DFB-Pokal: Auslosung 2. Runde

D

DavidG

Guest
Na toll!
Ausgerechnet IN Bochum, wo wir die letzten Jahre meistens schlecht ausgesehen haben.

:(
 

Fil

Spassbremse
Mal meine Tipps:
[FONT=Arial,helvetica,sans-serif]22.09.2009[/FONT][FONT=Arial,helvetica,sans-serif]Eintracht Trier -[/FONT][FONT=Arial,helvetica,sans-serif]Arminia Bielefeld[/FONT][FONT=Arial,helvetica,sans-serif] ->Trier
[/FONT]
:lachweg::lachweg::lachweg:
Das ist aber sehr grosses Wunschdenken :D

Mein Tip die fegen wir vom Platz :zahnluec:
 
VfL Osnabrück - HSV 1-2
VfB Lübeck - VfB Stuttgart 0-3
Eintracht Trier - Arminia Bielefeld 2-1
1860 München - Hertha BSC Berlin 1-0
Rot-Weiss-Ahlen - Greuther Fürth 0-1
FC Augsburg - SC Freiburg 2-4
KSC - Borussia Dortmund 1-0
FC Nürnberg- 1899 Hoffenheim 1-3
1.FC Kaiserslautern - Bayer 04 Leverkusen 1-0
1. FC Köln - VfL Wolfsburg 0-1
VfL Bochum - Schalke 04 0-3
SV Werder Bremen - FC St.Pauli 2-1
Eintracht Frankfurt - Alemania Aachen 1-2
FC Bayern München - Rot-Weiss-Oberhausen 7-1
Mönchengladbach - MSV Duisburg 1-0
TUS Koblenz - Energie Cottbus. 3-1
 

eckham

Mit Herzblut zurück
Endlich mal wieder ein Heimspiel! :top:
Wird natürlich schwer gegen einen Erstligisten. Aber solange Rudi am Ende wieder heult, ist alles in Ordnung.
 

andon

Glubbsau
für eine übertragung drängt sich auch kein spiel wirklich auf, wir werden also wohl bayern gegen oberhausen ertragen müssen.

Wirklich aufdrängen kann sich zwar kein Spiel, aber wenn sie diesmal die Bazis raussuchen, wär ich zum ersten Mal richtig genervt. Ich seh 4-5 Spiele, die interessanter wären. Da sie auch noch daheim spielen, ist selbst das Überraschungspotential zu geing, um damit zu ziehen.

Ich tippe auf Lautern-Leverkusen als Livespiel.
 
ENDLICH ein Heimspiel für Werder.Was für eine Gerechtigkeit.

Werder hat letzte Saison den Pokal ohne ein einziges Heimspiel erkämpft und dabei den BVB, den HSV und Wolfsburg auswärts aus dem Weg greäumt.

Ich galube, dass das keine Mannschaft zuvor geschafft hat.
 
ENDLICH ein Heimspiel für Werder.Was für eine Gerechtigkeit.

Werder hat letzte Saison den Pokal ohne ein einziges Heimspiel erkämpft und dabei den BVB, den HSV und Wolfsburg auswärts aus dem Weg greäumt.

Ich galube, dass das keine Mannschaft zuvor geschafft hat.

Dafür waren sie in der Liga umso schlechter =)
 

Herthingo

Höha, schnella, Hertha
Ich galube, dass das keine Mannschaft zuvor geschafft hat.

Wirste wohl recht haben. Im Grunde erstaunlich, daß das in der statistikverrückten Zeit unterging, obwohl das ein wirklich bemerkenswerter Fakt ist :top:

Ähnlich war's evtl. höchtens 1938, als der deutsche Pokalsieger im Grunde auch immer irgendwie "auswärts" spielte. ;) Is' aber ein ganz anderes Thema... :floet:
 

Keule

Geile Oma aus deiner Nähe
VfL Osnabrück - HSV 1-2
VfB Lübeck - VfB Stuttgart 0-3
Eintracht Trier - Arminia Bielefeld 2-1
1860 München - Hertha BSC Berlin 1-0
Rot-Weiss-Ahlen - Greuther Fürth 0-1
FC Augsburg - SC Freiburg 2-4
KSC - Borussia Dortmund 1-0
FC Nürnberg- 1899 Hoffenheim 1-3
1.FC Kaiserslautern - Bayer 04 Leverkusen 1-0
1. FC Köln - VfL Wolfsburg 0-1
VfL Bochum - Schalke 04 0-3
SV Werder Bremen - FC St.Pauli 2-1
Eintracht Frankfurt - Alemania Aachen 1-2
FC Bayern München - Rot-Weiss-Oberhausen 7-1
Mönchengladbach - MSV Duisburg 1-0
TUS Koblenz - Energie Cottbus. 3-1

dass is mir ein sehr angenehmer Tpp:
-die Cottbuser Lausitzkanacken raus
-St.Pauli raus
-HSV weiter
-1860 weiter

Nur Bayern is deutlich zu hoch ich denk mit nem 3:1 können die Bauern plannen..
 

SaintWorm

Bolminator
Moderator
ENDLICH ein Heimspiel für Werder.Was für eine Gerechtigkeit.

Bleibt zu hoffen, dass die Serie hält. Die letzte Heimniederlage im Pokal müsste '88 (natürlich) gg die Eintracht gewesen sein.

Das man letzte Saison den Pokal geholt hat grenzt an ein Wunder, wenn man sich mal die Auswärtsbilanz in der BL anschaut.
 

darkviruz

Eintracht Frankfurt
Die Eintracht also gegen Aachen..hmmm...kann Aachen nicht wirklich einschätzen.
Kaiserslautern vs. Leverkusen wird bestimmt auch nen spannendes Spiel.
 

Schröder

Problembär
Osnabrück gegen HSV:

Ich hab dieOsnasen am Sa. hier am Bieberer Berg gesehen und den HSV am So. auf Sky in Freiburg. Wenn beide ihr "Niveau" annähernd "halten können", wird es das schlechteste Pokalspiel in diesem Jahrtausend und sollte keinesfalls übertragen werden. :suspekt:

Dann lieber Bremen gegen St. Pauli.
 
Meine Begeisterung hält sich auch in Grenzen.
Toll natürlich, das wir endlich mal wieder ein Heimspiel im Pokal haben. Das letzte Pokalheimspiel war vor 4 Jahren.
Allerdings wird wohl das Los Leverkusen das Ausscheiden bedeuten.


Hi Busti,

du machst denselben Fehler wie viele Arminen, die auch immer jammern, dass ihr letztes Pokalheimspiel im Januar 2006 gewesen sei (also eine Runde weiter desselben Jahres wie euer letztes Heimspiel). In Jahren ausgedrückt klingt das immer so herrlich dramatisch und ungerecht.

Was aber zählt, dass sind tatsächlichen Auswärtsspiele nach dem letzten Heimspiel.
Dass man dabei die erste Runde auswärts bei den Amateuren nicht mitzählt, muss ich nicht weiter erläutern.
Du wirst erstaunt gucken, wenn ich sage, dass ihr in der Zwischenzeit nur 2x auswärts gezogen wurdet.

Konkret:
Heimspiel 05/06: FCK – Mainz (aus im Viertelfinale)
Auswärts 06/07: Bayern- FCK (2. Runde raus)
Auswärts 07/08: Essen (Amateure) – FCK (2. Runde raus)
Auswärts 08/09: Jena – FCK (1. Runde raus und zählt nicht als gezogenes Auswärtsspiel)

Also, Heimspiel - auswärts - auswärts - Heimspiel ist so außergewöhnlich nicht, oder?
 

eckham

Mit Herzblut zurück
Ich tippe auf Lautern-Leverkusen als Livespiel.
Würde zumindest eine vernünftige Anstoßzeit bedeuten. Das es so was in diesen Zeiten noch gibt...
du machst denselben Fehler wie viele Arminen, die auch immer jammern, dass ihr letztes Pokalheimspiel im Januar 2006 gewesen sei (also eine Runde weiter desselben Jahres wie euer letztes Heimspiel). In Jahren ausgedrückt klingt das immer so herrlich dramatisch und ungerecht.
Ich lese aus dem Beitrag kein Jammern heraus. Das letzte Heimspiel ist nun mal fast 4 Jahre her - auch wenn die jeweiligen Mannschaften sich das in den letzten 2 Jahren selbst zuzuschreiben hatten. Was du schreibst, ist ja richtig (abgesehen davon, dass Mainz schon im Achtelfinale war). Aber darf man sich deshalb nicht freuen, wenn es mal wieder so weit ist?
 

JayJay

De Fred sei linker Fuß
Wenn Leverkusen in Lautern gewinnt, wird Leverkusen auch Deutscher Meister! 100 pro!

Was setzt du? ;)



Eintracht - Aachen...

Heimspiel, gut! Aachen, sympathischer Verein, gut! :) Nettes Pokalspiel, bleibt zu hoffen, dass wir bis dahin die derzeitige Form beibehalten.


Und jetzt mein Hammertip für das Finale:

HOFFENHEIM - ST. PAULI - bam!:D
 
Ich freue mich einfach über ein Heimspiel im Pokal, das letzte Pokalheimspiel ist nunmal 4 Jahre her. Wie und warum ist ja ziemlich egal, die Mannschaft war bisher einfach nicht gut genug, weiter zu kommen.
Das ist keinerlei Jammerei, sondern einfach nur die Freude endlich mal wieder im Pokal ein Heimspiel zu haben und danna uch noch gegen einen Bundesligisten. Ist doch toll! :)
 
Oben