Eintracht Frankfurt vs. Borussia Mönchengladbach - 20. Spieltag:

André

Admin
Auf der einen Seite spielt Frankfurt aggresiv, auf der anderen Seite haben Sie aktuell auch einen Höhenflug, und werden vermutlich nicht mehr ganz so defensiv gegen uns spielen wie sonst. Das könnte uns Räume ermöglichen.

Zuhause, wenn sie das Spiel machen müssen sind sie aber ziemlich scheiße. Nur 2 von 9 Spielen gewonnen bei 10:12 Toren.

Wir sollten also gut und stabil stehen, die Frankfurter mal das Spiel machen lassen, und uns auf Konter konzentieren. Notfalls mit dem 0:0 zufrieden sein.

Also damit meine ich nicht so passiv spielen wie wir es manchmal tun, sondern clever und an der Mittellinie lauern und dann bei Balleroberung schnell umschalten.

Ich hoffe dass Hecking Cuisance nach seiner Gala erneut ranlässt, auch wenn Kramer jetzt wieder fit ist. Der Junge bringt so viel mehr in der Offensive, der tut uns einfach richtig gut. Ich befürchte aber dass Hecking wieder auf Kramer setzt.

Oder vielleicht kann Cuisance auch weiter vorne spielen, nur wen lässt man da raus? Am schwächsten ist Herrmann, aber auf dem rechten Flügel sehe ich Cuisance dann doch nicht, eher auf der Raffael Position im Zentrum.
 
Zuletzt bearbeitet:

Ichsachma

Loretta-Spezerl
Cuisance bringt der Offensive was, weil er aus der Tiefe kluge Pässe spielt und beim Nachrücken den Abschluss sucht.

Was soll denn so ein 6er8er weiter vorne?

Normaler Weise tät ich sagen: Frankfurt ist aggressiv - also besser 'nen Erfahrenen ranlassen. Auf der anderen Seite weiß ich vom Zeugwart, dass der gute Mikael schon beim ersten Training Raffael umgesenst hat und sowas von aggressiv sein kann, dass es in Frankfurt vielleicht schon zu viel wäre :zahnluec:.

Schwere Entscheidung. Ich glaube, Frankfurt ist auswärts ein Gegner für Hazard, Stindl, Raffael und Grifo.
 

Dilbert

Pils-Legende
Im Hinspiel haben wir uns überrumpeln lassen, und sind danach an der Frankfurter Defensivwand zerschellt. Dem Kovac ist es glaube ich auch sch...egal wie er zu den drei Punkten kommt, es würde mich also nicht wundern, wenn die die gleiche Nummer nochmal versuchen. Wichtig wird es sein den Ball vom eigenen 16er wegzuhalten, der Haller macht im Moment auch aus den beinahe unmöglichsten Positionen Tore, wenn der im Strafraum an die Pille kommt.
 

KGBRUS

Mitglied Trainerfindungskommission 2021 psst... RR
Ich hoffe auf drei Punkte, damit wir uns da oben in der Viererbande festsetzen können. An Cuisance hab ich auch sehr viel Freude zusammen mit Zakaria können die beiden aber auch einen Gegner hinten festnageln. Da tut mir Kramer ja schon fast leid. Besonders wenn Benes auch wieder fit ist. Kramer ist wohl die sichere Variante und Cruisance die druckvollere. Also kann man duchaus mit Kramer anfangen um zu sehen, wie Frankfurt kommt und dann auf Cruisance wechseln.
Ich sehe im Moment kaum einen Unterschied ob Herman oder Griffo spielen, da beide weit hinter den Erwartungen bleiben

Mein Tip: 1:2
 

André

Admin
Ja echt schwach was da aktuell über Grifo und Herrmann kommt. Wird Zeit das Johnson und vor allem Traore wieder fit werden.
Aber so wie ich das verstehe wird das noch deutlich länger dauern. Laut Tm soll zumindest Johnson Ende Januar wieder ins Training einsteigen können und dürfte somit ab Mitte Februar eine Alternative sein, sofern nichts dazwischen kommt.

Bei Traoré wird es wohl deutlich länger dauern. Bitter, da der schon seit Oktober verletzt ist. Muskelfaserriss, im Schnitt bei einem Bundesliga Spieler nach 25 Tagen kuriert, bei uns dauert es halt 25 Wochen. :nene:
 

Dominik84

Dinojäger
Habe was vor lauter Eile vergessen bevor ich ins Stadion muss zur Arbeit .... Bin Haupttribüne Block 11 Räumungshelfer heute.... Aso zurück zum Thema Alex Meier Fussballgott ist wieder dabei heute...


Euch ist auch klar wenn wir heute gewinnen wo wir dann landen werden auf welchen Platz ??
 
Zuletzt bearbeitet:

Dominik84

Dinojäger
Die Zeit für Meier Fußballgott ist mit 35 leider abgelaufen @Dominik84 Er wird in den Planungen keine große Rolle mehr spielen. So ist das eben in dem Fußball Alter.

Und wenn es heute der zweite Platz sein sollte, dann ist Morgen Abend schon wieder alles vorbei. :D :)

34 Jahre ist er erst geworden.
Das stimmt nicht was ist mit dem ewigen Oka Nikolov oder Charly Körbel
 
Zuletzt bearbeitet:

André

Admin
Kramer und Zakaria auf der Sechs. Cuisance spielt aber trotzdem, nämlich für den kurzfristig ausgefallenen Raffael auf der 10.
 

faceman

Europapokal-Tippspielsieger 2015
... und die Tretertruppe kann froh sein, noch vollständig auf dem Platz zu stehen. Der Rebic hätte für das Foul runter gehört. Mit Gelb ist der mehr als gut bedient. :schlecht:
 

Dilbert

Pils-Legende
Das Spiel ist ein ziemlicher Schnarcher bisher...

Eine Chance für Frankfurt, eine glückliche gelbe Karte für Frankfurt (hätte wohl auch Rot sein können), der Torwartwechsel... Von uns kommt nach vorn so gut wie nichts.
 

André

Admin
Ist echt nicht zu begreifen. 2 Spieler wegen nix verloren. Immer wieder das gleiche. Aber Traore fällt mit Muskelfaserriss ja auch 6 Monate aus während sie woanders nach 4 Wochen wieder spielen.

Mit Rebic sehe ich auch so.
 

Dilbert

Pils-Legende
´ne Sekunde vor der Halbzeit gegen diese Scheißtruppe, ich könnte kotzen.

Und dann noch dieses Asi-Arschloch.
 
Oben