EM 2012 - Kader und Aufstellung

Schade, dass nicht noch mehr Leverkusener da sind die man lusitgerweise in die Anfangsaufstellung packt. :D

Bei Schürrle kann ich ja noch halbwegs nachvollziehen, aber Bender?! :suspekt:

Ich kann's ganz schlecht abschätzen. Würd mich auch nicht wundern wenn Lahm gegen Portugal auf einmal wieder rechts spielt.

Warum sollte Bender nicht von Anfang an spielen ? Er war in der letzten Saison einer der besten Mittelfeldspieler, und war der beste Spieler in Leverkusen. Er hat unglaubliche Qualitäten so offensiv als defensiv, und gewinnt fast jeden Zweikampf.
 
Warum sollte Bender nicht von Anfang an spielen ? Er war in der letzten Saison einer der besten Mittelfeldspieler, und war der beste Spieler in Leverkusen. Er hat unglaubliche Qualitäten so offensiv als defensiv, und gewinnt fast jeden Zweikampf.

Weil er aus meiner Sicht nicht DER Überflieger ist wie du ihn darstellst. Klar, sieht man das als Vereinsfan ggf. etwas anders. Aber ich fordere auch nicht Reus in die Startelf weil er einer DER Überflieger 2011/2012 war. Dafür hat Müller bisher sehr oft gute Leistungen geziegt auf rechts und auch einfach schon a) mehr Erfahrung und b) ein paar Verdienste mehr.

Ähnlich verhält es sich zu Bender. Ist zumindest meine Meinung...
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Wer sagt denn was von Überflieger? Er war tatsächlich Leverkusenens bester Mittelfeldmann in der lezten Saison und war ziemlich konstant. Wenn Schweinsteiger tatsächlich ausfällt wäre er wahrscheinlich eine bessere Wahl als Kroos.
 
Es hörte sich für mich sehr "überfliegerisch" an bei all der angepriesenen Qualität. Es verwundert schon fast, dass er nicht automatisch gesetzt ist! (Obacht! Ironie!).

Die Aussage spiegelte lediglich meine persönliche Auffassung wieder. Dass er konstant auf einem guten Level gespielt hat kann ich für meinen Teil sicherlich auch bestätigen. Sonst wäre er sicherlich auch nicht unbedingt unter den letzten 23 dabei.

Ob er tatsächlich eine bessere Wahl zu Kroos ist ist natürlich Spekulatius Holgy. ;)
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Mich hat Kroos in der NM jedenfalls noch nicht überzeugt...
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Wenn nicht, dann ist er wohl bald ganz draußen, so wie Ballack...
 
Bis Schwinsteiger rausfliegt dauert es aber noch ein Weilchen! Ballack war doch schon deutlich älter und Schweinsteiger ist der unangefochtene Leader im Team!
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Bis zum nächsten Tunier ist er dann auch schon 30 jahre alt...
 
Bis Schwinsteiger rausfliegt dauert es aber noch ein Weilchen! Ballack war doch schon deutlich älter und Schweinsteiger ist der unangefochtene Leader im Team!

Naja, DER Leader war Balle damals eigentlich auch! Von dem her ist Holgy's Parallele geringfügig berechtigt. Ansonsten hast du natürlich recht, dass BS wesentlich jünger ist und doch noch etwas mehr vor sich hat an Spielzeit. ;)

PS: Die Bazi-Aufstellung ist gut, ich würde aber echt mal Robben und Ribery tauschen.


Bis zum nächsten Tunier ist er dann auch schon 30 jahre alt...

Ja mei, das ist doch kein Alter. Aus meiner Sicht ist er Stand heute durch keinen zu ersetzen.
 
Kroos wir m.E. spielen, er spielt ja permanent bei Löw. Der wird bei der aktuellen leicht konfusen Lage, auf das Bayernlager setzen müssen, um überhaupt noch Struktur in die Mannschaft zu bekommen. Fehlt Schweinsteiger kann die Lösung nur Kroos sein, weil sonst kein Spieler mehr mit Offensivstrategie im Mittelfeld auf dem Platz stehen würde.
 
Wenn der BVB Block möglicherweise ganz draußen ist, dann gibt es vielleicht sogar mal wieder seit Jahren so richtig Zoff im Trainingslager( so wie 1982).
 

Rupert

Friends call me Loretta
Was hat sich der Schweinsteiger denn jetzt zugezogen, dass er droht auszufallen?

Help needed!

Ah: Wadenverletzung resultierend aus der Nacht der Nächte
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn der BVB Block möglicherweise ganz draußen ist, dann gibt es vielleicht sogar mal wieder seit Jahren so richtig Zoff im Trainingslager( so wie 1982).


Hummels zickt ja jetzt schon ein bisserl rum (lt. Medienberichten). Nicht, dass dann demnächst wieder irgendwo im Netz geschrieben steht "man kann auch beschämend in die Startelf rücken!" :lachweg:
 
Jetzt übertreib mal nicht. Nur weil er 2006 bei der WM gegen einen Exotenverein mal eine Ball in den Winkel gesetzt hat. Seitdem hat sich in Deutschlands Unterbewußtsein eingebrannt, dass er das jedes Spiel macht, wenn er auf links spielt. Lahm ist in Wahrheit nicht torgefährlich, daher ist es egal, ob er von links nach rechts innen zieht und dann einen dankbaren Ball auf den Torwart zieht.


Das hat nichts damit zu tun was er 2006 gegen Costa Rica gemacht hat, ich rede nur vom Verein, und da ist erlinks immer der beste gewesen, ist da der beste, und das wird sich nicht ändern. Dieser Schwachsinn er ist der beste Rechts, ja im Bälle zurückspielen, das macht er auf Links einfach anders, auch die Flanken sind anders. Er ist auf Rechts nur geduldet weil es keinen RV gibt in DE gibt. Ich sag da, pech gehabt, wenn es keine vernünftigen Rv's in DE gibtdie ausgebildet werden, dann gut nacht.
 
Wer sagt denn was von Überflieger? Er war tatsächlich Leverkusenens bester Mittelfeldmann in der lezten Saison und war ziemlich konstant. Wenn Schweinsteiger tatsächlich ausfällt wäre er wahrscheinlich eine bessere Wahl als Kroos.

Genau. ;) Außerdem wurde jetzt bewiesen das er der BESTE Laufstärkste Spieler der Bundesliga, der letzten Saison war. Auf Bender kann sich Löw immer verlassen. :top: :hail:
Außerdem Holgy, war er nicht nur unser bster Mittelfeldmann, sondern auch unser bester Spieler der Saison.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Kroos wir m.E. spielen, er spielt ja permanent bei Löw. Der wird bei der aktuellen leicht konfusen Lage, auf das Bayernlager setzen müssen, um überhaupt noch Struktur in die Mannschaft zu bekommen. Fehlt Schweinsteiger kann die Lösung nur Kroos sein, weil sonst kein Spieler mehr mit Offensivstrategie im Mittelfeld auf dem Platz stehen würde.

Und was ist mit Özil?

-- Sent from my Palm Pre using Forums
 
Eins überrascht mich, und zwar das die Spieler nun 3 freie Tage bekommen haben, um bei ihren Famillien zu sein, bzw. die Tage mit ihren Famillien zu verbringen, das heisst mit ihren Frauen und Freundinnen.
Obwohl es ja hieß das man so wenige Tage und so wenig Zeit miteinander als Mannschaft zum trainieren hätte.
Und die Frauen und Freundinnen der Spieler können doch auch mit nach Polen fliegen, wenn sie wollen oder ?
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Was meint ihr - mal unabhängig von eurer Meinung: welche Elf lässt Löw gegen Portugal auflaufen?

Tippe auf:

Neuer - Boateng, Mertesacker, Badstuber, Lahm - Khedira, Schweinsteiger (Kroos) - Müller, Özil, Podolski - Klose.

Klose müsste wieder vollständig fit sein, bei Schweini weiß man es noch nicht. Schürrle wäre die erste Auswechsel-Alternative in der Offensive.
 
Was meint ihr - mal unabhängig von eurer Meinung: welche Elf lässt Löw gegen Portugal auflaufen?

Tippe auf:

Neuer - Boateng, Mertesacker, Badstuber, Lahm - Khedira, Schweinsteiger (Kroos) - Müller, Özil, Podolski - Klose.

Klose müsste wieder vollständig fit sein, bei Schweini weiß man es noch nicht. Schürrle wäre die erste Auswechsel-Alternative in der Offensive.

Ich hoffe immer noch das Mertesacker nicht spielen wird, sondern Hummels. :hail: Und Schürrle sollte auch in der Startelf spielen, und nicht Podolski.
 
Was meint ihr - mal unabhängig von eurer Meinung: welche Elf lässt Löw gegen Portugal auflaufen?

Tippe auf:

Neuer - Boateng, Mertesacker, Badstuber, Lahm - Khedira, Schweinsteiger (Kroos) - Müller, Özil, Podolski - Klose.

Klose müsste wieder vollständig fit sein, bei Schweini weiß man es noch nicht. Schürrle wäre die erste Auswechsel-Alternative in der Offensive.


Ich denke auch, dass es so kommen wird. Eventuell wird Müller noch Kroos geopfert, falls Schweini spielt.

Für mich ist eine EM auch ein Testlauf für die WM. Daher hätte ich mir zumindest Hummels gewünscht und Reus in der Startelf.
Löw setzt jetzt auf" Bewährtes" , weil bei dieser EM Löw am meisten zu verlieren hat, mit einem krachendem Aus in der Vorrunde wäre sein bis dato einwandfreier Ruf schon etwas beschädigt. Die Angebote von internationalen Topvereinen, die es gab, wird es dann so schnell nicht mehr geben.
 
Für mich ist eine EM auch ein Testlauf für die WM. Daher hätte ich mir zumindest Hummels gewünscht und Reus in der Startelf.
Löw setzt jetzt auf" Bewährtes" , weil bei dieser EM Löw am meisten zu verlieren hat, mit einem krachendem Aus in der Vorrunde wäre sein bis dato einwandfreier Ruf schon etwas beschädigt. Die Angebote von internationalen Topvereinen, die es gab, wird es dann so schnell nicht mehr geben.

Du wünscht dir Reus für die Startelf ?
 

Oldschool

Spielgestalter
Moderator
Was meint ihr - mal unabhängig von eurer Meinung: welche Elf lässt Löw gegen Portugal auflaufen?

Tippe auf:

Neuer - Boateng, Mertesacker, Badstuber, Lahm - Khedira, Schweinsteiger (Kroos) - Müller, Özil, Podolski - Klose.

Klose müsste wieder vollständig fit sein, bei Schweini weiß man es noch nicht. Schürrle wäre die erste Auswechsel-Alternative in der Offensive.
So sehe ich das auch, das Gerüst stammt vom FC Bayern und aus Dortmund ist weit und breit niemand zu sehen. Löw setzt auf internationale Erfahrung und will kein Risiko eingehen. Deshalb würde ich mich auch nicht wundern, wenn vorne drin auch noch Gomez statt Klose auflaufen würde. Solange ihm der Erfolg recht gibt, hat er gute Karten. Für den 2.Platz ( in der Gruppenphase ) könnte seine Strategie reichen. :rolleyes:
 
Oben