Düsseldorf - St. Pauli 2:0

Schröder

Problembär
St. Pauli rutscht in der Tabelle immer weiter ab, nun haben sie in Düsseldorf verloren. Dabei hat Lechner mit einem Eigentor kurz nach Wiederbeginn zum 2:0 alle evt. Überzeugungsarbeit des Trainers in der Kabine gleich wieder abgebaut.

Vom Aufstiegsanwärter ist nicht mehr viel übrig, im Gegenteil: Mit 21 Punkten liegt St. Pauli immer noch 1 Zähler hinter den Amateuren des HSV :auslach:

Hat das Spiel jemand gesehen? Specht vielleicht?

Gruß
Schröder
 

Achim

Moderator
Hab nur Auschnitte gesehen bei Nord 3. St.Pauli war eigentlich überlegen haben sich aber immer wieder selber bestraft, nach 10 Min. der Rückstand durch Palikuca letztes Jahr noch Spieler bei Pauli, das 0.2 machte man sofort nach der Pause selber durch Lechner:motz: . Höhepunkt dann noch die Gelb Rote Karte für Joy!

Der Aufstieg wird ein Traum bleiben, zur Zeit bleibt es beim Trauma Verletzte Spieler, am Samstag fehlten wieder 8 Spieler!
 
Oben