Deutschland - Schweiz

Heute (Anpfiff 20.00Uhr) also das erste Länderspiel der deutschen Nationalmannschaft im Jahr 2007 in Düsseldorf.

Bei der deutschen Mannschaft fehlt nun doch Miroslav Klose. Dieser stürzte im Abschlusstraining auf die sowieso schon verletzte Hand und ist bereits schon wieder in Richtung Bremen abgereist. Im Sturm bleiben somit nur die Alternativen Kuranyi, Gomez, Schlaudraff und Hanke.
Die Schweiz wird dagegen warscheinlich in Bestbesetzung (und mit 6 Bundesligaspielern) auflaufen.

Deutschland
Lehmann - A. Friedrich, Mertesacker, C. Metzelder, Lahm - Frings, Ballack - Fritz, Schweinsteiger - Kuranyi, Gomez

Schweiz
Benaglio - P. Degen, Senderos, Grichting, Magnin - Behrami, Vogel, Margairaz, Barnetta - Yakin - Frei
 

odie

Zeitzeuge
Nur bei den Schweizern wird Benaglio und nicht Zuberbühler im Kasten stehen.

Schade, daß Klose sich weiter verletzt hat. Ich hätt ihn gern mal zusammen mit einem von unsern "neuen" Stürmern gesehen.
Die Schweizer darf man aber nicht unterschätzen.
Ich tipp ein Unentschieden: 2:2!
 

sikko

Bremer für immer
Ja mit Klose ist schade aber ich denke wir haben genug andere gute stürmer und wir spielen heute 3:1:top:
 
Habe die Aufstellung im Eingangspost mal aktualisiert. Auf deutscher Seite gabs auch zwei Änderungen, Clemes Fritz wird für Bernd Schneider spielen, und im Sturm spielt neben Kuranyi nun warscheinlich Gomez:top:
 
Auf diesen Sturm bin ich gespannt... :top:

Hoffentlich bringt er nicht stattdessen den Hanke. :suspekt:
Aber Gomez/Kuranyi könnten ganz gut zusammenpassen... :hail:
 

wupperbayer

*Meister 20xx*
Kenn ich vom Spiel Lev gegen Bremen, da haben ca. 15-20 Bremer auch während der gesamten Schweigeminute durchgesungen *kopfschüttel²*
 

lenz

undichte Stelle
Toooooooooooooooooooooooor, Streller!

Weltklasse von den Schweizern. Erst die Deutschen ne Stunde lang eingeschläfert, danach knallhart zugeschlagen. :zahnluec:
 

Faulix001

Dschungel-Tasmania
Bin grad zurück aus Ddorf. :gaehn:

Das war definitiv Kategorie Sinnlosveranstaltung - da hat jede Oberligapartie einen höheren Fun-Faktor...

:WC:
 

HoratioTroche

Zuwanderer
Das war definitiv Kategorie Sinnlosveranstaltung - da hat jede Oberligapartie einen höheren Fun-Faktor...
Fun-Faktor? :lachweg: schönes Wort.
Ich fand den Länderkampf ganz ok, halbwegs ansehnlich auf alle Fälle die erste Halbzeit. Gut, den Spielzug zum 2:0 haben wir so schon vor 20 Jahren in der C-Jugend trainiert, aber wenn die Schweizer immer noch drauf reinfallen ist das ja ihr Problem. Gomez' Köpfer war ja schon schwieriger ins Eck zu bringen.
Schön auch die Stimmung auf den Rängen. Da stehen doch tatsächlich Nationalmannschaftsfans mit Trommeln im Innenraum und machen 90 Minuten fast durchgängig den Lauten, egal was auf dem Platz passiert. :zahnluec: Respekt, das gäbe in der Liga sicher Ärger, wenn sich der eine oder andere dadurch im Genuß des Spiels gestört fühlt. Aber nein, die Leute auf der Tribüne beantworten die dumpfen Trommeln noch mit "Sieg"-Rufen, und Fahnen schwenken stört auch niemanden. Finde ich gut :top:

Dann kann man ja auch mal wieder vor Ort in Nürnberg spielen (oder München). :zwinker:
 

odie

Zeitzeuge
Schön auch die Stimmung auf den Rängen. Da stehen doch tatsächlich Nationalmannschaftsfans mit Trommeln im Innenraum und machen 90 Minuten fast durchgängig den Lauten, egal was auf dem Platz passiert. :zahnluec: Respekt, das gäbe in der Liga sicher Ärger, wenn sich der eine oder andere dadurch im Genuß des Spiels gestört fühlt. Aber nein, die Leute auf der Tribüne beantworten die dumpfen Trommeln noch mit "Sieg"-Rufen, und Fahnen schwenken stört auch niemanden. Finde ich gut :top:

Ist das die Aufforderung zu einer Nationalmannschafts-Ultra-Diskussion? :zahnluec:
 

Rupert

Friends call me Loretta
Toooooooooooooooooooooooor, Streller!

Weltklasse von den Schweizern. Erst die Deutschen ne Stunde lang eingeschläfert, danach knallhart zugeschlagen. :zahnluec:

Käse, ganz clever gemacht von Bremen und dem FCB!
Warum?
Nun, Merte und Lahm mußten diesen Bock quasi in höherem Auftrag, dem von Allofs und Hoeneß, schießen denn sonst wären sie, aufgrund ihrer überragenden Leitung, zu sehr ins Rampenlicht der FC Chelseas, Barcelonas, Liverpools gerückt und die hätten die - schwupps - sofort wegkaufen wollen. Und das weisste ja selber: Wenn die mal anklopfen, dann mußte den Spieler ziehen lassen.
 

Herr_Tank

Sympathieträger
Ich bin auch froh, dass Du hier nicht Moderator bist.

Kannst Du mal einem, der das Spiel nicht gesehen hat, verraten, wieviele Elfmeter die Steuerparadiesler diesmal verballert haben?
 

lenz

undichte Stelle
Steuerparadiesler??? Hör mal, das nimmt mich jetzt grad schwer mit, da ich mich im Moment grad mit meiner Steuerbehörde rumkämpfe. Das Paradies stell ich mir auf alle Fälle anders vor.
 

Rupert

Friends call me Loretta
Ich bin auch froh, dass Du hier nicht Moderator bist.

Kannst Du mal einem, der das Spiel nicht gesehen hat, verraten, wieviele Elfmeter die Steuerparadiesler diesmal verballert haben?

Sie müssen sie zwischen der 46. und der 70. verballert haben, denn da schlief ich. Genaue Zahlen weiß ich deswegen nicht - aber Naturgesetze haben ja Bestand.
 

HoratioTroche

Zuwanderer
Wennze mich fragst: Ich würde die Trommler am liebsten mit Bengalos aussem Stadion jagen. Oder auch mit ohne Bengalos.
Da bin ich dabei. Das sieht bestimmt großartig aus :zahnluec: Problem: Dazu müsste ich ja im Stadion sein. Also wohl eher doch nicht.

Rupert: Jetzt geht mir ein Licht auf, natürlich! Sah aber auch schon verdächtig abgesprochen aus. Nur dem Schweizer hätte man noch Bescheid geben müssen, der wirkte etwas überrascht.

Oder er kann das einfach besser.
 

Ichsachma

Loretta-Spezerl
Rupert: Jetzt geht mir ein Licht auf, natürlich! Sah aber auch schon verdächtig abgesprochen aus. Nur dem Schweizer hätte man noch Bescheid geben müssen, der wirkte etwas überrascht.


Überraschung ist das Stichwort.

Neben Deinem C-Jugend-Spielzuchs-Tor zum 2:0 war der absolute Höhepunkt des Abends der Blick von "unserem" Degen in seine Spielbuxe.

Er schien mächtig überrascht zu sein, was er da vorfand, köstlich, der Blick.
 

poggersdorf

Mafioso
So wer glaubt ihr wird jetzt in tschechien neben mlose stürmen.(podolski ist ja gesperrt)
ich denke kurany wegen der erfahrung
 
So wer glaubt ihr wird jetzt in tschechien neben mlose stürmen.(podolski ist ja gesperrt)

Ist es nicht genau umgekehrt? Klose ist gesperrt, Podolski wird spielen und es wird eben noch ein Sturmpartner gesucht?

Natürlich schwierig, momentan würde ich Kuranyi eher spielen lassen, aber das wird eventuell auch von der Verfassung der beiden Spieler in der Bundesliga abhängen.
 
Oben