Effe startet durch... (neuer Trainer bei Paderborn)

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Effe bei der offiziellen Vorstellung:

„I am The New One!“

:D

Die T-shirts dazu sind noch im SC-Shop erhältlich.
 

Oldschool

Spielgestalter
Moderator
Von Effes Auftreten als Experte bei sky ist ja viel zu halten, seine Einschätzungen zum jeweiligen BuLi Spiel sind zutreffend und klingen glaubwürdig. Ob seine Ansprache als Trainer auch im richtigen Ton stattfindet, um die Spieler zu erreichen, bleibt abzuwarten. Vor allem seine taktische Marschroute den Spielern zu vermitteln ist eine Herausforderung für ihn.
Man muss 2 Dinge trennen: Seine fachliche Kompetenz und seine Aussendarstellung in der Öffentlichkeit, die zuletzt auch durch eigene Schuld gelitten hat. Aber eines steht fest: Die 2. Liga wird durch seine Person aufgewertet und Paderborn rückt mehr in das öffentliche Interesse. Dennoch bleibt im Hinterkopf eine Portion Skepsis, ob er denn seinen Weg machen wird. :gruebel:
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Schöner Kommentar auf der 11freunde.

Hier ein Auszug:

Jetzt ist Stefan Effenberg Trainer beim SC Paderborn. ... Ob das gut geht, kann niemand sagen. Ob das eine schlechte Idee war allerdings auch nicht. Vielmehr ist es ein spektakuläres Projekt, vielleicht die spannendste Trainerverpflichtung des Jahres.

Effenberg war noch nie Trainer. Allerdings hatte man schon früher, zu seinen besten Zeiten als aktiver Spieler, das Gefühl, dass er es war, der letztlich die Mitspieler aufstellte, dirigierte, formierte und zu Erfolgen führte. Effenberg mag erstaunliche Frisuren und Klamotten haben, ... aber wer deshalb an seinen Fähigkeiten als Fußball-Fachmann zweifelt, hat von Fußball keine Ahnung.

http://www.11freunde.de/artikel/warum-die-effenberg-verpflichtung-richtig-war

Lustig zu lesen! :D
 

uwin65

Tippspiel Europapokalsieger 2014
Da bin ich ja mal echt gespannt was dabei rauskommt. Man kann über Effe denken was man will, aber neben einer großen Klappe hat er auch immer Leistung abgeliefert. Und anders als die ganzen Maulhelden von Sky-Experten traut er sich jetzt mal selber den Job zu. Die Paderborner haben jedenfalls einen echten Coup gelandet. Und verlieren können sie eigentlich gar nicht dabei. Schlechter als jetzt geht eh kaum. Der Klub steht wieder im Blickfeld der Medien und frischen Wind wird Effe allemal reinbringen. Vielleicht klappts ja.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
In der 87. Minute wechselt sich Effe selber ein und dreht das Spiel! :D
 
Wie sagte Effenberg doch so schön auf die Frage wie er zum Paderborner Stadion kommt (die Anspielung auf seinen Lappen, der futsch ist); er kann Fahrrad fahren, sogar ohne Stützräder.

Der Anfänger hat zumindest nen guten Einstieg gezeigt. 3 Punkte gegen einen der oberen Tabelle. Immerhin.:top:
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
1:1 gegen Fürth heute.

Insgesamt macht sich Effe doch gut. Kommt auch immer richtig seriös und gut rüber in seinen Statements zu den Spielen.
 
Ich finds selbst mega gut dass er endlich mal als Trainer unterwegs is. Das zwingt mich dazu Paderborn Spiele zu schauen, weil ich Effe einfach als bissigen Spieler kenne. Und allein die Szene von ihm gegen Hummels im Pokalspiel hat bestätigt, dass er einfach noch durch und durch Spieler sein will. :D
 

André

Admin
Bisher macht Effe das wirklich gut. Er stellt sich vor seine Truppe und scheint Kritik wirklich nur intern zu üben. Hatte mir da deutlich mehr öffentliche Action vorgestellt. Aber was nicht ist, kann ja vielleicht noch werden. ;)
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
4:4 zu Hause gegen die 60er :D

"Ich weiß auch nicht recht, ob ich mich freuen oder ärgern soll. Wir haben sie zurück gebracht ins Spiel, müssen das Spiel vorher entscheiden. Wenn du zuhause vier Tore schießt, muss das reichen. Das ist aber kein direkter Vorwurf an die Jungs. ... Es wäre fatal, jetzt draufzuhauen. Das 4:4 am Ende noch zu machen, ist natürlich ein Stück weit glücklich, aber das tat schon gut."

Tore:
1 : 0 Moritz Stoppelkamp 17. / Rechtsschuss
2 : 0 Hauke Wahl 50. / Linksschuss
2 : 1 Gary Kagelmacher 57. / Rechtsschuss
3 : 1 Mahir Sağlık 60. / Linksschuss (Niklas Hoheneder)
3 : 2 Rubin Okotie 62. / Kopfball (Daniel Adlung)
3 : 3 Rubin Okotie 73. / Rechtsschuss (Fejsal Mulić)
3 : 4 Rubin Okotie 88. / Linksschuss (Daniel Adlung)
4 : 4 Nick Proschwitz 90. / Kopfball (Marcel Ndjeng)

8 Punkte - Platz 16.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben