber der Bundestrainer umso mehr...:)
M. Friedrich ist ein solider Bundesligaspieler, den ich dann doch einen Tick besser einstufen würde als Fathi.

Sollte Metzelder nun aber tatsächlich zur EM ausfallen, wird Löw sicherlich einige Spieler in die engere Auswahl miteinbeziehen. Arne Friedrich und Per Mertesacker sind gesetzt, dann tippe ich noch auf Manuel Friedrich und Westermann, Huth oder Tasci.
 

Eintracht-Fanatiker

Leikeim Kellerbier-Fan
Dafür aber der Bundestrainer umso mehr...:)
M. Friedrich ist ein solider Bundesligaspieler, den ich dann doch einen Tick besser einstufen würde als Fathi.

Sollte Metzelder nun aber tatsächlich zur EM ausfallen, wird Löw sicherlich einige Spieler in die engere Auswahl miteinbeziehen. Arne Friedrich und Per Mertesacker sind gesetzt, dann tippe ich noch auf Manuel Friedrich und Westermann, Huth oder Tasci.

Ich glaube, dass ein Fathi bei Löw eher eine Chance hat als ein Huth.
 
Ich glaube, dass ein Fathi bei Löw eher eine Chance hat als ein Huth.

Huth hat den Vorteil, dass er 2006 schonmal im Kader bei einem großen Turnier war. Die Erfahrungen, wie ein solches Großevent abläuft, hat Fathi eben ganz und gar nicht.
Ausserdem kennt Löw Robert Huth schon ganz genau aus der Zeit unter Klinsmann und kann ihn so besser einschätzen als Malik Fathi.
Ausserdem hat Robert Huth in dieser Saison schon relativ häufig beim FC Middlesbrough gespielt, sollte also auch die geforderte Spielpraxis haben.

Ich könnte mir durchaus vorstellen, dass Huth das letzte Ticket in der Abwehr noch lösen könnte.
 
Von NKFs Vorschlag mit Lahm in der IV und Ochs auf rechts halte ich übrigens auch was!

Daraus wird zumindest bei der EM aber nichts werden. Warum sollte Löw genau dann mit der Abwehr so herumexperimentieren und solche Sache ausprobieren?

Mit Mertesacker und Arne Friedrich haben wir doch eine ganz solide Abwehr. Sollte einer der beiden während der EM verletzungsbedingt ausfallen oder eine Sperre absitzen müssen, wäre meiner Meinung nach Manuel Friedrich die erste Alternative, und erst wenn dieser auch noch ausfallen sollte müsste man über solche Experimente nachdenken.
 

Eintracht-Fanatiker

Leikeim Kellerbier-Fan
Daraus wird zumindest bei der EM aber nichts werden. Warum sollte Löw genau dann mit der Abwehr so herumexperimentieren und solche Sache ausprobieren?

Mit Mertesacker und Arne Friedrich haben wir doch eine ganz solide Abwehr. Sollte einer der beiden während der EM verletzungsbedingt ausfallen oder eine Sperre absitzen müssen, wäre meiner Meinung nach Manuel Friedrich die erste Alternative, und erst wenn dieser auch noch ausfallen sollte müsste man über solche Experimente nachdenken.
Ja, aber wenn sich einer der beiden dann doch verletzt?

Und Mertesacker find ich nun auch nicht sooo stark. Meine Wunsch-IV wäre ja Friedrich/Metzelder gewesen.
Aber dennoch gehört Merte natürlich nach Metzes Verletzung in die IV, das ist klar.
 
Ja, aber wenn sich einer der beiden dann doch verletzt?

Dann muss eben der vierte oder fünfte Verteidiger einspringen. Und die heißen meiner Meinung nach zum jetzigen Zeitpunkt eben Westermann und Huth.

Und wenn Ochs wirklich so gut ist wie du immer schreibst, dann wird er früher oder später auch seine Chance in der Nationalelf erhalten. Nur kann ich mir eben nicht vorstellen, dass er so kurz vor knapp noch auf den Zug aufspringen wird. Daher frühestens nach der Europameisterschaft.:)
 

Eintracht-Fanatiker

Leikeim Kellerbier-Fan
Dann muss eben der vierte oder fünfte Verteidiger einspringen. Und die heißen meiner Meinung nach zum jetzigen Zeitpunkt eben Westermann und Huth.

Und wenn Ochs wirklich so gut ist wie du immer schreibst, dann wird er früher oder später auch seine Chance in der Nationalelf erhalten. Nur kann ich mir eben nicht vorstellen, dass er so kurz vor knapp noch auf den Zug aufspringen wird. Daher frühestens nach der Europameisterschaft.:)

Eintrachtler bekommen ja auch keine Chance! Ein Albert Streit war in der Hinrunde stärker als Hilbert, Jones oder Schweinsteiger und hat trotzdem keine Nominierung bekommen!Löw nominiert nur welche von großen vereinen, ausem Ausland, Köln oder Gladbach.
 

Calo

The Italian Stallion
Ich moechte nochmal drauf hinweisen, dass Westermann Innenverteidiger und nicht rechter Verteidiger ist.

Lahm als Innenverteidger aufzustellen kann ja tatsaechlich nicht ernstgemeint sein. Ich bin der Letzte, der behauptet, dass ein Innverteidiger immer mindestens 1,90 m gross sein muss - aber unter 1,80 m sollte er dann doch nicht sein. Ist Lahm ueberhaupt 1,70 m?

Naja,Cannavaro ist 1,75m groß wenn ich mich nicht ihre.;)

Ich würde Huth wieder zurück holen.Er ist wieder fit und er hat Spielpraxis.Beides Trifft auf Metzelder seit dem Wechsel nach Madrid nicht zu.Wenn Löw mit Metzelder ohne Spielpraxis ins Turnier geht,geht er ein noch größeres Risiko ein als mit Lehmann im Tor.
 
Oben