DIMA - Song des Monats November, Teil 1

Song des Monats November, Teil 1


  • Umfrageteilnehmer
    20
  • Umfrage geschlossen .

Dilbert

Pils-Legende
Mahlzeit!

Ich übernehme die Novemberausgaben für meine leider verhinderten Kollegen Faulix.

Tja, Leute, so wie es aussieht haben wir hier unseren ersten DIMA-Skandal! Ein User hatte sich offenbar mit einem Doppelnick angemeldet, und so die letzte Wahl manipuliert. Aus dem Grunde wird die zweite Oktober-Ausgabe hiermit für Null und Nichtig erklärt, und die Abstimmung mit denselben Songs wiederholt. Das ist jetzt für euch wahrscheinlich langweilig (für mich auch, weil ich nix neues zu meckern habe), aber dafür dürfen wir und bei dem Betrüger bedanken!

Was ich hiermit in ganz spezieller Form tue. Deshalb wird keine Stimme von Eintracht-Fanatiker in der Auswertung am Ende berücksichtigt, auch wenn sie hier angezeigt wird, und zwar den kompletten November über! Das heisst zwar, dass wahrscheinlich kaum ein Song nach meinem Gusto diese Wahl überleben wird, aber fair geht vor, und verarschen lass ich mich auch als Vertretungshitparadenheini nicht gern. Hoecker, sie sind RAUS! Solchen Kinderkram brauchen wir hier nicht!

Die Regeln sind bekannt, vielleicht findet ja noch der eine oder andere in die Abstimmung, der Ende Oktober verhindert war oder es einfach vergessen hat.

Also, nochmal volle Konzentration auf:



Die Ärzte - Junge (2)

Ich & Ich - Vom selben Stern (4)

Bela B. - Gitarre runter (5*)

Amorphis - Shaman (2)

Nightwish - Amaranth (1)

Manu Chao
"Rainin In Paradize [Album Version]"
(1)

Bushido - Alles Verloren (1)

Lacrimosa - Tränen der Sehnsucht (1)

Timbaland - The Way I Are (1)

C.I.A. - König von Deutschland (1)

Yeah Yeah Yeahs - Down Boy

Dropkick Murphs - The God Willing

Zimmermänner - Levitenlesen in A-Dur

Kayne West - Stronger

Delain - Frozen

Soilwork - Exile

Sunrise Avenue - Heal Me

Backstreet Boys - Inconsolable

Gruss
Dilbert
 
Ist das nicht etwas übertrieben wegen einem Doppelnick die komplette Abstimmung zu wiederholen?

Aber egaaaal. Solange dieses Mal die richtigen Songs rausfliegen :floet:

:undweg:
 

Dilbert

Pils-Legende
Ist das nicht etwas übertrieben wegen einem Doppelnick die komplette Abstimmung zu wiederholen?

Aber egaaaal. Solange dieses Mal die richtigen Songs rausfliegen :floet:

:undweg:

Ach, geh bügeln! ;)

So wie es aussieht muss ich mich wohl wieder nach neuen Krawallalternativen umsehen.

Und ja, ich hielt das für notwendig, denn der Typ hatte das Gesamtergebnis gewaltig verzerrt. Das kam vielen "meiner" Songs zugute, aber ich bin kein Inzhagi, und möchte ehrlich drinbleiben.

Gruss
Dilbert
 

Faulix001

Dschungel-Tasmania
Und ja, ich hielt das für notwendig, denn der Typ hatte das Gesamtergebnis gewaltig verzerrt. Das kam vielen "meiner" Songs zugute, aber ich bin kein Inzhagi, und möchte ehrlich drinbleiben.

Ich hatte eigentlich gedacht, du streichst einfach eine der Doppel-Stimmen :gruebel:
Wäre doch einfacher gewesen und wir hätten ne Ausgabe mehr.
Ne Kopie der letzten Folge hätte ich auch noch online setzen können ;)
Egal, war wohl ein kleines Missverständnis.

Nuja, ich stimm einfach nochmal ab und geb dir bei November 2 nochmal ne Chance ;) Bin nämlich leider noch immer ein wenig in Action :frown:
 

Dilbert

Pils-Legende
Ich hatte eigentlich gedacht, du streichst einfach eine der Doppel-Stimmen :gruebel:
Wäre doch einfacher gewesen und wir hätten ne Ausgabe mehr.
Ne Kopie der letzten Folge hätte ich auch noch online setzen können ;)
Egal, war wohl ein kleines Missverständnis.

Nuja, ich stimm einfach nochmal ab und geb dir bei November 2 nochmal ne Chance ;) Bin nämlich leider noch immer ein wenig in Action :frown:

Ich wollte den Typen irgendwie betrafen, und wenn ich beide Stimmen abgezogen hätte, wäre ja kaum noch was übrig geblieben...

Ausserdem war die Auswahl an neuen Songs nicht gerade berauschend, und einige Songs hätten ohne seine Stimmen nicht die 3er-Grenze geschafft. Da hatte ich Sorgen um die zweite November-Ausgabe.
 

Holgy

Kommischer Foggel
Moderator
Hört und wählt die Zimmermänner und alles wird gut!
Euer Verein wird Meister!
Oder steigt zumindest nicht ab!
Glaubt mir!
Hört und wählt die Zimmermänner und alles wird gut!
 

Dilbert

Pils-Legende
Ja in Amerika.... in Deutschland ists Vorreiter des Greatest Hits Albums

..und bei Amazon schon letztes Jahr hier erschienen...

Wenn Du nach "greatest Hits"-Alben gehst, dan kannste hier wirklich Elvis bringen, von dem kam zu seinem Geburtstag oder was der auch immer für´n Jubiläum hatte auch die eine oder andere Elvis Sonder-Collection raus.

Entweder eine stark veränderte Live-Version (z.B. akustisch wie bei den Toten Hosen oder sehr vom Album abweichend wie z.B. Lacrimosa), oder eine Album bzw. Maxi-Version.

Von beidem konnte ich in Deinem Fall keine Hörprobe oder Vorankündigung bei Amazon oder Musicload finden. Bis ich die habe isset erstmal aussenvor. Genau wie Subway to Sally, die haben "Sieben" auch schon 2005 als Maxi veröffentlicht, es ist nur scheinbar später bei musicload erschienen.
 

Dilbert

Pils-Legende
Tja, Leute, die Sieger stehen fest:

Die Ärzte - Junge

Ich & Ich - Vom selben Stern

Amorphis - Shaman

Nightwish - Amaranth

Lacrimosa - Tränen der Sehnsucht

Timbaland - The Way I Are

Dropkick Murphs - The God Willing

Sunrise Avenue - Heal Me

Bushido - Alles Verloren

Kayne West - Stronger
 
Oben