EM 2016 Gruppe F: Portugal, Island, Österreich, Ungarn

Welche Teams aus Gruppe F ziehen ins Achtelfinale ein?

  • Portugal

  • Island

  • Österreich

  • Ungarn


Die Ergebnisse sind erst nach der Abstimmung sichtbar.

André

Admin
Dienstag, 14. Juni 2016
18.00 Uhr: Österreich - Ungarn (Bordeaux)
21.00 Uhr: Portugal - Island (Saint Etienne)

Samstag, 18. Juni 2016
18.00 Uhr: Island - Ungarn (Marseille)
21.00 Uhr: Portugal - Österreich (Paris, Parc des Princes)

Mittwoch, 22. Juni 2016
18.00 Uhr: Island - Österreich (Paris, St. Denis)
18.00 Uhr: Ungarn - Portugal (Lyon)
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Ob die Ösis ihre gute Form der Quali halten können? Portugal ist wohl Favorit, ansonsten denke ich, außer Ungarn haben alle ihre Chancen.
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Der portugiesische Trainer Fernando Santos hat gestern bereits seinen endgültigen 23-Mann-Kader benannt:

Tor: Rui Patrício (Sporting), Eduardo (Dinamo Zagreb), Anthony Lopes (O.Lyon).
Abwehr: Bruno Alves (Fenerbahçe), Cédric Soares (Southampton), José Fonte (Southampton), Eliseu (Benfica), Pepe (R.Madrid), Raphael Guerreiro (Lorient), Ricardo Carvalho (Monaco), Vieirinha (Wolfsburg).
Mittelfeld: Adrien Silva (Sporting), João Mário (Sporting), William Carvalho (Sporting), Renato Sanches (Benfica), Danilo Pereira (Porto), André Gomes (Valencia), Joao Moutinho (Monaco).
Angriff: Cristiano Ronaldo (R.Madrid), Éder (Lille), Nani (Fenerbahçe), Quaresma (Besiktas), Rafa Silva (Braga).

Der Neubayer Renato Sanches ist also dabei. Erstaunlich, dass nur zwei Spieler von Meister Benfica und nur einer vom FC Porto dabei sind. Sporting dagegen stellt immerhin vier Spieler, u.a. das "Herz" des Mittelfelds.

Wegen physischer Probleme wurden nicht berufen: Thiago (Atlético), Bernardo Silva (Monaco), Danny (Zenit) und Coentrão, der von Madrid an Monaco ausgeliehen ist.
 

Oldschool

Spielgestalter
Moderator
In Österreichs vorläufigem Kader befinden sich 15 Deutschland Legionäre
15 Deutschland-Legionäre im vorläufigen Österreich-Kader

Die Deutschland-Legionäre im Österreich-Kader im Überblick:

Heinz Lindner (Eintracht Frankfurt), Ramazan Özcan (FC Ingolstadt), György Garics (SV Darmstadt 98), Martin Hinteregger (Borussia Mönchengladbach), Florian Klein (VfB Stuttgart), Markus Suttner (FC Ingolstadt), David Alaba (Bayern München), Julian Baumgartlinger (FSV Mainz 05), Martin Harnik (VfB Stuttgart), Stefan Ilsanker (RB Leipzig), Zlatko Junuzovic (Werder Bremen), Marcel Sabitzer (RB Leipzig), Alessandro Schöpf (FC Schalke 04), Lukas Hinterseer (FC Ingolstadt), Rubin Okotie (TSV 1860 München)

Hinzu kommen wohl noch Christian Fuchs ( Leicester City ) Aleksandar Dragovic ( Dynamo Kiew ) Sebastian Prödl ( FC Watford ) Kevin Wimmer ( Tottenham Hotspur ) Marko Arnautovic ( Stoke City ) Jakob Jantscher ( FC Luzern ) Marc Janko ( FC Basel )

So wie es aussieht, hat Coach Marcel Koller gerade mal 2 aus der Ösi Bundesliga am Start:

TW Robert Almer ( Austria Wien ) und Valentino Lazaro ( Red Bull Salzburg )

Soll aber niemand behaupten, Gladbacher nähmen an der Euro 2016 nicht teil: Martin Hinteregger ist im Kader !
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Da muss ich dieses Jahr wohl für die Ösis sein.

handgetappert by Holgy
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Hier nochma der vorläufige Kader der Ösis nach Positionen:

Tor: Robert Almer (FK Austria Wien), Heinz Lindner (Eintracht Frankfurt), Ramazan Özcan (FC Ingolstadt 04)

Abwehr: Aleksandar Dragovic (Dynamo Kiew), Christian Fuchs (Leicester City FC), György Garics (SV Darmstadt 98), Martin Hinteregger (Borussia Mönchengladbach), Florian Klein (VfB Stuttgart), Sebastian Prödl (FC Watford), Markus Suttner (FC Ingolstadt 04), Kevin Wimmer (Tottenham Hotspur)

Mittelfeld: David Alaba (FC Bayern München), Marko Arnautovic (Stoke City FC), Julian Baumgartlinger (1. FSV Mainz 05), Martin Harnik (VfB Stuttgart), Stefan Ilsanker (RB Leipzig), Jakob Jantscher (FC Luzern), Zlatko Junuzovic (SV Werder Bremen), Valentino Lazaro (RB Salzburg), Marcel Sabitzer (RB Leipzig), Alessandro Schöpf (FC Schalke 04)

Angriff: Lukas Hinterseer (FC Ingolstadt 04), Rubin Okotie (TSV 1860 München), Marc Janko (FC Basel 1893)

Das wird das Überraschungsteam der EM!
 

Oldschool

Spielgestalter
Moderator
Warum spielen in der Gruppe eigentlich nur 3 Mannschaften; Portugal, Island, Österreich-Ungarn? :keks:
:jaja: :gruebel: schon merkwürdig, genau wie auf der irischen Insel die Katholen und Evangelen seit fast 100 Jahren Stress haben. So hat man die Republik Irland und deren Provinz Ulster kurzerhand in die 2 Gruppen C und E verfrachtet, um deren Konflikt nicht wieder aufflackern zu lassen. Die spinnen doch, Politik soll sich nicht in die Belange der Fußball EM einmischen !
:warn: :hammer2:
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Da vom ehemaligen ewigen Geheimtipp diesmal niemand spricht, schaffen sie ja vielleicht die Überraschung! :D
 
Da glaub ich gar nicht dran. Die Gruppe werden sie wohl als 1. abschließen, aber im AF gibt es schon ein 50:50 Spiel gegen Italien oder Belgien.
 

André

Admin
Heute spielen Österreich vs. Ungarn. Die Partie verspricht natürlich eine gewisse Brisanz. Ungarn kann ich nicht einschätzen, aber die Ösis sollten das schon machen denke ich.
heute abend dann Portugal mit CR7 vs. das kleine Island. Eigentlich auch klar, aber wer sich immerhin gegen die Niederlande durchgesetzt hat, kann so schlecht ja eigentlich nicht sein.
 

osito

Titelaspirant
Wahnsinn...und jetzt geht Elend gegen Not mit 1:0 in Fuehrung.
Ach so, hi Pauli. Schoen das Du mal wieder vorbei schaust.
 

Dilbert

Pils-Legende
Hab jetzt zehn Minuten von dem Kick gesehen, und die waren grotte. Mit der ersten gelungenen Aktion machen die Ungarn das 1:0.
 

Dilbert

Pils-Legende
Also ganz ehrlich: Diese EM ist bisher in allen Belangen schwach. Und die Ösis sorgen jetzt dafür, dass es noch weiter bergab geht...
 

André

Admin
Ich freue mich. Endlich mal ein Außenseitersieg. Die feiern gerade als hätten sie die EM gewonnen. Und die Ösis einfach nur pomadig
 
Oben