Eintracht Frankfurt: Neuzugänge und Abgänge

Dafür geht ein Frankfurter nach Hoffenheim:


Transfer offiziell: Gacinovic verlässt Eintracht Frankfurt - Zuber kommt

Letztes Jahr meine ich auch auf Grund Verletzungen nicht so in Erscheinung getreten wie in der tollen Saison 18/19. Das wäre eigentlich noch einer für uns gewesen. Jetzt verstärkt er vermutlich leider einen unmittelbaren Konkurrenten.
Gacinovic? Inwiefern hätte euch der verstärkt? Oder anders gefragt: Wen hätte der verdrängen sollen bzw. was siehst du in ihm Besonderes?
 
Ich schreibe einfach mal wie ich ihn sehe: spritzig, gallig, laufstark und kann auch noch mit der Murmel umgehen. Ist mir auch bei einigen direkten Gegenpressingaktionen im Kopf hängen geblieben.
Weshalb sollte so einer nicht den Kader bei uns verstärken, mindestens mal in in der Breite? Wen er verdrängen kann? Wenn dann wohl einen der 8er.

Da er aber jetzt bei Hoffenheim und nicht bei uns spielt, sehen das vermutlich unsere Verantwortlichen nicht unbedingt so. :zahnluec:
 

Dominik84

Quietschpuppe
Neuzugang

Ragnar Ache
Kommt von Sparta Rotterdam
Offensives Mittelfeld
Gekauft für 2 Mio
5 Jahre Vertrag


---------------------------------------

Neuzugang

Ajdin Hrustic
Kommt von FC Groningen
Offensives Mittelfeld
Gekauft für 1 Mio
3 Jahre Vertrag


---------------------------------------

Neuzugang

Markus Schubert
Kommt von Schalke 04
Torwart
Leihe 1 Jahr
Keine Leihgebühr


---------------------------------------

Neuzugang

Tuta
Kommt von KV Kortjik
Innenverteidiger
3 Jahre


---------------------------------------

Neuzugang

Fynn Otto
Eigene Jugend U19
Innenverteidiger
3 Jahre

---------------------------------------

Neuzugang

Yannick Brugger
Eigene Jugend U19
Innenverteidiger
1 Jahr

---------------------------------------

Neuzugang

Lukas Fahrnberger
Kommt vom Aka Rapid
Defensives Mittelfeld
1 Jahr

---------------------------------------

Neuzugang

Jabez Makanda
Kommt vom 1. FC Nürnberg
Offensives Mittelfeld
1 Jahr
 
Zuletzt bearbeitet:

Dominik84

Quietschpuppe
Neuzugänge:

Ali Akman​

Der ursprünglich für den 1. Juli 2021 fixierte Transfer findet bereits am 8. März statt. Hintergrund ist eine Vertragsauflösung des Stürmers bei seinem vormaligen Verein Bursaspor.​





Christopher Lenz

Wechselt im Sommer ablösefrei von Ligakonkurrent Union Berlin zu Eintracht Frankfurt. Der Linksverteidiger erhält einen Vertrag bis zum 30. Juni 2024.

 
Die Gerüchteküche brodelt.

Hütter-Wechsel zu Gladbach? Eintracht Frankfurt hat Nachfolger bereits auf dem Zettel (sport.de)

Adi Hütter missfällt Entwicklung bei Eintracht Frankfurt

Dazu sollen auch die aktuellen Entwicklungen im Verein nicht nach dem Geschmack Hütters sein. Konkret geht es darum, dass mit Bruno Hübner und Fredi Bobic zwei seiner bisherigen Weggefährten nach der Saison aufhören. Darüber hinaus stellt sich immer noch die Frage, wie der SGE-Kader in der kommenden Spielzeit aussehen wird. Besonders der mögliche Abgang von Top-Torjäger André Silva berühre Hütter sehr, schreibt "Bild".

Wie die Zeitung weiter vermeldet, soll es von Hütters Seite entsprechend positive Signale in Richtung Borussia Mönchengladbach gegeben haben. Die Personalie könnte in den kommenden Wochen richtig heiß werden, "jetzt wird verhandelt", heißt es in dem Medienbericht.

Sollte der Deal zustande kommen, wird mit einer Verkündigung des ligainternen Wechsels aber nicht vor dem Mai gerechnet. Oberste Priorität sei es auch für Hütter, seine aktuelle Mannschaft in die Königsklasse zu führen. Besondere Brisanz verspricht daher das direkte Duell der Frankfurter und der Gladbacher in zwei Wochen.

Eintracht Frankfurt: 7,5 Millionen Euro für Adi Hütter?

Theoretisch kann Hütter dank Ausstiegsklausel aus seinem Vertrag in Frankfurt einfach herausgekauft werden. Einen Haken gibt es "Bild" zufolge allerdings: Wechselt der Trainer zu einem Verein, der sich nicht für die Champions League qualifiziert hat, beläuft sich die vertraglich festgelegte Ablösesumme auf satte 7,5 Millionen Euro.

Diese Summe müsste Gladbach wohl zahlen, zumal die Fohlen keine realistische Chance mehr auf das Erreichen der Top 4 haben.
 

Dominik84

Quietschpuppe
3 Neuzugang für die Saison 2021/2022

Transfer Coup

Stürmer Talent Ike Ugbo wechselt für 3 Jahre als Leihe nach Frankfurt von FC Chelsea für 5 Mio. .

 

Dilbert

Pils-Legende
Ich weiß ja nicht, was da dran ist, aber angeblich soll am Saisonende die Massenflucht einsetzen. Gut, die Quelle ist die Bild, also ist der Wahrheitsgehalt zweifelhaft. Wenn das stimmen sollte, bekäme die Eintracht wohl einen Haufen Geld, aber auch Probleme.

Als Namen werden genannt: Silva, Kostic, Kamada, Ndicka und Willems. Gerade die ersten drei wäre schwer zu ersetzen, wobei vor ein paar Wochen schonmal was von einem Tauschgeschäft Silva gegen Rebic durch den Videotext geisterte.

Wäre schade für die Mannschaft und die Fans, wenn das was bis vor fünf Wochen noch nach einer Traumsaison aussah, letztendlich zum kompletten Auseinanderbrechen des Teams führen würde.
 
Oliver Glasner nun Trainer von Eintracht Frankfurt, was ja schon in den letzten Wochen vermutet wurde.

Der Kicker Kommentar dazu:

 

Dominik84

Quietschpuppe
Neu-Trainer Glasner muss lt. div. Medien wohl mglw. auf einen seiner Besten verzichten;

F. Kostic tendiert dazu seinem Ex-Sportvorstand zur Hertha zu folgen

Oliver Glasner nun Trainer von Eintracht Frankfurt, was ja schon in den letzten Wochen vermutet wurde.

Der Kicker Kommentar dazu:


Deine 2 Postings sind im verkehrten Thema hier geht es um Spieler Zugänge und Abgänge zum Trainer Glasner und Co gibt es ein anderes Thema @Holgy bitte verschieben.
 

André

Admin
Vermutlich der Silva Ersatz. Ablösefrei ist das natürlich erstmal ein richtig guter Deal. Mal gespannt ob er sich im zweiten Anlauf in Europa durchsetzen kann.
 

GaviaoDaFiel

Tussi Wagon
Vermutlich der Silva Ersatz. Ablösefrei ist das natürlich erstmal ein richtig guter Deal. Mal gespannt ob er sich im zweiten Anlauf in Europa durchsetzen kann.

Seltsam, dass der für lau abgegeben wird. Aber River ist dauerklamm; gut möglich, dass die unter den Umständen einfach nur froh sind, kein Gehalt mehr zahlen zu müssen. Für deren Verhältnisse dürfte der teuer sein.
 

Dominik84

Quietschpuppe
Seltsam, dass der für lau abgegeben wird. Aber River ist dauerklamm; gut möglich, dass die unter den Umständen einfach nur froh sind, kein Gehalt mehr zahlen zu müssen. Für deren Verhältnisse dürfte der teuer sein.
Er ist immerhin 17 Mio wert keine Ahnung was Frankfurt den an Gehalt zahlt wurde nicht bekanntgegeben.

Habe gegoogelt er bekommt 15 Millionen Dollar in 3 Jahren.
 

GaviaoDaFiel

Tussi Wagon
Der 25 Jährige Santos Borre wechselt zu eintracht frankfurt ablösefrei von River Plate.

Er hat 79 Tore in 149 Spielen.





So ganz klar scheint es noch nicht zu sein. Der gehört nicht River, sondern Millionarios aus Bogotá. Ist wieder eine dieser komischen Kisten aus der Ecke hier, wo mehrere Klubs, Agenten und wer auch immer mitmischen und irgendwie wollen die den halten, aber finanziell haben die gegen Europa keine Schnitte. Stellungnahme von Borré soll aber erst nach der Copa America erfolgen.

 

Dominik84

Quietschpuppe
So ganz klar scheint es noch nicht zu sein. Der gehört nicht River, sondern Millionarios aus Bogotá. Ist wieder eine dieser komischen Kisten aus der Ecke hier, wo mehrere Klubs, Agenten und wer auch immer mitmischen und irgendwie wollen die den halten, aber finanziell haben die gegen Europa keine Schnitte. Stellungnahme von Borré soll aber erst nach der Copa America erfolgen.

+++Borré-Wechsel perfekt+++
Der Wechsel des kolumbianischen Stürmers Rafael Santos Borré zu Eintracht Frankfurt ist einem Bericht von "Sky" zufolge perfekt. Wie der Sender berichtet, hat Borré am Samstag einen Vertrag bei den Hessen unterschrieben, der 25-Jährige wechselt ablösefrei von River Plate aus Argentinien zur Eintracht. In seinen vier Jahren bei River kommt Borré in 149 Spielen auf 56 Tore und 19 Vorlagen.
Hessenschau
 
Oben