EM 2020/21 - Gruppe E - Spanien, Schweden, Polen, Slowakei

Holgy

Kommischer Foggel
Moderator
14.06.2021​
18:00​
-​
Slowakei
14.06.2021​
21:00​
-​
Schweden
18.06.2021​
15:00​
-​
Slowakei
19.06.2021​
21:00​
-​
Polen



Manch einer reibt sich verwundert die Augen, denn Luis Enrique hat keinen Spieler von Real Madrid nominiert.

Favorit auf Gruppen Platz 1 natürlich Spanien. Und Platz 2? Polen?
 
Zuletzt bearbeitet:

U w e

Moderator
Da führen die Slowaken wieder und Tom Bartels hat seinen 5 Minuten Komplettdurchsichtsblackout!
 

André

Admin
Ich glaub Polen kann schon mal Koffer packen. Kann mir kaum vorstellen dass die gegen Spanien was holen.

Aber evtl langt ja auch schon ein Sieg gegen Schweden um unter den besten Gruppendritten zu sein.

Aber selbst das dürfte schwierig werden.
 

HoratioTroche

Zuwanderer
Boah jetzt guck ich seit 25 Minuten die 2. Hälfte und die Spanier sehen kein Land. Schweden auch nicht, und haben trotzdem die Monsterchance.

Und dann wird Robin Quaison eingewechselt. Das ist EM.

Der Witz ist: ich kenne echt welche, die sind da jetzt im Stadion.
 

André

Admin
Schweden 16% Ballbesitz. Das ist schon krass. Aber 2 dicke Chancen hatten sie trotzdem. Nur denke ich eine davon musst du dann auch machen wenn du gegen Spanien was holen willst.

Würde drauf wetten das Spanien noch irgendwie einen macht und 1:0 gewinnt.
 

Dilbert

Pils-Legende
Wenn die Schweden das 0:0 durchgemurkst kriegen, können sie 23% ihrer Punktprämie an die Kirche spenden. Mit der Spielweise war dann eine höhere Macht im Spiel. Und die Türken denken "Och Manno, warum hat das bei uns nicht funktioniert..."
 

André

Admin
Für den Kampf gönne ich Schweden den Punkt. Aber war schon arg destruktiv was die gespielt haben. Aber am Endes ist es ein Ergebnissport, und da haben sie heute ein gutes geholt.
 

HoratioTroche

Zuwanderer
Das war ab der 90. spanisches Totalversagen vor dem Tor, so was schlechtes kenne ich sonst nur von Timo Werner.
Aus 5 Meter kommt der frei zum Kopfball, Alter Spanier.
Aber gut, Berg trifft aus 3m das leere Tor nicht.
 

Litti

Krawallbruder
Schade, von dem Spiel und vom Ergebnis bin ich echt enttäuscht. Aber die Spanier hätten wohl noch Stunden weiterspielen können und dennoch nicht getroffen.
 

HoratioTroche

Zuwanderer
Sieh es positiv: du kannst jeden Tag mehrfach Fuppes gucken und das entweder schön finden oder ausschalten: Was am Ende rauskommt ist irrelevant.
 

Litti

Krawallbruder
Na endlich, Tor für Spanien!!!! Und ich dachte mir noch, das war doch kein Abseits! War es auch nicht! :D :prost:
 

André

Admin
Spanien ist echt harte Kost was die bisher spielen. Da müsste man ja fast schon Schmerzensgeld verlangen, wenn man sich deren Spiele anschaut. 😎

Aber gegen die Slowaken wird es wohl für einen Sieg reichen und dann geht man am Ende mit 5 Punkten durch.

Ist bisher alles noch viel Geplänkel. Letzte EM hat Portugal kein Spiel in der Vorrunde gewonnen und wurde am Ende Europameister.
 

Holgy

Kommischer Foggel
Moderator
So richtig unvorhersehbar finde ich ja Schweden gegen Polen. Auf dem Papier ist das zwar der erste gegen den letzten, aber die Schweden haben mit genau 1 Tor 4 Punkte geholt. Da neige ich jetzt fast eher zu einem Tipp für Polen. Muss ich eigentlich meinen Tippspieltipp noch ändern.
 

Holgy

Kommischer Foggel
Moderator

"Das Einzige, was sie machen, ist den Ball von der einen zur anderen Seite zu schieben. Sie haben keinen Spieler, der den finalen Pass spielen kann."

"Spanien ist fürchterlich, fürchterlich. Ich hoffe, dass wir gegen sie spielen. Sie haben nichts in der Mannschaft."


Harte Kritik - leicht gesagt von Ravadeva, er muss ja auch gar nicht gegen Spanien spielen. :D
 

Fussel

Matt Eagle
Das ging ja fix, 1:0 für Schweden in der 2. Minute durch Forsberg.
Sieht schlecht aus für die Polen.
 
Oben