Dr Beweis: Frauen sind böse

André

Admin
Der Beweis:
Jeder stimmt mir zu, dass Frauen Zeit und Geld kosten, also kann der Mathematiker folgende Formel aufstellen:
Frau = Zeit * Geld
Jetzt kennt natürlich jeder den Spruch Zeit ist Geld, das bringt den Mathematiker zu einer weiteren Formel:
Zeit = Geld
Nach dem Einsetzungsverfahren, kann ich jetzt die Formeln zusammenfassen, zu folgender Formel:
Frau = Geld * Geld = (Geld)²

Nun wissen wir, dass Geld die WUrzel allen Übels ist, was uns zu folgender Formel bringt:
Geld = WURZEL(Übel)
Jetzt wieder Einsetzungsverfahren, und man erhält:
Frau = [WURZEL(Übel)]²
Die Potenz hebt nun die Wurzel auf, und man erhält:
Frau = Übel
Der Brockhaus sagt, dass Übel = böse ist, d.h. man kann folgende Gleichung aufstellen:
böse = Übel
Einsetzungsverfahren, und man erhält
Frau = böse
 

André

Admin
Ich wollte gerade sagen "Böde" erinnert mich an was: Frau von Bödefeld aus der Sesamstraße! Also schon wieder eine Frau! Man könnte auch Frau von Bösefeld sagen! :floet:

@bollywood1982: Bissel foppen ist doch erlaubt, oder? :zwinker:
 
Oben