Eintracht - Bielefeld

Eintracht-Fanatiker

Leikeim Kellerbier-Fan
Da Bielefeld neben Cottbus der schlechteste Verein in der Liga ist, gewinnen wir erneut 3:0! Ich bin sogar im Stadion!

Nikolov - Ochs, Kyrgiakos, Galindo, Spycher - Fink, Chris, Inamoto - Caio - Fenin, Amanatidis
 

Oldschool

Spielgestalter
Moderator
Was lese ich da ? 44.000 gegen Bielefeld ? Gegen wen bitte ?
Das ist ja unglaublich, an einem Freitag abend ist die Hütte zu 85 vH gefüllt ! Machen wir uns nichts vor, die sind alle wegen Fenin gekommen, in Frankfurt ist die Euphorie ausgebrochen !
War ja klar nach dem 3er-Pack in der Hauptstadt.
Und jetzt hat er wieder eins abgestaubt, es steht 2:0 z Zt.
Wo soll das bloss enden ??? Geht da was nach oben ?
So wie ich FF kenne, wird der aber hoffentlich am Boden bleiben, dabei wollten sie ihn schon zum Teufel jagen, viele Fans sind mit seiner Taktik nicht einverstanden, zu defensiv, zu risikolos, ewig eine andere Formation, die er aufstellt.
Dennoch, Funkel wird schon dafür sorgen, dass man bei der SGE auf dem Teppich bleibt.
:top:
 

Holgy

Kommischer Foggel
Moderator
Attraktiver Fußball zahlt sich eben aus! nicht nur durch Punkte! :top: Frankfurt gefällt mir immer besser!
 
Zwei Siege (danach sieht's momentan ja auch) in Folge zum Rückrundenauftakt sind natürlich nicht schlecht, dazu wächst die Euphorie durch den geglückten Neuzugang Fenin.

Dennoch sollte man das nicht überbewerten. Die nächsten Gegner heißen unter anderem Hamburg und Bremen, dann kann sich das auch schnell umkehren.

Würde mich aber freuen, wenn der Aufwärtstrend fortgeführt werden würde, allerdings glaube ich das nicht wirklich. Zumindest die Abstiegsplätze sind momentan weit weit weg...
 
D

DavidG

Guest
Man man man da führen sie schon wieder .,,

Und wer hat das zweite Tor gemacht?
Natürlich Martin Fenin ...

Irgendwie mag ich den^^ nur der Verein stimmt halt nicht so ganz^^

Gibt bei Comunio wieder ordentlich Punkte! :D
 

NK+F

Fleisch.
So das waren die nächsten 3 Punkte.
Super das Fenin wieder getroffen hat.
Es macht momentan richtig Spass die Eintracht anzuschauen.
 

Eintracht-Fanatiker

Leikeim Kellerbier-Fan
Fenin hätte 2 schießen können. Er (oder Chris) hatte en Pfostenknaller.
War ja im Stadion.

Genial war wirklich wieder Patrick Ochs, nicht nur dank seiner tollen Vorarbeit. Dann halt noch Chris und Fenin.
 

Holgy

Kommischer Foggel
Moderator
Dennoch sollte man das nicht überbewerten. Die nächsten Gegner heißen unter anderem Hamburg und Bremen, dann kann sich das auch schnell umkehren.

Ich würde mich gar nicht wundern, wenn die Frankfurter Würstchen (hihi) auch noch die Hanseaten wegknallen. Ich würde das dem Funkel echt gönnen, der ist seid Jahren unterbewertet! Und nun hat eine gute Mannschaft aufgebaut, die einen schönen Fußball spielt!

Go Frankfurt!:top:
 

eckham

Mit Herzblut zurück
Genial war wirklich wieder Patrick Ochs, nicht nur dank seiner tollen Vorarbeit.
Jetzt mal ganz im Ernst. Was war an der Vorarbeit bitte toll? Man kann ja wohl von einem Bundesligaspieler erwarten, dass er einen 15m-Pass an den Mann bringt. Was ihm in der 2. Halbzeit in einer solchen Situation übrigens nicht gelungen ist.
 
Oben