Die CDU

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Holgy, 6 November 2019.

  1. Hendryk

    Hendryk Forum-Freund

    Beiträge:
    3.037
    Likes:
    504
    Ich stimme dir zu @Kird. Es ist nicht alles Gold was uns hier als glänzendes Metall verkauft (untergejubelt) wird. Oder so...
     
  2. Anzeige für Gäste

  3. Holgy

    Holgy Moderator und Kommischer Foggel Moderator

    Beiträge:
    54.012
    Likes:
    4.089
  4. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    21.470
    Likes:
    1.728
    Weil die es ja so genau wissen, in BW stehen die mal für gar nix mehr, außer für S21 und EnBW.
     
  5. Rupert

    Rupert Friends call me Loretta

    Beiträge:
    42.766
    Likes:
    4.419
    Hab die Klage da im Spiegel mal überflogen. Zusammenfassung: Der Klagende hat es nicht so recht verstanden warum‘s nix mehr wird.
    Nett auch, dass das grösste Problem im Ländle für die CDU Mitglieder die Führungsschwäche der CDU sein soll.
     
  6. Holgy

    Holgy Moderator und Kommischer Foggel Moderator

    Beiträge:
    54.012
    Likes:
    4.089
    ...und ist laut Wolfgang Reinhart deswegen inhaltlich insolvent. Wer so einen Unsinn zusammenkleistert gibt damit direkt die Antwort auf die Frage, warum auch die CDU in der Wähler*innengunst immer weiter abkackt: Wegen inhaltsleeren Politzombies wie Wolfgang Reinhart, Merz und Konsorten.
     
  7. Rupert

    Rupert Friends call me Loretta

    Beiträge:
    42.766
    Likes:
    4.419
    So inhaltslos sind die nicht; wahrscheinlich würden aber Dir, und mit Sicherheit mir, ihre Inhalte einer Politik eher nicht zusagen.
     
  8. Holgy

    Holgy Moderator und Kommischer Foggel Moderator

    Beiträge:
    54.012
    Likes:
    4.089
    Schön finde ich allerdings die Begriffsschöpfung "radikaler Pragmatismus"! :D
     
  9. Rupert

    Rupert Friends call me Loretta

    Beiträge:
    42.766
    Likes:
    4.419
    Mich überrascht eher, dass der Mann glaubt, dass die vom Machiavellismus erschöpft wären.
     
  10. Holgy

    Holgy Moderator und Kommischer Foggel Moderator

    Beiträge:
    54.012
    Likes:
    4.089
    Da der Typ inhaltsleerer als seine Partei ist, fällt ihm halt auch nix inhaltlich gescheites ein. U

    Das ist genau wie im Fußball, wo es auch immer die gibt, die das Problem immer darin sehen, dass es keine Führungsspieler gibt. Oder die Mentalität fehlt.
     
  11. Rupert

    Rupert Friends call me Loretta

    Beiträge:
    42.766
    Likes:
    4.419
    Wenn Du meinst; ich mein's nicht.
     
  12. Holgy

    Holgy Moderator und Kommischer Foggel Moderator

    Beiträge:
    54.012
    Likes:
    4.089


    Das muss ja auch nicht sein, das wir das gleiche meinen! Pro-Pluralität! ;)

    Die "Untätigkeit und die mangelnde Führung" Angela Merkels habe sich seit Jahren "wie ein Nebelteppich" über das Land gelegt.
    Ankraka wird es schwer haben. Oder ist das doch nur ein Sturm im Wasserglas?
     
    Zuletzt bearbeitet: 16 November 2019
  13. Holgy

    Holgy Moderator und Kommischer Foggel Moderator

    Beiträge:
    54.012
    Likes:
    4.089
    Morgen beginnt der Bundesparteitag der CDU in Ostzonesien.

    CDU-Bundesparteitag in Leipzig

    Es stehen ein paar brisante Punkte an
    • Junge Union (u. a.): Die Mitglieder sollen die Kanzlerkandidat*in wählen
    • Die Frauenunion will die Frauenquote in der CDU einführen
    • Kopftuchverbot an Schulen und Kindergärten
    • Merz hält eine Rede
    • Die Rechtsextremen in der CDU wollen ein Votum gegen Aufnahmequoten für Bootsflüchtlinge durchsetzen
    • Huawei soll nicht das deutschen Mobilnetz übernehmen
    • Grundrente wieder abschaffen
    Man darf gespannt sein, was da so abgeht und was von den Parteioberen schon vor einer Abstimmung abgebügelt wird.
     
  14. Holgy

    Holgy Moderator und Kommischer Foggel Moderator

    Beiträge:
    54.012
    Likes:
    4.089
  15. Kird

    Kird Hofnarr

    Beiträge:
    447
    Likes:
    38
    was hasste erwartet die Partei steht für Stillstand und das war schon immer so... und am bessten das Vermögen zu erhalten und wenn es geht noch zu verdoppeln... auf kosten der Allgemeinheit, was sie ja super machen die letzten 30 Jahren....
    das "C" steht nur um nett rüber zu kommen und die dumme masse zufrieden zu stellen und das sie für " uns" kleinen alles tun,,, also mehr Geld in der Tasche und so... nur komisch die reichen werden immer reicher ....und die mitte und die armen sollen alles zahlen und werden ärmer.....denn wer es so was uns unsere CDU immer so verspricht würden nicht mehr Menschen in der Schlange stehen bei denn Tafeln.....
    aber stimmt da wird es wieder ein Experten geben der das nicht so sieht..


    gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 23 November 2019
  16. Holgy

    Holgy Moderator und Kommischer Foggel Moderator

    Beiträge:
    54.012
    Likes:
    4.089
    Ein Ohne-Inhalt-Parteitag, nur dazu da Kramp-Karrenbauer zu bejubeln. Lustig, dass die CDU die SPD kopiert und sehenden Auges in die Unbedeutsamkeit läuft. Wird sich dann wohl auch bei schon bald bei +/- 15% einpendeln.

    Oder heute kommt noch mal was. Vielleicht wird Merkel noch abgewatscht (Huawei) und doch noch die Kanzler*innen-Kandidat*innen-Urwahl beschlossen. Wobei letzteres ja auch kein richtiger Inhalt ist.
     
  17. Holgy

    Holgy Moderator und Kommischer Foggel Moderator

    Beiträge:
    54.012
    Likes:
    4.089
    Ich erwarte, dass die CDU Lösungen für die gegenwärtigen gesellschaftlichen Probleme diskutiert und dann ihre Lösungen anbietet. Damit ich als Wähler entscheiden kann, ob das Lösungen sind, die ich präferiere oder eher die von anderen Parteien.

    Nur so funktioniert die Demokratie. Ein Jubelparteitag mit inhaltlosen Phrasendrescherei ist überflüssig und so gesehen sogar undemokrtisch. Ich würde sogar sagen, dass genau diese Veranstaltungen mit dazubeitragen, dass die Demokratie als Ganzes als Legitimation verliert. Und das ist ganz schlecht, weil ich angesichts der weltweiten politischen ENtwicklungen nicht glaube, dass das was besseres in Sicht ist.
     
  18. Rupert

    Rupert Friends call me Loretta

    Beiträge:
    42.766
    Likes:
    4.419
    Die pumpen jetzt tatsächlich die Frage nach Huawei zu einem Thema auf, das auf einem Parteitag entschieden werden muss :lachweg: Herrlich!
     
  19. Kird

    Kird Hofnarr

    Beiträge:
    447
    Likes:
    38
    @Holgy, ich habe dir darauf schon ne antwort gegeben...ja die Lösung ist denn kleinen zu hängen...und die , die das Geld haben laufen zu lassen...so denken doch die netten Herren Politiker von der CDU...
    und nicht weil ich gefrustet bin...mir ist das egal .....weil man mir nix wech nehmen kann ...ich hab nix ..

    gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 25 November 2019
  20. Holgy

    Holgy Moderator und Kommischer Foggel Moderator

    Beiträge:
    54.012
    Likes:
    4.089
    Die Damen nicht?
     
  21. Kird

    Kird Hofnarr

    Beiträge:
    447
    Likes:
    38
    komisch was du jetzt von mir möchtest@Holgy,

    wenn es um Frauen geht die verheirtet werden ...
    oder Frauen die mit Säure besprüht werden...
    oder wenn Frauen verprügelt werden bei denn Thema bin ich bei dir,,,, aber nicht bei denn CDU Frauen Thema ,,, das intressiert mich nicht---


    gruß
     
  22. Holgy

    Holgy Moderator und Kommischer Foggel Moderator

    Beiträge:
    54.012
    Likes:
    4.089
    Aha...

    ***​

    Überblick: Das hat die CDU auf dem Parteitag beschlossen - SPIEGEL ONLINE - Politik

    Was die CDU so beschlossen hat:

    Mindestlohn anheben! Mehr Geld für Minijobber! Keine Urwahl! Kein Kopftuchverbot! Pro-Huawei! Weg mit dem übertriebenen Datenschutz!

    Interessant ist der Beschluss, dass die CDU darüber nachdenkt jeden zu zwingen, sein Geld anzulegen. Man darf also nicht mehr frei über sein Geld verfügen, sondern muss es zwangsweise anlegen, vorzugsweise in Aktien, oder in ein "staatlich organisiertes Standardvorsorgeprodukt". Lustig, dass Enteignung nun ausgerechnet von der CDU vorgeschlagen wird. Immerhin denken sie auch über ein Widerspruchsrecht nach. Immerhin.
     
    Blaubarschbube und BoardUser gefällt das.
  23. Hendryk

    Hendryk Forum-Freund

    Beiträge:
    3.037
    Likes:
    504
    Wenn man dazu immer häufiger liest: Die Banken erheben Negativzinsen vom ersten Euro (Guthaben) an, dann macht das wirklich Sinn... :ironie:
     
  24. Kird

    Kird Hofnarr

    Beiträge:
    447
    Likes:
    38
    der war gut @Holgy ...
    achja der mindeslohn kam nicht von der CDU und was 50 cent anhebung das findes du als erfolg für die CDU denn wenn man 8,50 bekommen hat und dann 9,00 bekommt was hat man dann wenn man in rente geht...nähmlich nix ,,,und wie die FDP war das für die Partei der niedergang der Wirtschaft... und das mit denn mini Job das hat doch diese Partei gut gefunden...und ja ich fände ein Kopftuch verbot in ordnung aber meine Meinung...
    und naja enteigung wird es ja nicht geben...denn der "staatlich organisiertes Standardvorsorgeprodukt". und sowas gibt es nicht mit der CDU....denn es gibt Berufsgruppen die nix einzahlen und das seit 1945,,, jetzt regt man sich um 1,3 Milliarden auf für ein geringen teil der Menschen die eingezahlt haben im Rentensystem und es ist noch nicht mal die breite Masse ....aber über Banken und Steuerhinterziehung kein stück...oder das ein Bundesland CD aufkauft darüber regen diese Leute auf ....da fragt man sich warum.....aber stimmt die Arbeiter die es brauch und schwarz arbeit machen muß man verfolgen und die es nicht brauchen muß man schützen denn die könnten ja ärmer werden ....
    aber das es Berufsgruppen gibt die nix einzahlen .... dann aber ohne Abschläge in unseren "staatlich organisiertes Standardvorsorgeprodukt" in ihren Renten leben dürfen.... da sagt unsere CDU nix zu ...

    ach noch was zu denn Frauen ...es gibt Deutschland weit nur 350 Frauenhauser soviel zu thema Frauen und CDU und mal angemerkt wer hat zum großteil regiert das war unser CDU/CSU...
    und soviel hatte ich für Männer erwartet also 350 Frauenhauser/ Männerhauser.... ich dachte bis gestern das fast jede Stadt sowas hätte...aber stimmt Wirtschaft ist wichtiger wie Sozial belange in der Gesellschaft...



    gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 25 November 2019
    Hendryk gefällt das.
  25. Blaubarschbube

    Blaubarschbube FC Schalke 04

    Beiträge:
    1.378
    Likes:
    214
    Interessant auch die Aussage von Merz das man, im Gegensatz zur SPD, loyal zur Parteiführung sei und diese nicht öffentlich demontiere...

    :lachweg::lachweg::lachweg:
     
  26. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    17.222
    Likes:
    1.257
    Selbst wenn das stimmen würde, sollte man bei diesen Herrschaften auf die Adjektive beachten. Das ganze geht nämlich evben auch nichtöffentlich. :floet:
     
  27. Holgy

    Holgy Moderator und Kommischer Foggel Moderator

    Beiträge:
    54.012
    Likes:
    4.089
    von erfolg hab ich nirgend was geschrieben. den rest von deinem geschrieben verstehe ich nicht.

    Ist Merz eigentlich noch bei BlackRock? Für mich sieht das so aus, dass er sich bei AKK einschleimt, um einen Ministerposten (ich gehe mal von Wirtschaft aus) abzugreifen, damit das Unternehmen seinen Mann direkt in der Regierung hat.

    Friedrich Merz – Lobbypedia
     
    Zuletzt bearbeitet: 25 November 2019
  28. Holgy

    Holgy Moderator und Kommischer Foggel Moderator

    Beiträge:
    54.012
    Likes:
    4.089
    Neuer Vorschlag von Kramp-Karrenbauer: Zivildienst für alle, damit die Jugend mal was sinnvolles für die Allgemeinheit macht. Die CDU ist nicht begeistert und stimmt dann irgendwann doch dafür, wie immer?

    Eine Dienstpflicht für alle? : Man muss es nur wollen! - Politik - Tagesspiegel

    Am besten nur in Pflege und Kitas, da gibt es schließlich ein Personalproblem.
     
  29. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    7.352
    Likes:
    291
    Prima. Schön unterbezahlte Jugendliche einsetzen, damit die richtigen Pflegekräfte nicht irgendwann vernünftig bezahlt werden müssen.
     
  30. Holgy

    Holgy Moderator und Kommischer Foggel Moderator

    Beiträge:
    54.012
    Likes:
    4.089
    "Ich bin für ein verpflichtendes Gesellschaftsjahr", sagte der CDU-Politiker dem SPIEGEL, "weil praktisches Engagement und Nähe zur Mitte der Gesellschaft der Anonymität und der sozialen Kälte entgegenwirken, aus der Abgrenzung und 'hate speech' entstehen."

    Dienstpflicht-Idee der CDU-Vorsitzenden: Mittelstands-Chef Linnemann unterstützt Forderung von Kramp-Karrenbauer - SPIEGEL ONLINE - Politik

    Der Mittelstand freut sich auch schon auf die jungen Billigarbeitskräfte.
     
  31. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    17.222
    Likes:
    1.257
    Wer weiss, ob die sich freuen, billig heisst ja nicht gut und motiviert. Die Freude könnte sich schnell in Frust verwandeln.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden