Eberl lässt die Fohlen wieder traben

André

Admin
Borussia hat mit dem Jugend-Internat nun eine der besten Nachwuchs-Förderungen im deutschen Profi-Fussball. 7 Spieler des aktuellen abellenführers stammen aus der eigenen Jugend.

Zahlreiche U-Nationalspieler stehen unter Vertrag, dazu große Talente wie Marin und Polanski, nicht zu vergessen Jansen der vor der Saison zum FCB gewechselt ist.

Der Vater des Erfolgs: Maxi Eberl :hail:

Ruhig wie immer, macht Er seinen Job zu 100% und ehrgeizig wie er ist, ist er genau der richtige Mann für diesen Posten. :top:

In der Aachener Zeitung gibts nun einen interessanten Artikel über Borussias neue Fohlen und die Arbeit von Max Eberl:

«Borussia ist wieder gefragt bei den Top-Talenten in Deutschland», sagt Max Eberl. Demnächst wird er die Verpflichtung zweier viel versprechender Jung-Fußballer vermelden können, «hinter denen die gesamte Liga her war». Doch die Spieler «haben sich für uns entschieden».

Eberl lässt die Fohlen wieder traben ... - AZ-Web.de...
 

homer44

Strafraumsünder
Hat jemand eine Ahnung um welche Talente es sich handelt, die jetzt nach Gladbach kommen und hinter denen die ganze Liga her war?
 

André

Admin
Homer, ich schätze mal dass es sich da um 2 noch jüngere Kandidaten (13-15) handelt. Aber in den nächsten Tagen werden wir mehr erfahren mit Toni Jatschke steht ja noch ein weiteres Riesen-Talent in unseren Reihen.

Ich finde das ist der richtige Weg und passt auch zu Borussia, schließlich werden wir ja nicht umsonst die Fohlen genannt. ;)
 

Eintracht-Fanatiker

Leikeim Kellerbier-Fan
Ich mog den nit. War mein zweites Eintracht-Spiel im Stadion damals 98 oder 99 gegen Gladbach. Hat jedenfalls 0:0 geendet und der Eberl hat mich mit seiner abgeklärten Chancenvereitlung in den Wahnsinn getrieben.;)
 

Ziege

Pferdehasser
eberl ist sowas wie mein idol. auch ich eifer ihm bei jedem spiel nach. hinten kämpfen und vorne kein tor schiessen
 

homer44

Strafraumsünder
Andre,ich finde das es genau der richtige Weg ist den unsere Borussia da geht.
Vielleicht ist Max Eberl genau so ein Glücksgriff für den Nachwuchs,wie Christian Ziege für die Profis.
Ich hoffe das demnächst wieder Talente den Sprung in die Profimannschaft schaffen.
 
Oben