Die Jahresgehälter der Bundesligatrainer

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Habe ich gerade aud 11freunde.de gefunden, finde ich ganz interessant. Ganz schöne Unterschiede:

* Frank Schaefer (Köln): 150.000
* Robin Dutt (Freiburg). 350.000
* Marco Kurz (K.-lautern): 400.000
* Holger Stanislawski (St.Pauli): 480.000
* Jens Keller (Stuttgart): 600.000
* Mirko Slomka (Hannover): 800.000
* Thomas Tuchel (Mainz): 800.000
* Michael Skibbe (Frankfurt): 1 Mio.
* Dieter Hecking (Nürnberg): 1 Mio.
* Michael Frontzeck (Gladbach): 1,2 Mio.
* Armin Veh (HSV): 1,5 Mio.
* Jupp Heynckes (Bayer Lev.): 1,5 Mio.
* Thomas Schaaf (Bremen): 2 Mio.
* Ralf Rangnick (Hoffenheim): 2 Mio.
* Jürgen Klopp (Dortmund): 2 Mio.
* Steve McClaren (Wolfsburg): 2,5 Mio.
* Louis van Gaal (Bayern): 5,2 Mio.
* Felix Magath (Schalke): 5,4 Mio.

Alles in Euro!

11 FREUNDE - Newsticker
 

Rupert

Friends call me Loretta
Schaut ja in der Momentaufnahme nicht so gut aus für die Spitzenverdiener.

Du hättest den Frontzek rauslassen sollen, jetzt stehen GG und die anderen knapp vor'm Amoklauf ;)
 

lenz

undichte Stelle
Ist doch etwa wie es zu erwarten war, entspricht halt dem Marktwert und dem Bekannheitsgrad. Slomka hätt ich jetzt etwas höher eingeschätzt.
 
Meine Güte der Magath bekommt 5,4 Millionen, ist für mein Geschmack eindeutig zu viel. Dachte Schalke hätte so viele Schulden, so viel hat er auch nicht verdient. :floet:
 

Kaka

Wahrer Experte & Formel 1 Weltmeister
Meiner Meinung nach sollte ein Trainer immer mehr verdienen als der teuerste Spieler im Kader. Immerhin ist er auch der jenige der die Verantwortung hat. So sollte man ihn auch bezahlen.
Weiß einer was "The Special One" bei den Königlichen verdient?
 

Aiden

Kölsche Fetz
Vom Preis/Leistungs-Verhältnis kann man mit Schaefer absolut zufrieden sein.
Aber das ist nur eine Momentaufnahme. Zum Ende der Saison hin werden noch viele Verträge nach oben "angepasst".
 

Detti04

The Count
Ist doch etwa wie es zu erwarten war, entspricht halt dem Marktwert und dem Bekannheitsgrad. Slomka hätt ich jetzt etwas höher eingeschätzt.
Jau, Slomka ist guenstig, waehrend Tuchel als Unbekannter doch eher ganz gut verdient, aber womoeglich ist dessen urspruenglicher Vertrag einfach mal aufgestockt worden. Das absolute Schnaeppchen aber ist Dutt, waehrend fuer Frontzeck wohl ein Freundschaftspreis gezahlt wird - anders ist nicht zu erklaeren, wieso er soviel bekommt. Alles natuerlich unter der Annahme, dass die Zahlen auch tatsaechlich stimmen.
 
K

kthesun

Guest
Jau, Slomka ist guenstig, waehrend Tuchel als Unbekannter doch eher ganz gut verdient, aber womoeglich ist dessen urspruenglicher Vertrag einfach mal aufgestockt worden. Das absolute Schnaeppchen aber ist Dutt, waehrend fuer Frontzeck wohl ein Freundschaftspreis gezahlt wird - anders ist nicht zu erklaeren, wieso er soviel bekommt. Alles natuerlich unter der Annahme, dass die Zahlen auch tatsaechlich stimmen.

Jo, Dutt ist wirklich sehr sehr moderat bezahlt..Ob der vielleicht noch den 2. Liga-Vertrag hat?

Jens Keller mit 600.000 finde ich noch relativ wenig. Liegt aber wohl auch daran, dass es quasi das Einstiegsgehalt ist.
 
Jo, Dutt ist wirklich sehr sehr moderat bezahlt..Ob der vielleicht noch den 2. Liga-Vertrag hat?

Jens Keller mit 600.000 finde ich noch relativ wenig. Liegt aber wohl auch daran, dass es quasi das Einstiegsgehalt ist.

60.000 pro Monat ist doch ein Traum. :D Mich würde mal intressieren, was ein Auswechselspieler in der 2. Liga verdient...
 
Magath 5,4 Mio
Van Gaal 5,2 Mio.

Magath macht ja auch noch den Job wo Nerlinger bei Bayern macht mit, was man nicht vergessen sollte.
 
K

kthesun

Guest
Ich hab € geschrieben, folglich war's nach 2001. Genaugenommen im Jahr 2007.

Das wundert mich doch sehr. Das ist extrem wenig. Oder war das bei einem Verein der noch eine 2. Mannschaft in einer viel niedrigeren Liga hatte und er spielte nur Aushilfsweise in der 1. Mannschaft? Dann könnte es sein.

Aber im allgemeinen kann man davon ausgehen, dass selbst die Bankdrücker in der 2. Liga schon akzeptabel verdienen.
 

André

Admin
Wow wie die Zeit sich ändert. Die Top 3 Trainer von damals spielen heute kaum noch ne Rolle oder sind ganz raus.

Hat da jemand nochmal irgendwo aktuellere Zahlen gefunden? :gruebel:
 

alditüte

HSVer
Laut Mourinho an der Spitze - Top 30: Die Trainer-Gehaltsrangliste - FUSSBALL - Sport-Bild sieht es folgend aus (allerdings international und Ende letzter Saison, also schon ein paar Monate alt).

1. José Mourinho (Real Madrid, 10 Mio)
2. Josep Guardiola (FC Barcelona, 7,5 Mio)
2. Guus Hiddink (Anzhi Makhachkala, 7,5 Mio)
4. Roberto Mancini (Manchester City, 6 Mio)
5. Carlo Ancelotti (Paris Saint-Germain, 5,9 Mio)
6. Josef Heynckes (Bayern München, 5 Mio)
7. Alex Ferguson (Manchester United, 4,8 Mio)
7. Kenny Dalglish (Liverpool FC, 4,8 Mio)
9. Arsène Wenger (Arsenal London, 4,7 Mio)
9. Harry Redknapp (Tottenham Hotspur, 4,7 Mio)
11. Luís Filipe Scolari (Palmeiras São Paolo, 3,6 Mio)
11. David Moyes (Everton FC, 3,6 Mio)
11. Mark Hughes (Queens Park Rangers, 3,6 Mio)
11. Martin O'Neill (Sunderland AFC, 3,6 Mio)
15. Diego Armando Maradona (Al-Wasl Dubai, 3,5 Mio)
15. Manuel Pellegrini (Málaga CF, 3,5 Mio)
17. Luciano Spalletti (Zenit St. Petersburg, 3 Mio)
18. Muricy Ramalho (Santos FC, 2,6 Mio)
18. Ottmar Hitzfeld (Schweiz, 2,6 Mio)
20. Alex McLeish (Aston Villa, 2,4 Mio)
20. Joachim Löw (Deutschland, 2,4 Mio)
22. Vicente del Bosque (Spanien, 2,1 Mio)
22. Abel Braga (Fluminense Rio de Janeiro, 2,1 Mio)
22. Massimiliano Allegri (AC Milan, 2,1 Mio)
22. Jürgen Klopp (Borussia Dortmund, 2,1 Mio)
26. Dorival Junior (Internacional Porto Alegre, 1,9 Mio)
26. Tite (Corinthians São Paolo, 1,9 Mio)
28. Claudio Ranieri (Inter Mailand, 1,8 Mio)
29. Mano Menezes (Brasilien, 1,7 Mio)
30. Antonio Conte (Juventus Turin, 1,6 Mio)
 

André

Admin
Ich glaube Favre ist mittlerweile auch in der Top 30. Wenn Frontzeck damals schon 1,25 Millionen bekommen hat. Dann der ganze HickHack um Favre, alle wollten dass er unbedingt bleibt, ich denke schon dass Eberl da Zugeständnisse machen musste. Viellleicht ging es ihm aber auch nur drum dass wirklich Geld in neue investiert würde.

Aber vermuten würde ich: Favre ist Top 30 und Klopp ist mittlerweile Top 15 - Top 10.
 

alditüte

HSVer
Was mich am meisten wundert, dass die Nationalmannschaft mit dem teuersten Trainer die Schweiz ist. Na ja, in der Eidgenossenschaft gilt man ja schon als arm, wenn man nur 500.000 auf der Bank hat. :D
 

André

Admin
Was mich am meisten wundert, dass die Nationalmannschaft mit dem teuersten Trainer die Schweiz ist. Na ja, in der Eidgenossenschaft gilt man ja schon als arm, wenn man nur 500.000 auf der Bank hat. :D
Ja da hat der Ottmar sicher einiges richtig gemacht. Niemand erwartet die Weltmeisterschaft, der Druck hält sich also in Grenzen, die Landschaft ist schön, und das Geld stimmt auch noch. :top:
 
Oben