Eisern Union 2022/2023

Europapokal: Royale Union St. Gilloise - Union
Das Spiel bei unserem Namensvetter aus Belgien ist für uns wegweisend. Gewinnen wir, treffen wir in zwei Ausscheidungsspielen auf einen der Gruppendritten der CL. Ansonsten wird es diese Ausscheidungsspiele gegen einen Tabellenzweiten der Conference - Liga geben. Ich kann mir nicht vorstellen, dass sich Sporting Braga gegen Malmö eine Blöße gibt.
Schwer wird es auf jeden Fall, zumal die Mannschaft keine Fanunterstützung haben wird.
Bei uns sind alle Spieler einsatzfähig. So könnte die Startelf aussehen:
Rönnow
Doekhi --- Knoche --- Diogo Leite
Ryerson -- Haraguchi -- Khedira -- Haberer -- Puchacz
Behrens -- Becker​
u.n.v.e.u.
 
Europapokal: Royale Union St. Gilloise - Union 0:1
Unsere Mannschaft schreibt unentwegt Geschichte. Letrztes Jahr sind wir noch in der Gruppenphase in der Konferenzliga knapp gescheitert und jetzt überwintern wir in der EL.
Ich kann mir noch gar nicht vorstellen, dass uns Barca oder Juve zugelost werden können.
u.n.v.e.u.
 
Lügenkusen - Union
Es macht schon Spass auf die Tabelle zu gucken und es nach wie vor unfassbar.
Für das morgige Spiel sollten wir das aber sein lassen, zumal unser Gegner sich in einer Tabellenregion aufhält, die für sein Selbstverständnis undenkbar ist.
Die Ziele können auch gegensätzlicher nicht sein. Wir streben immer noch die 40 Punkte an und die Pillendreher gehen von der CL aus.
Morgen zählt das alles nicht. Morgen zählen nur drei Punkte und die wollen wir haben.
Bisher hatten wir Probleme mit Mannschaften, die uns kopierten. Ich glaube nicht, dass das der Gegner von morgen auch vorhat. Die Spielertypen hat er gar nicht.
Er wird also auf Ballbesitz und Angriff setzen. Da dürfte uns entgegen kommen.
Bei uns fallen bis zur Winterpause Freddie Rönnow und Andras Schäfer verletzt aus. So könnten wir anfangen:
Grill
Doekhi --- Knoche --- Diogo Leite
Trimmel -- Haraguchi -- Khedira -- Haberer -- Ryerson
Michel -- Becker​
u.n.v.e.u.
 
Europapokalauslosung
Die Auslosung hat ergeben, dass wir in den Ausscheidungsspielen in der EL auf Ajax Amsterdam treffen.
Ajax gehört mit zu den namhaftesten Vereinen in Europa. Ich freue mich drauf.
 
Union - FC Augsburg
Ich glaube, dass ich noch nie so viele Fußballspiele in einem Halbjahr gesehen habe. Morgen nun findet das letzte Spiel in unserem Wohnzimmer statt.
Und es wird ein sauschweres Spiel werden. Abnutzungskampf vom Feinsten. Ich gehe davon aus, dass unsere Mannschaft keine größeren Fehler begehen wird. Mit Niederlagen kann sie ganz gut umgehen.
Bei uns fehlen nach wie vor Freddie Rönnow und Andras Schäfer. Diese Startformation kann ich mir vorstellen:
Grill
Doekhi --- Knoche --- Diogo Leite
Trimmel-- Haraguchi --Khedira -- Haberer -- Ryerson
Michel -- Becker​
u.n.v.e.u.
 
Union - FC Augsburg 2:2
Wir können gegen die bayrischen Schwaben einfach nicht gewinnen. Dabei hat unsere Mannschaft gut gespielt, hat alles gegeben. Am Ende sind es zwei verlorene Punkte.
Mal sehen was in Freiburg noch geht.
u.n.v.e.u.
 
SC Freiburg - Union
Das hat garantiert Keiner vorher getippt, dass diese Paarung das Spitzenspiel des 15. Spieltages sein wird und dass der Tabellendritte auf den Tabellenzweiten trifft. Gleichzeitig wird es das Abschlussspiel vor der WM sein.
Beide Mannschaften weisen diverse Gemeinsamkeiten auf. Die da sind:
- beide Vereine sind noch e.Vs.
- es sind die Vereine mit den dienstältesten Trainern
- beide Vereine überwintern in der EL
- die Vereine sind punktgleich in der Bundesliga
Mehr fällt mir auf die Schnelle nicht ein.
Statistisch haben wir in der ersten Bundesliga ein leichtes Plus. Wir konnten dreimal gewinnen und haben nur einmal verloren.
Wir müssen, wie immer, an unsere Grenzen gehen, um aus Freiburg was mitzunehmen.
Bei uns fallen Rani Khedira (5. Gelbe), Andras Schäfer und Freddie Rönnow aus. So könnten wir anfangen:
Grill
Doekhi --- Knoche ---Diogo Leite
Trimmel -- Haraguchi -- Seguin -- Haberer -- Gießelmann
Behrens -- Becker​
u.n.v.e.u.
 
WM Pause
Da ging uns dann doch am Ende die Luft aus. Trotzdem haben wir eine kaum verstellbare Hinrunde gespielt. Der Traum geht weiter.
Zu Ende ist das Jahr aber noch nicht. Morgen gehe ich ins Tempodrom zur Mitgliederversammlung. Ich hoffe, dass es was Neues zur Stadionerweiterung gibt.
Dann findet noch nach zwei Jahren Pause am 23.12. unser Weihnachtssingen statt.
 
WM Pause
Da ging uns dann doch am Ende die Luft aus. Trotzdem haben wir eine kaum verstellbare Hinrunde gespielt. Der Traum geht weiter.
Zu Ende ist das Jahr aber noch nicht. Morgen gehe ich ins Tempodrom zur Mitgliederversammlung. Ich hoffe, dass es was Neues zur Stadionerweiterung gibt.
Dann findet noch nach zwei Jahren Pause am 23.12. unser Weihnachtssingen statt.
Es freut mich sehr für euch, dass ihr so eine gute Hinrunde hingelegt habt und hoffe, dass die Jungs sich in der Pause erholen können und dann zur Rückrunde wieder angreift.
 
Mitgliederversammlung 2022
in gestern ganz entspannt zur Mitgliederversammlung ins Tempodrom gefahren. Ich hoffte, dass es Neuigkeiten zum Stadionbau geben würde und bei den Finanzen hoffte ich, dass es nicht mehr Schulden geben würde. Immerhin gab es ja noch bis April Corona-Einschränkungen.
Es kam dann ganz anders.
Oskar Kosche nannte unglaubliche Rekordzahlen und die Aussicht, dass wir am Ende der Saison schuldenfrei sein werden.
Ein Sahnebonbon war die Verkündung, dass uns jetzt nicht nur das Stadion gehört, sondern auch erstmalig in der 100 jährigen Geschichte das gesamte Gelände.
Wie die Bebauung der AF erfolgen soll, wurde gleichzeitig geschildert.
Der Baubeginn der einzelnen Funktionsgebäude soll schon im Frühjahr kommenden Jahres erfolgen. Der eigentliche Baubeginn des Stadions wird aber wohl frühestens 2024 beginnen. In der Zeit tragen wir unsere "Heimspiele" im Olympiastadion aus. Diese Kröte müssen wir schlucken.
Hier die Mitteilung des Vereins:
 
Oben