DFB: Ziege neuer Nationaltrainer

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Nach dem Abschneiden der Deutschen Nationalmannschaft weit unter den Erwartungen bei der Europameisterschaft, übernimmt ja der Horst die U21. Darum übernimmt Ziege jetzt die U18, die Hrubesch leitete. Und Frank Wormuth trainiert die U20 und ist zuständig Fußballlehrer-Ausbildung.

DFB teilt ein: Wormuth macht die U 20, Ziege die U 18 - Junioren - kicker online

Damit dürfte der DFB-Nachwuchs wieder in guten Händen sein, oder nicht?
 

André

Admin
Denke schon. Ziege halte ich für eine richtig gute Wahl. Vor allem kein Selbstdarsteller sondern jemand der was im Kopf hat. Selbst als Profi alles mitgemacht und er kennt auch die Seite des Sportdirektors. Also er kennt das Geschäft durch und durch. Er kann und wird den Jungs Tipps geben und Ihnen helfen.
 
Oben