DFB-Pokal Endspiel: Werder Bremen - FC Bayern München 15.05.2010 Berlin

Wer soll den Pokal holen?

  • Werder Bremen

    Stimmen: 15 53,6%
  • Bayern München

    Stimmen: 13 46,4%

  • Umfrageteilnehmer
    28
  • Umfrage geschlossen .

Markus

Ein Bayer, der nicht mehr Schwabenland ist.
das meinst du nicht ernst... wie offensichtlich soll er den Ball denn noch an die Hand kriegen damit es Elfer gibt ? Die Bayern waren halt klar besser und ob Dusel Tor oder nicht.... hätte Bremen durch so ein Dusel tor gewonnen wären sie auch die Größten gewesen und es hätte keiner gefragt wie das Tor gefallen ist !

Ich fand auch den Elfer grenzwertig. Unbedingt geben musste man ihn nicht.
Dafür wurde aber ein anderer nicht gegeben. Also ausgleichende Gerechtigkeit.

Ok, die Gelbe Karte für van Bommel war dunkelgelb. Ein anderer Schiedsrichter hätte vielleicht Rot gegeben.
Wie van Gaal und die Mannschaft dann reagierte hätte, konnte man heuer schon mal in der CL sehen.

Für mich ist Werder aber nach wie vor derzeit die zweitbeste deutsche Mannschaft. Das Pech für Werder war, dass Bayern im Moment in Saisonhöchstform ist und die Mannschaft das Triple zum Ziel hat (und der Weg führt eben nunmal über das Double).
 
T

theog

Guest
Oh Mann was für eine Heulerei und das gerade von einem Dortmund-Fan.
Ich glaube der Damm ist erst richtig mit der Verschwendungssucht von Dortmund gebrochen. Die haben sich daran natürlich überhoben und hätten eigentlich absteigen müssen.


Wegen der neuen Saison. Mir ist da nicht bange. Auch diese Saison war Bayern schlagbar, wie man mind. 14 mal (Niederlagen + Unentschieden) gesehen hat.
Im übrigen bin ich Fan einer Mannschaft, die eh nicht um die Meisterschaft mitspielt.
Mich interessieren eher die Plätze 6-12. Und da möchte ich dann doch gerne die nächste Buli-Saison sehen.


Edit: Olic kam übrigens ablösefrei. Warum er nicht nach Dortmund oder ähnlichen Vereinen ging sollte klar sein.

Was hat jetzt das eine mit dem Anderen zu tun? Ich hab doch nie behauptet, die Meisterschaft 2002 wäre ohne jene Wahnsinnssummen an Geld zustande gekommen...:floet: Olic kam abloesefrei nach Bayern, darauf wurde schon hingewiesen, was ich nicht wusste. So eine dreifache Belastung überhaupt zu überstehen, und dies verdient muss man schon sagen, geht nicht ohne wahnsinnssummen auszugeben.

Der Unterschied zu anderen Saisons bei den Bayern ist, dass sie wohl doch den richtigen Trainerfuchs gefunden haben.
 

U w e

Moderator
Glückwunsch Bayern!
Ein hochverdienter Sieg!

Wer hier von Bremen erwartet hat von Beginn an stürmisch dagegen zu halten sollte sich die zweite Halbteit vor Augen führen. Je offensiver (versuchsweise) desto anfälliger für Bayern Konter.
Richtige Taktik von Schaaf gewählt, leider ging die 3fach Chance von Werder nicht rein. Nach dem Blackout von Merte war klar das sich Werder umorientieren musste, dies spielte den Bayern zusätzlich in die Karten.
 
T

theog

Guest
Habt ihr Doppelpass geguckt? Dort waren 4-5 Schalker zu sehen...:zahnluec: was haben die denn Sonntag frueh am Muenchener Flughafen zu suchen? Aschewolke? Veltinswolke?
 

Holgy

Kommischer Foggel
Moderator
Was war das denn?

Da mache ich mich auf in die Kneipe um das Pokalendspiel Werder - Bayern zu gucken und dann wiederholen die das Spiel Lyon gegen Bayern. :vogel:
 

SaintWorm

Bolminator
Moderator
Das war eine wirklich enttäuschende Leistung von Werder gestern. Mit ner Niederlage hätte ich ja leben können, aber das war so lethargisch und ängstlich gestern, da hab ich mich richtig geärgert.
Aber mir war fast schon klar dass das nix wird, als ich gesehen habe, dass Pasanen fehlt und Kinhöfer Schiri ist.
 
Für so manchen Fan ist der Sieg sicherlich zu niedrig ausgefallen. Trotzdem habe ich keine Pfiffe gehört. Was bei den Bayernfans eigentlich üblich ist. Schweinsteiger hat sich nicht umsonst beschwert.:D:lachweg:

Edit.
Gratulation. Hochverdienter Sieg.:top:
 
Zuletzt bearbeitet:

LordLoki

Deutscher Meister 2013
Man,die Bayern haben auch die Bremer abgteschossen:D:D.0:4 nach 90 Minuten.Das ist finster für Werder.Ich habe das Spiel mit Genuss geguckt.:top:Obwohl ich das Handspiel nicht gepfiffen hätte,weil es eigentlich kein absichtliches Handspie war,aber man kann ja nix mehr ändern.Ich finde der Schiri hat auch gut gepfiffen,die gelbe Karte hat er auch gerecht vereilt.Aber das beste war,dass Frings Gelb-Rot gesehen.Mein Fazit:ein tolles trreiches Spiel mit etwas Spannung.
 
Schade für Werder. MMn haben wie sich unter Wert verkauft. Frings` Frustfaul........verständlich.
Über die gelbe Karte für v.Bommel darf man geteilter Meinung sein. MMn Rot.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben