Doch schon EM 2012 in Deutschland?

faceman

Europapokal-Tippspielsieger 2015
Ich gebe Dir hier grundsätzlich Recht Rupert, jedoch scheint was dran zu sein. Quelle ist immerhin nicht die BILD sondern der Daily Telegraph.
 

Oldschool

Spielgestalter
Moderator
Gestern kam auf n-tv ein Bericht, bei dem zuerst nur von 2 Spielstätten die Rede war, Berlin und Leipzig. Ausserdem wäre noch nichts spruchreif.
Von der BLÖD Zeitung halte ich wenig bis garnichts, von denen werde ich hier nie irgendwas verlinken. Selbst wenn etwas dran ist suche ich immer eine seriösere Quelle.
Hier ist sie: -> n-tv
 

Basti884

Armine
Wäre natürlich schön, schon so schnell wieder ein großes Turnier ausrichten zu dürfen, aber selbst wenn wir die erste Alternative wären, kann ich da nicht wirklich dran glauben.
Die UEFA wird schon dafür sorgen, dass die EM in Polen und der Ukraine stattfinden kann. Die würden sich ja selber lächerlich machen, indem sie die Länder als würdig empfinden, eine EM zu organisieren und dann die eigene Entscheidung zun revidieren.
 

Pippo

Gattung: Torjäger
Die würden sich ja selber lächerlich machen, indem sie die Länder als würdig empfinden, eine EM zu organisieren und dann die eigene Entscheidung zun revidieren.

Das ist wahrscheinlich der Grund, warum die EM in Polen und der Ukraine bleibt. Man hört doch fast immer vor einem Event: das wird nicht fertig, das ist noch nicht bereit, das funktioniert noch nicht ganz. Am Ende läuft dann aber alles planmäßig ab.

Aber nichts desto trotz: Italien galt als Favorit für die Ausrichtung, warum es dann wirklich anders kam, werden wir nie wissen. Auch wenn ich so meine Vermutungen hab... :rolleyes:
 
Präsident Theo Zwanziger hat schon mehrmals erwähnt, dass der DFB als Ausrichter für eine WM 2010 oder für eine EM 2012 defintiv nicht zur Verfügung stehen wird. Sollte eine entsprechende Anfrage kommen, würde man diese ablehnen.


Die BILD kann also sogar Recht haben, dass es eine Anfrage der UEFA gibt, nur wird der DFB dieser eben nicht zustimmen. Damit sollte das Thema vom Tisch sein...
 
da wären wir wenigstens schon qualifiziert!!!:D

:D Wohl wahr.

Aber ernsthaft. Ich kann mir auch nicht vorstellen, das der DFB ein Intresse hat als Co-Ausrichter zusammen mit Polen die EM ausrichten. Wenn man eine EM ausrichtet, dann auch "richtig".
Dazu kommt, würde der DFB als Co-Ausrichter einspringen, werden die Chancen nicht grade größer eine der nächsten EM´s zu bekommen.
 
Na und? Sind nicht eh erst mal andere dran?

Warum :gruebel: Etwa wegen der WM 2006 bei uns?
Hat meiner Meinung nicht soo viel damit zu tun - das eine ist ein FIFA Wettbewerb, das andere ein UEFA Wettbewerb.

Die letzte EM bei uns war aber 88, danach kamen Ländern wie Schweden, England usw. genaueres hier

O.K. vermutlich z.B. Italien oder Frankreich eine bessere Chance. Voraussetzung ist aber (Genau wie bei Deutschland) erstmal eine Bewerbung und eine gute Präsentation.
 

Nano

Oenning_Love
Ich glaube, dass sich der DFB da erstmal raushält, sonst heißt es wieder, die Deutschen wollen schon wieder was ausrichten :D ;)
 
Oben