DFB Pokal Finale: Borussia Dortmund - VfL Wolfsburg 30.05.2015

uwin65

Tippspiel Europapokalsieger 2014
Ich werde das morgen Abend ganz entspannt gucken. Hoffe einfach auf ein gutes, spannendes Spiel. Und wenn ich so drüber nachdenke würde ich es dem BVB sogar etwas mehr gönnen als den Wölfen. Außer dem Watzke halt:taetschel:Klopp hat großes für den BVB geleistet und es wäre ein verdienter Abschied für ihn. Na ja, und den BVB Jungs hier würde ich ne schöne Feier morgen Abend natürlich auch gönnen. Mal abwarten.
 

André

Admin
Schreib einfach "heute ist es sehr kalt" damit wir wissen, das Du von den Dortmundern als Geisel nach Berlin entfuehrt wurdest.:suspekt:
Für Wolfsburg kann ich unmöglich sein. Für Dortmund eigentlich auch nicht. Aber wen ich zwischen den beiden entscheiden muss, dann definitiv Dortmund. So als Abschiedsgeschenk gönne ich dass dem Klopp sogar.
 

GaviaoDaFiel

Last Dino Standing
Das Spiel geht mir am Arsch ab.
Pest gegen Cholera. Solls gucken wer will.
Forentechnisch wäre es am unterhaltsamsten, wenn die Radkappen das gewinnen. Am liebsten mit einem betrügerisch verpfiffenen Elfer in der 92. Minute.
 
Pest gg. Cholera trifft's fast. Gucken tue ich des trotzdem in der Hoffnung einfach nur ein unterhaltsames Fussballspiel zu sehen.
 
Für den Erfolg ist auch Schwatzke/Fatzke mitverantwortlich, der hier beizeiten von fcbayrischer Seite gerne beleidigt wurde. Ähem....:cool:.....Im Vorspann werden sie hoffentlich noch mal das Synchronrutschen der Bayern beim 11er-Schiessen zeigen.

:gruebel:Man könnte glatt meinen, dass es sich bei dem Spiel mehr um Klopps Abschied dreht als um den Pott.:cool:

So btw.
Kopp is n guter Trainer der mMn nicht auf die fcbayrische Trainerbank passt. So manche Gerüchteküche dichtet ihm bekanntlich eine Zukunft bei den Bayern an.
 
Zuletzt bearbeitet:

osito

Titelaspirant
Kann ja bekanntlich beide nicht ab, aber wenn ich mir etwas wuenschen duerfte, waere ich fuer Verlaengerung. In der 119' waere dann eine Massenkeilerei nicht schlecht, die zum Spielabruch fuehrt, und im Zuge dessen beide zu mehrjaehrigen Sperren vom Spielbetrieb bestraft werden.
Dieses Jahr muss der Fussballgott extrem gepennt oder wenigstens zum Ende hin extrem Besoffen gewesen sein, das diese zwei K*ckvereine ins Finale gefunden haben.
 
Kann ja bekanntlich beide nicht ab, aber wenn ich mir etwas wuenschen duerfte, waere ich fuer Verlaengerung. In der 119' waere dann eine Massenkeilerei nicht schlecht, die zum Spielabruch fuehrt, und im Zuge dessen beide zu mehrjaehrigen Sperren vom Spielbetrieb bestraft werden.
Dieses Jahr muss der Fussballgott extrem gepennt oder wenigstens zum Ende hin extrem Besoffen gewesen sein, das diese zwei K*ckvereine ins Finale gefunden haben.

Och, ersetze den BVB durch euch, dann haste fast den Gipfel der Schöpfung erreicht. :aetsch2:
 

faceman

Europapokal-Tippspielsieger 2015
Ich gönne es gar Spielerunabhängig den Wolfsburgern. Mir gefällt das gesamte Dortmunder Gedöns einfach nicht.
 

Rupert

Friends call me Loretta
Trotzdem bin ich persönlich zum Beispiel selbst bei Götze nicht nachtragend. Viele andere Borussenfans allerdings sehr wohl...
Ich glaube nicht, dass der ISM da groß persönlich nachtragend ist, der mag eben null den BVB, wie er ja klar und deutlich seit Jahren zum Ausdruck bringt, und da kommt dann eben die Genugtuung: "Ätsch, das haste nun davon von dem Wechsel zu dem Scheißverein." :)
 

Oldschool

Spielgestalter
Moderator
Dass zwei solche "Kackvereine" im Endspiel stehen, ist doch für den einen oder anderen nur der folgerichtige Tiefpunkt einer verkorksten Saison. Die HSV bzw. KSC Fangemeinde kann da nur noch auf den Montag hoffen, um die Saison noch zu einem versöhnlichen Abschluss zu bringen. Aber wie heisst es in einer Bauernregel: "Montag wird nicht wochenalt"
Ich freu mich auf den BVB, egal wie es ausgeht. Danach kommt nämlich nach dem CL Finale erst mal für 2,5 Monate die "saure Gurken" Zeit, eine reine Quälerei ohne Fuppes. :gaehn: :(
 
Allen voran wegen Reus gönne ich es den kleinen Tick mehr den Dortmundern. Wolfsburg wird vermutlich noch früh genug Titel holen.

Wobei... BVB als Pokalsieger... immernoch auch plöd. :zahnluec:
 

Dilbert

Pils-Legende
Ich schwimme hier mal ein bisschen gegen den Strom, und drücke gaaanz sachte dem BvB die Daumen. Einmal weil ich es Kloppo zum Abschied gönne, und ausserdem gibt mir das die Gelegenheit, stilvoll meine letzten Reserven zu killen...

IMG_20150530_194742[1].jpg
 
Oben