DIMA - Interpret des Jahres 2007

DIMA - Interpret des Jahres 2007


  • Umfrageteilnehmer
    20
  • Umfrage geschlossen .

Eintracht-Fanatiker

Leikeim Kellerbier-Fan
So Leute, hab mir mal wieder die Arbeit gemacht um euch ne schöne Auswahl zu ermöglichen. Bei den Ärzten habe ich euch mal die wahrscheinlich dritte Single (April) vom neuen Album als Hörprobe hinterlassen.
Guten Rutsch und stimmt fürs beste ab! Gibt wie immer 10 Tage und beliebig viele Stimmen!




1) Die Ärzte
Nur einen Kuss

2) Mika
Lollipop

3) Nelly Furtado
All good things (Come to an end)

4) Dropkick Murphys
The state of massachusetts

5) Rihanna
Umbrella

6) Timbaland
Apologize (Feat. One Republic)

7) Die Fantastischen Vier
Einfach sein (Feat. Herbert Grönemeyer)

8) Me First and the Gimme Gimmes
Where do broken hearts go

9) Scooter
And no matches

10) Excrementory Grindfuckers
Ein bisschen Grind muss sein

11) Nightwish
Amaranth

12) ZSK
Alles steht still

13) Lacrimosa
Ich verlasse heut dein Herz

14) Sugababes
About you now

15) Mudvayne
Happy

16) Ich & ich
Vom selben Stern

17) Bela B.
Gitarre runter

18) Dark Tranquillity
Monochromatic stains

19) Sum 41
King of contradiction

20) The Disco Boys
For you

21) Dimmu Borgir
The serpentine offering

22) Amy Winehouse
Back to black

23) Korn
Evolution

24) Bullet for my Valentine
Scream aim fire

25) Serj Tankian
Empty walls

26) Justin Timberlake
Give it to me (Feat. Nelly Furtado und Timbaland)

27) Kaiser Chiefs
Ruby

28) Foo Fighters
The pretender

29) Editors
The racing rats

30) BoySetsFire
Requiem

31) Idlewild
No emotion
 

Eintracht-Fanatiker

Leikeim Kellerbier-Fan
Die 12 Biere, bisschen Vodka, 2 Gläser Sekt und 2 Gläser Bowle sitzen noch heftig. Aber so langsam gehts bergauf!
Zeit zum Pöbeln! Achja und danke nochmal, Holgy... auf deine Kritik und die des Dilberts warte ich immer noch, würde mich freun.



Die Ärzte - Was soll man denn dazu noch sagen? Das ist klasse, das ist genial, das ist die beste Band der Welt! Egal ob langsam oder schnell, punkig oder rockig, Ballade oder Mitgröhlsong - Was sie machen, es ist genial. Auch der Song "Nur einen Kuss" gefällt mir sehr gut, ebenso mag ich "Tu das nicht" mitlerweile sehr gerne und damit sind auf dem 20-Songs-Album nur 2 Flops und sowas kann sich sehnlassen!

Mika - Meine Fresse... den mit Freddy Mercury zu vergleichen ist echt peinlich. Mit Grace Kelly, Lollipop und Big girl hat er 3 Songs, die ganz "gagig" sind, aber wenn ich mir Relax, take it easy anhöre, kommt mir das Kotzen!

Nelly Furtado - Kurz: Das die zusammen mit Rihanna die erfolgreichste Sängerin der Welt ist, ist eine Schande! Ihr alter Stil, war ok, ihr neuer Stil mit dem Sexy-Getue ist grausam!

Dropkick Murphys - Genialer Mitgröhl-Folk-Punk. Ich möcht die in Wacken sehn... dann schaff ichs sicher auch mich zu überwinden und doch so weit zu fahren.

Rihanna - Siehe Nelly Furtado - Einfach peinlich.

Timbaland - Wie bitte kann dieser Depp in den Umfragen führen? Ätzend, fett und keine Ahnung von Musik. Sorry, aber das ist so.

Die Fantastischen Vier - Zwar nicht mein Stil, aber ich mag die Fanta 4. Das Herbert Grönemeyer für die Oliven singt, ist jedoch ne Schande. Da es hier ne größere Auswahl gibt, muss ich mich hier ganz knapp gegen eine Stimme entscheiden.

Me First and the Gimme Gimmes - Geil, geil und nochmals geil! Ich liebe diese Band! Neben Pennywise die definitiv beste Punkband auf internationaler Ebene! Partylaune, Stimmung und das mit 95% Coversongs. Where do broken hearts go stammt von der Stimmikone Whitney Houston z.B. und sich an sowas heranzuwargen - Respekt. Und sowas dann noch genialst zu covern - Noch mehr Respekt!

Scooter - Wie gesagt: Verständnis hab ich noch halbwegs dafür, dass es Fans von sowas gibt. Trotzdem Müll!

Excrementory Grindfuckers - Genial! Funny und geil zum Abrocken! Kommen ja auch nach Wacken!

Nightwish - Ich mag Nightwish echt gerne. Hab hier trotz der guten Auswahl mal ne Stimme verteilt, da man auch mal verteilen muss an etwas, was man nicht selbst vorgeschlagen hat.

ZSK - Sie gehörn definitiv zu den ganz großen im Deutschpunk. Außerdem sind sie der Kreativposten bei "Kein Bock auf Nazis gewesen".

Lacrimosa - Ähnlich wie bei Nightwish und Fanta 4. Hab mich halt für Nightwish entschieden und dank der großen Auswahl, werd ich hier keine Stimme verteilen, sorry Dilbert.

Sugababes - Laaaangweilig. Der 0815-Song, den kein Mensch braucht.

Mudvayne - Und ich sags immer wieder gerne: Feinster Metal, geile Melodien und ne Menge Fun!

Ich & ich - Du bist vom selllben Stteeeeern, ich kann deinen Herzschlllaaaaaag höööörn. Meine Fresse, ist das grausam.

Bela B. - Der Oberarzt war meiner Meinung nach mit Gitarre runter nicht so gut, wie 2006 mit seinen Singles, aber dennoch echt gute Musik, die eine Stimme bekommt.

Dark Tranquillity - Dilbert? Was ist los mit dir? Sonst bewegt sich deine Musik immer zwischen genial, gut und mittelprächtig, aber was ist denn das? Das ist schrecklich langweilig und affiges Getue.

Sum 41 - Wie schon im Album-Thread: Bescheuerter Pseudo-Pop-Punk zum Einschlafen.

The Disco Boys - Geil und Techno? Zwei verschiedene Welten!

Dimmu Borgir - Dark Metal vom Feinsten, ebenso wie Cradle of Filth. Geile Band, die ich im Oktober live im Schlachthof sehn konnte.

Amy Winehouse - Ist das nich die Skandallady? Jedenfalls isse zum Kotzen langweilig. Gääähn. Gääähn.

Korn - Koooorrrrn. Geile amerikanische Band, die fetzt, Evolution ist ein klasse Song!

Bullet for my Valentine - Auch die werde ich bald live sehn - Im Februar im Schlachthof. Diesmal Gott sei Dank ohne As I lay dying - Das wird rocken!

Serj Tankian - Frontmann von System of a down. Das man in der Ecke so geile Musik machen kann, wusste ich vor System of a down nicht.

Justin Timberlake - Baaah. der Typ ist furchtbar.... und feminin... oder doch furchtbar feminin?

Kaiser Chiefs . Langweiliger Britrock. Scheiß Stimme dazu! Vergleichbar mit den Arctic Monkeys!

Foo Fighters - Gehörn definitiv zu den Schlechtesten des Rocks. Die ham ausgedient!

Editors - Typische Wormi-Musik - Langweilig!!

BoySetsFire - Typische Wormi-Musik - Langweilig!!

Idlewild - Typische Wormi-Musik - Langweilig!!
 

NK+F

Fleisch.
Ich habe für Mika,Nelly Furtado,Timbaland und Fanta 4 gestimmt.

Mika: Der hat einfach eine sehr tolle Stimme.Von der Stimme her Freddie Mercury sehr ähnlich.Behaupte übrigens nicht nur ich, sondern auch Brian May.Der darf sich solch ein Urteil sicherlich erlauben.

Nelly Furtado:Ich find die schon seid "Turn of the Light" gut.Mittlerweile hat sich ihr Stil ja grundlegend gewandelt.Doch trotzdem höre ich ihre Musik immer noch sehr gern.

Timbaland:Er ist wohl eher ein sehr, sehr guter Produzent als ein grosser Interpret.Da es hier aber keine Möglichkeit gibt Produzenten zu bewerten ekommt er meine Stimme hier.

Fanta4:Entweder jemand hört sie gern oder eben nicht.Ich höre sie sehr gern.
 

Eintracht-Fanatiker

Leikeim Kellerbier-Fan
Ich habe für Mika,Nelly Furtado,Timbaland und Fanta 4 gestimmt.

Mika: Der hat einfach eine sehr tolle Stimme.Von der Stimme her Freddie Mercury sehr ähnlich.Behaupte übrigens nicht nur ich, sondern auch Brian May.Der darf sich solch ein Urteil sicherlich erlauben.

Nelly Furtado:Ich find die schon seid "Turn of the Light" gut.Mittlerweile hat sich ihr Stil ja grundlegend gewandelt.Doch trotzdem höre ich ihre Musik immer noch sehr gern.

Timbaland:Er ist wohl eher ein sehr, sehr guter Produzent als ein grosser Interpret.Da es hier aber keine Möglichkeit gibt Produzenten zu bewerten ekommt er meine Stimme hier.

Fanta4:Entweder jemand hört sie gern oder eben nicht.Ich höre sie sehr gern.

Der arme Freddy, er wird das sicher im Himmel hören und traurig sein.
 

Eintracht-Fanatiker

Leikeim Kellerbier-Fan
Deine Meinung ist mir eher unwichtig.Nein anders.Ich gebe nichts auf deine Meinung.
Wieso soll ich mich mit dir dann auch diesbezüglich rumärgern?

Ist jetzt auch mein letzter Post dieses Thema betreffend.

In diesem Sinne.:huhu:

Das meine ich ja nicht böse, NKF. Es ist nur so, dass Queen wirklich eine einzigartige Band ist/war, die es so nie wieder nur annähernd geben wird und man sollte Legenden auch als Legenden darstellen, meiner Meinung nach.
 

Dilbert

Pils-Legende
Die 12 Biere, bisschen Vodka, 2 Gläser Sekt und 2 Gläser Bowle sitzen noch heftig. Aber so langsam gehts bergauf!
Zeit zum Pöbeln! Achja und danke nochmal, Holgy... auf deine Kritik und die des Dilberts warte ich immer noch, würde mich freun.

Die meisten davon haben ihr Fett doch eh schon beim Album des Jahres wegbekommen. ich seh keinen Grund, das nochmal zu wiederholen.
 

Eintracht-Fanatiker

Leikeim Kellerbier-Fan
Die meisten davon haben ihr Fett doch eh schon beim Album des Jahres wegbekommen. ich seh keinen Grund, das nochmal zu wiederholen.

Die Fantastischen Vier, Nelly Furtado, Me First and the Gimme Gimme, Excrementory Grindfuckers, ZSK, Sugababes, Bela B., Dark Tranquillity, The Disco Boys, Amy Winehouse, Dimmu Borgir, Korn, Bullet for my Valentine, Serj Tankian, Justin Timberlake, Kaiser Chiefs, BoySetsFire, Idlewild

Von denen gibts noch keine Kritik und wir alle lesen sie sehr gerne!
 

NK+F

Fleisch.
Die Fantastischen Vier, Nelly Furtado, Me First and the Gimme Gimme, Excrementory Grindfuckers, ZSK, Sugababes, Bela B., Dark Tranquillity, The Disco Boys, Amy Winehouse, Dimmu Borgir, Korn, Bullet for my Valentine, Serj Tankian, Justin Timberlake, Kaiser Chiefs, BoySetsFire, Idlewild

Von denen gibts noch keine Kritik und wir alle lesen sie sehr gerne!

Wuff Wuff EF.:floet:
 

Dilbert

Pils-Legende

Ja ja, ich bin ja schon da. Musste doch erstmal mein Revier markieren. ;)

Mal sehen, was ist denn da noch....

Nelly Furtado: Klingt immer wie bekifft und mit Heuschnupfen. Ihr EM-Song vor dreieinhalb Jahren war schon der letzte Nervkram (Fast so schlimm wie der blöde Fickfrosch Grönemeyer und die Schlimme Augenwurst Naidoo), der Rest von der Alten gehört auch inne Tonne. Diese gruselige Frau kann einfach nicht singen, leider traut sich keine Sau, das der auch mal zu sagen.

Die Fantastischen Vier - Ich weiss nicht, wieso so ein mieses Gerümpel überhaupt nur einen Fan hat. Das rattrige Gelaber ist einfach ein Haufen unerträglicher Sabbelgrütze mit dem Musikalischen Wert eines ausgelaufenen Dixie-Scheisshauses. Wenn sowas auf ´ner Party läuft muss ich schnellstens weg, sonst fliegt nämlich irgendwann die Anlage aus dem Fenster. Purer Hass.

Me First and the Gimme Gimmes - Mist, eben weil sie keine eigenen Ideen haben. So wertvoll wie ein kleines Steak... ein sehr kleines Steak... von ´ner Südafrikanischen Zwergmaus...

Excrementory Grindfuckers - Da mach ich in Wacken bestimmt ´nen weiten Bogen drum. Kannste knicken.

Nightwish - hab ich im DIMA an sich schon viel zu geschrieben. Alte Fans fühlen sich von der neuen Sängerin teilweise wie vor den Kopf gestossen, ich hingegen glaube, dass die neue Tante gerade auf Konzerten um einiges besser rüberkommen wird. Nix gegen Tarja Turunen, aber ab und zu war ihr überkandideltes Operngeträller schon etwas nervig.

ZSK - Schranzen ja erstmal gut los. Irgendwie lustig, gerade vom Gesang her erinnert mich das da etwas an die vom Eintracht-Fanatiker verhassten Billy Talent, nur halt auf Deutsch. Fragt mich nicht warum. Bei weitem keine Stimme wert.

Sugababes - Du suchst belanglose, billige Popmusik aus der Wal-Mart-Konserve, die keiner braucht? Bitteschön!

Bela B. - Nö, muss nicht sein. Wenn ein "Arzt" auf Solopfaden, dann bitte Farin Urlaub. Der hat um einiges mehr Dampf.

Dark Traquillity - Ihr letztes Album war wirklich nicht ihr bestes, hab ich auch nur als Notlösung reingeworfen, weil mir nichts besseres einfiel. (Heute würde ich stattdessen Delain nehmen, deren Scheibe ich mir letzte Woche gekauft habe). Warum EF eine der eigentlich innovativsten Truppen im Melodic-Death-Bereich so an die Wand klatscht, bleibt mir trotzdem ein Rätsel.

The Disco-Boys - Wenn das mal nicht gekaut ist. Ausserdem waren mir Truppen, die ein Lied damit vollstopfen, dass sie immer den gleichen Satz wiederholen, stets zuwider. Geht nach hause, spielen.

Dimmu Bogir - Die Meinungen über ihren Wacken-Gig 2007 gehen in etwa soweit auseinander wie die über Ottmar Hitzfeld beim FC Bayern. So wirklich übel finde ich die nicht, kaufen würde ich mir von denen aber auch nichts.

Amy Winehouse - Gehört in den Knast, und zwar Pronto! Allein schon für ihre Mucke. Wie jemand die nach diverser Fanverarsche, übelsten Konzertauftritten (falls die Shows nicht gerade abgesagt waren, oder sie vorzeitig von der Bühne gejagt wurde... von ihren eigenen Fans wohlgemerkt!), Drogenskandalen und etlichen Straftaten überhaupt zum Interpreten des Jahres, und nicht zur blödbratzigen Arschgeige des Jahres (nach Britney und Hilton.. oder zusammen mit?) vorschlägt, ist mir unbegreiflich. Da hab ich ja noch lieber Kurt Cobain als Idol, und der war schon völlig gaga. einige Leute müssen sich wirklich mal Gedanken über ihren Geisteszustand machen. Die Stimme ist übrigens auch ein Haufen Fusspilz.

Korn - Ich bin mir gerade nicht sicher, ob ich die schon beim Album des Jahres hatte, glaub aber nicht. Wie auch immer, das ist absoluter Scheiss.

Bullet for my valentine - Schlecht ist das wirklich nicht, haut mich aber auch nicht vom Hocker.

Serj Tankian - Nein, die mag ich immer noch nicht, und da lass ich mich auch nicht zu belabern. Der Typ klingt einfach scheisse.

Justin Timberlake - Sollte lieber wieder Britney poppen, anstatt uns Popmusik zu servieren. Das erste macht ihm und Fuckme Spears vielleicht Spass, das zweite niemanden.

Kaiser Chiefs - Noch so ein Stück obernervige Möchtegern-Rockgeschichte, die einem den Schliessmuskel verbiegt. Können wir gern als Care-Paket zu den Kannibalen schicken.

Foo Fighters - Die brauch ich nich, die will ich nich, die mag ich nich. Plastikrock vonner Stange eines Rot-Kreuz-Klamottenladens.

BoySetsFire - Siehe Foo Fighters, klingen zwar anders, aber auch schon völlig verbraucht.

Idlewild - Was soll das denn bitte sein? Wenn ich die ersten 33 Jahre meines Lebens taub gewesen wäre, genau dann hätte das vielleicht einen Wiedererkennungswert. Vielleicht...

Gruss
Dilbert
 

NK+F

Fleisch.
Ich mache mich mal an die Kritik von EF`s Herrchens Kritik ran.


Zu Nelly F.:Klar kifft die.Die kommt aus einer ganz fiesen Gegend.Heuschnupfen hat die auch.Deshalb ist es beachtlich welch gute Musik sie trotz ihrer Defizite hinbekommt.

Zu Fanta4:Entweder magst du es oder du bist zu alt dafür.Dann ab ins Pflegeheim.Da du eh schon da bist, musste auch dort bleiben.

Zu J.T.: Er macht mir und vielen anderen viel Spass und du musst es von der postiven Seite sehen.So ist Bitchney Spears frei für dich.

Zu Kaiser Chiefs: Die Jungens machen richtig gute Mucke.Was dir den Schliessmuskel verschiebt kommt von Noro nicht von denen.


Der Rest ist mir egal.
 

Dilbert

Pils-Legende
Ich mache mich mal an die Kritik von EF`s Herrchens Kritik ran.


Zu Nelly F.:Klar kifft die.Die kommt aus einer ganz fiesen Gegend.Heuschnupfen hat die auch.Deshalb ist es beachtlich welch gute Musik sie trotz ihrer Defizite hinbekommt.

Zu Fanta4:Entweder magst du es oder du bist zu alt dafür.Dann ab ins Pflegeheim.Da du eh schon da bist, musste auch dort bleiben.

Zu J.T.: Er macht mir und vielen anderen viel Spass und du musst es von der postiven Seite sehen.So ist Bitchney Spears frei für dich.

Zu Kaiser Chiefs: Die Jungens machen richtig gute Mucke.Was dir den Schliessmuskel verschiebt kommt von Noro nicht von denen.


Der Rest ist mir egal.

Vielleicht sollte die gute Nelly einfach mal was für ihre Gesundheit tun, und bei ihrem Asthma ihre Stimme Lunge und Stimme nicht zu sehr belasten. Für mich wäre das eine Erlösung.

Die Fanta Vier kamen raus als ich gerade mit der Lehre begonnen habe, und schon damals konnte ich sie nicht ausstehen. "Ist es die da?" Ja, meine Faust! Ich bin nicht zu alt dafür, ich kann nur mit beklopptem Labergesang nichts anfangen, da das mit Musik nun gar nichts zu tun hat.

Blutleer Spears überlasse ich gern Dir, ich will gar nicht wissen, wer da inzwischen alles dran und drin rumgepfriemelt hat.

Und die Kaiser Chiefs könnten vielleicht die Ursache für den Noro sein....
 

Eintracht-Fanatiker

Leikeim Kellerbier-Fan
Ja ja, ich bin ja schon da. Musste doch erstmal mein Revier markieren. ;)

Mal sehen, was ist denn da noch....

Nelly Furtado: Klingt immer wie bekifft und mit Heuschnupfen. Ihr EM-Song vor dreieinhalb Jahren war schon der letzte Nervkram (Fast so schlimm wie der blöde Fickfrosch Grönemeyer und die Schlimme Augenwurst Naidoo), der Rest von der Alten gehört auch inne Tonne. Diese gruselige Frau kann einfach nicht singen, leider traut sich keine Sau, das der auch mal zu sagen.

Die Fantastischen Vier - Ich weiss nicht, wieso so ein mieses Gerümpel überhaupt nur einen Fan hat. Das rattrige Gelaber ist einfach ein Haufen unerträglicher Sabbelgrütze mit dem Musikalischen Wert eines ausgelaufenen Dixie-Scheisshauses. Wenn sowas auf ´ner Party läuft muss ich schnellstens weg, sonst fliegt nämlich irgendwann die Anlage aus dem Fenster. Purer Hass.

Me First and the Gimme Gimmes - Mist, eben weil sie keine eigenen Ideen haben. So wertvoll wie ein kleines Steak... ein sehr kleines Steak... von ´ner Südafrikanischen Zwergmaus...

Excrementory Grindfuckers - Da mach ich in Wacken bestimmt ´nen weiten Bogen drum. Kannste knicken.

Nightwish - hab ich im DIMA an sich schon viel zu geschrieben. Alte Fans fühlen sich von der neuen Sängerin teilweise wie vor den Kopf gestossen, ich hingegen glaube, dass die neue Tante gerade auf Konzerten um einiges besser rüberkommen wird. Nix gegen Tarja Turunen, aber ab und zu war ihr überkandideltes Operngeträller schon etwas nervig.

ZSK - Schranzen ja erstmal gut los. Irgendwie lustig, gerade vom Gesang her erinnert mich das da etwas an die vom Eintracht-Fanatiker verhassten Billy Talent, nur halt auf Deutsch. Fragt mich nicht warum. Bei weitem keine Stimme wert.

Sugababes - Du suchst belanglose, billige Popmusik aus der Wal-Mart-Konserve, die keiner braucht? Bitteschön!

Bela B. - Nö, muss nicht sein. Wenn ein "Arzt" auf Solopfaden, dann bitte Farin Urlaub. Der hat um einiges mehr Dampf.

Dark Traquillity - Ihr letztes Album war wirklich nicht ihr bestes, hab ich auch nur als Notlösung reingeworfen, weil mir nichts besseres einfiel. (Heute würde ich stattdessen Delain nehmen, deren Scheibe ich mir letzte Woche gekauft habe). Warum EF eine der eigentlich innovativsten Truppen im Melodic-Death-Bereich so an die Wand klatscht, bleibt mir trotzdem ein Rätsel.

The Disco-Boys - Wenn das mal nicht gekaut ist. Ausserdem waren mir Truppen, die ein Lied damit vollstopfen, dass sie immer den gleichen Satz wiederholen, stets zuwider. Geht nach hause, spielen.

Dimmu Bogir - Die Meinungen über ihren Wacken-Gig 2007 gehen in etwa soweit auseinander wie die über Ottmar Hitzfeld beim FC Bayern. So wirklich übel finde ich die nicht, kaufen würde ich mir von denen aber auch nichts.

Amy Winehouse - Gehört in den Knast, und zwar Pronto! Allein schon für ihre Mucke. Wie jemand die nach diverser Fanverarsche, übelsten Konzertauftritten (falls die Shows nicht gerade abgesagt waren, oder sie vorzeitig von der Bühne gejagt wurde... von ihren eigenen Fans wohlgemerkt!), Drogenskandalen und etlichen Straftaten überhaupt zum Interpreten des Jahres, und nicht zur blödbratzigen Arschgeige des Jahres (nach Britney und Hilton.. oder zusammen mit?) vorschlägt, ist mir unbegreiflich. Da hab ich ja noch lieber Kurt Cobain als Idol, und der war schon völlig gaga. einige Leute müssen sich wirklich mal Gedanken über ihren Geisteszustand machen. Die Stimme ist übrigens auch ein Haufen Fusspilz.

Korn - Ich bin mir gerade nicht sicher, ob ich die schon beim Album des Jahres hatte, glaub aber nicht. Wie auch immer, das ist absoluter Scheiss.

Bullet for my valentine - Schlecht ist das wirklich nicht, haut mich aber auch nicht vom Hocker.

Serj Tankian - Nein, die mag ich immer noch nicht, und da lass ich mich auch nicht zu belabern. Der Typ klingt einfach scheisse.

Justin Timberlake - Sollte lieber wieder Britney poppen, anstatt uns Popmusik zu servieren. Das erste macht ihm und Fuckme Spears vielleicht Spass, das zweite niemanden.

Kaiser Chiefs - Noch so ein Stück obernervige Möchtegern-Rockgeschichte, die einem den Schliessmuskel verbiegt. Können wir gern als Care-Paket zu den Kannibalen schicken.

Foo Fighters - Die brauch ich nich, die will ich nich, die mag ich nich. Plastikrock vonner Stange eines Rot-Kreuz-Klamottenladens.

BoySetsFire - Siehe Foo Fighters, klingen zwar anders, aber auch schon völlig verbraucht.

Idlewild - Was soll das denn bitte sein? Wenn ich die ersten 33 Jahre meines Lebens taub gewesen wäre, genau dann hätte das vielleicht einen Wiedererkennungswert. Vielleicht...

Gruss
Dilbert
Danke! Wie immer schön zu lesen! Besonders bei Kollegin Winehouse hab ich mich mal wieder sehr amüsiert!

Dark Traquillity find ich einfach grottig... zumindest den Song, den du reingetan hast, sonst habe ich nix gegen Melodic Death Metal;), zumal ich die In Flames gerne höre. Vielleicht kann mich ja ein anderer Song überzeugen.

Me First and the Gimme Gimmes covern übrigens nicht nur.;)

Und nicht zu vergessen: ZSK ist ne geile Punkband. Die fetzen, die rocken. Das modische Billy Talent damit zu vergleichen, finde ich etwas abwegig.:weißnich:
 

Eintracht-Fanatiker

Leikeim Kellerbier-Fan
So... Umfrage geschlossen:

Und die Sieger heißen:

Platz 1: Nelly Furtado
Platz 1: Timbaland

Platz 3: Die Ärzte
Platz 3: Die Fantastischen Vier


Was wollt ihr denn immer mit diesem scheiß Timbaland? der geht mir nur uffen Keks.
 
Ehrlich gesagt habe ich von Timbaland bisher noch nie etwas gehört, eigentlich will ich das auch gar nicht.

Bis vor einigen Monaten dachte ich sogar, dass sich da immer jemand verschreibt und eigentlich den Boygroup-Dödel Timberlake meint...:):undweg:
 
Oben