DFB Pokal Achtelfinale 2013/2014

Zur Halbzeit satte 15 Foulspiele, eigentlich 16, wenn das Klammern gegen Müller gepfiffen worden wäre.

Das ist mal ne Ansage.

Waren die Augsburger nicht die, die sich beim letzten Zusammentreffen noch lauthals darüber echauffiert haben, dass der Schiri so gemein zu ihnen war? ;) Wird wohl am Spielstil liegen.

Und das Foul von Hitz...war einfach mal wiederlich. Mich ärgert das unheimlich. Gerade Robben, bei dem es richtig gut lief und der es mal eine zeitlang geschafft hat ohne Verletzung auszukommen und jetzt sowas.
Keine Ahnung ob die Regeln das hergeben, aber Hitz hätte einfach rot verdient gehabt, eben weil er das Glück hatte, dass es keinen Strafstoß gab.

 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

HoratioTroche

Zuwanderer
Das ist nicht horrormäßiger als das von Neuer an Kumbela. Das Risiko, das beide Torhüter eingehen den Angreifer zu verletzen völlig unabhängig ob sie den Ball treffen ist doch genau gleich.

Nur beim Neuer sagt das keiner. Oder liegts an Kumbela?
 
Das ist nicht horrormäßiger als das von Neuer an Kumbela. Das Risiko, das beide Torhüter eingehen den Angreifer zu verletzen völlig unabhängig ob sie den Ball treffen ist doch genau gleich.

Nur beim Neuer sagt das keiner. Oder liegts an Kumbela?


Nein, Neuer spielt bei den Bazis und steht als Nationaltorwart doch eh unter Artenschutz.

Hat StepMuc das etwa gesagt?

Nur weil er jetzt diese Szene postet passend im Pokalthread mit nem Ereignis was im Pokal passiert ist muss er ja nicht gleich dazu schreiben was der Neuer in der BuLi hätte kriegen müssen. :weißnich:

Neuer hätte genau so gut rot kriegen müssen wenn danach nicht noch ein anderer Braunschweiger direkt an den Ball kommt. Und er hätte im Nachgang mit gelb verwarnt werden müssen (isser glaube ich nicht oder?) mMn.
 

Schröder

Problembär
Das bezog sich nicht alleine auf Neuer.
Denk mal an Olli Kahn. Und was der Wiese sich teilweise erlauben durfte, auch wenn er nicht bei den Bayern war.
 
Das bezog sich nicht alleine auf Neuer.
Denk mal an Olli Kahn. Und was der Wiese sich teilweise erlauben durfte, auch wenn er nicht bei den Bayern war.

Das wiederum will ich gar nicht abstreiten Schröder. Aber das ist wieder das letztens leicht kritisierte Diskussionsniveau nach dem Motto "boah ihr seid aber auch blöd!".

Weiste wie ich meine?
 

Schröder

Problembär
Blöd? Wer ist hier blöd? :gruebel: hab ich hier jemand als "blöd" hingestellt?
Dann bin ich wohl selbst blöd, das es mir nicht aufgefallen ist. :weißnich:
War jedenfalls weder meine An- noch Absicht.
 
Das ist nicht horrormäßiger als das von Neuer an Kumbela. Das Risiko, das beide Torhüter eingehen den Angreifer zu verletzen völlig unabhängig ob sie den Ball treffen ist doch genau gleich.

Nur beim Neuer sagt das keiner. Oder liegts an Kumbela?

Gibt doch schon genügend Leute hier die jedes noch so kleine Vergehen eines Bayernspieler dokumentieren und ankreiden, was soll ich da noch?
 

Schröder

Problembär
Darum ging es mir nichtmal. Die Bayern spielen nicht häufiger oder schlimmer Foul als andere Teams. Was mir nur auffällt, das es weniger geahndet wird. So'n Zweikampf wie v.Buyten gegen Kumbela in der 1. HZ z. B. wäre umgekehrt zu 95 % abgepfiffen worden, wahrscheinlich mit Gelb wg. taktischem Foul. Bei den Bazis wird das laufen gelassen.

Es ist also keine Anklage an die Bayern (die sind ja nicht für die Ahndung der eigenen Fouls und Abseitsstellungen zuständig) sondern eine an die Schiris, die bei den Bazis gern mal den Bückling machen. Hat ja auch ein Trainer und div. seiner Spieler diese Saison schon festgestellt.
 

HoratioTroche

Zuwanderer
Gibt doch schon genügend Leute hier die jedes noch so kleine Vergehen eines Bayernspieler dokumentieren und ankreiden, was soll ich da noch?
Wer hat Neuer denn kritisiert? Kein Schwein. Weil es auch keine Absicht war. Hätte rot kriegen können, hat er nicht, fertig.

Aber du heulst rum, weil dein Robben jetzt aus am Knie hat, dabei hätte er ja auch einfach mal die Ohren aufmachen können. War ja abgepfiffen. Dafür gabs gelb, ist ok und gut.

Oder hättest du rot für Neuer auch ok gefunden?
Mach doch den uwin.
 
Das ist nicht horrormäßiger als das von Neuer an Kumbela. Das Risiko, das beide Torhüter eingehen den Angreifer zu verletzen völlig unabhängig ob sie den Ball treffen ist doch genau gleich.

Nur beim Neuer sagt das keiner. Oder liegts an Kumbela?

Dalagen Welten dazwischen von der Brutalität. Kumbela und Neuer waren relativ zeitgleich am Ball und Kumbela hat sogar noch gezaudert und weggezogen. Robben war ganz alleine am Ball und Hitz ohne hede Chance. Hitz hat sich heute bei Sky entschuldigt.
 

Schröder

Problembär
Dalagen Welten dazwischen von der Brutalität. Kumbela und Neuer waren relativ zeitgleich am Ball und Kumbela hat sogar noch gezaudert und weggezogen. Robben war ganz alleine am Ball und Hitz ohne hede Chance. Hitz hat sich heute bei Sky entschuldigt.
Das kannste dem Neuer aber doch nicht zugute halten, oder? Wahrscheinlich ist Kumbela genau deswegen unverletzt geblieben. Wäre Robben wohl auch, wenn er nach dem Abseitspfiff stehen bleibt. Und für die Brutalität ist es unerheblich, ob der Ball gespielt wird, es zählt das Risiko einer Verletzung des Gegners, und das war in beiden Fällen durchaus vergleichbar.
 
Wer hat Neuer denn kritisiert? Kein Schwein. Weil es auch keine Absicht war. Hätte rot kriegen können, hat er nicht, fertig.

Aber du heulst rum, weil dein Robben jetzt aus am Knie hat, dabei hätte er ja auch einfach mal die Ohren aufmachen können. War ja abgepfiffen. Dafür gabs gelb, ist ok und gut.

Oder hättest du rot für Neuer auch ok gefunden?
Mach doch den uwin.

Jo, ganz ruhig.
Bist bei mir ab sofort auf ignore und gut ist.
 
Das kannste dem Neuer aber doch nicht zugute halten, oder? Wahrscheinlich ist Kumbela genau deswegen unverletzt geblieben. Wäre Robben wohl auch, wenn er nach dem Abseitspfiff stehen bleibt. Und für die Brutalität ist es unerheblich, ob der Ball gespielt wird, es zählt das Risiko einer Verletzung des Gegners, und das war in beiden Fällen durchaus vergleichbar.

Super! Dann mach doch am besten einen Thread zu dem Thema auf.
 
Nee, machen wir nicht. Weil es das Thema nicht wert ist. Genauso wie dein Jammern über den brutalen Hitz.

:suspekt: Mit dem falschen Bein aufgestanden gestern? Ach nee, du bist ja öfter so. :isklar:

Wenn er "jammern" möchte isses doch wohl ihm überlassen ob er es postet und nicht dir oder?

Und den "mach doch den Uwin" kannste dir mMn auch sparen. Wie ätzend...
 

HoratioTroche

Zuwanderer
Wenn er "jammern" möchte isses doch wohl ihm überlassen ob er es postet und nicht dir oder?
Klar darf er jammern, aber dann muss er damit rechnen dass es jemand so nennt. Und das kannst du dann mir überlassen, wenn ich auf so was reagiere. Ich lass dich ja auch antworten, auch wenn du nicht angesprochen bist.

Dass der Hitz sich entschuldigt ist fair, ob der Neuer das gemacht hätte bei einer Verletzung Kumbelas und ob er gleichermaßen drauf angesprochen worden wäre bleibt Spekulation.
 
Und das kannst du dann mir überlassen, wenn ich auf so was reagiere. Ich lass dich ja auch antworten, auch wenn du nicht angesprochen bist.

Zweifelsohne. Ich frag mich nur warum du da so eine Schärfe reinbringst wenn das Thema aus deiner Sicht eh keines ist [/Quote]

Dass der Hitz sich entschuldigt ist fair, ob der Neuer das gemacht hätte bei einer Verletzung Kumbelas und ob er gleichermaßen drauf angesprochen worden wäre bleibt Spekulation.

Klar, dass weiß man nicht. Ich würde zumindest darauf hoffen, weil es sich so als Sportsmann gehört mMn.
 
Weil er eine draus macht und ne rote Karte fordert weil sich sein Lieblingsspieler verletzt.

Keine Ahnung ob Robben sein Lieblingsspieler ist. Wenn er es so empfindet, dass Hitz eine rote Karte hätten sehen müssen ist das nunmal seine subjektive Meinung. Ob richtig oder nicht sei dahingestellt.

Da dann aber direkt wieder mit nem Gegenbeispiel zu kommen anstatt einfach mal die Situation zu analysieren ... weiß nicht. Aber gut, jeder nach seinem Gusto.

Dabei verletzt der sich doch schon wenn er in den Bus einsteigt.

Und? Was soll das jetzt sein, ne Rechtfertigung?
 

Schröder

Problembär
Super! Dann mach doch am besten einen Thread zu dem Thema auf.
Wozu soll das gut sein? Ich fand die Verletzungsgefahr bei beiden Situationen zumindest ähnlich hoch, du siehst das anders (was ja auch dein gutes Recht ist). Da wir auf keinen Nenner kommen werden, ist eine Diskussion und damit ein eigener Thread doch überflüssig und bringt höchstens noch böses Blut in die Sache.
 
Oben