Deutsche Nationalmannschaft wieder in Schwarz

?Nazi-Hemd?: Engländer beleidigen unser WM-Trikot - Sport - Bild.de

Was sagt der Autor?

„Daily Star“-Reporter Tom Savage: „Unser Artikel ist nur eine Fortsetzung der deutsch-englischen Fußball-Rivalität. Ich habe heute fast 100 Mails von aufgebrachten deutschen Fußballfans erhalten. Das zeigt allerdings, dass ihr Deutschen keinen Sinn für Humor habt. Die Geschichte war doch lustig gemeint! Wir werden uns jedenfalls nicht entschuldigen.“

Oh man wie doof ist dieser Autor eigentlich, das hat nichts damit zu tun ob wir Humor haben oder nicht das ist einfach GESCHMACKSLOS und DANEBEN. :aua:
Irgendwann hört diese Fussballrivalität zwischen Deutschland und England auch mal auf. :vogel:

Ich weiß nicht was der sich wundert warum der 100 Mails von Deutschen Fans bekommen hat, das war doch klar. :floet:
 
Stimmt da muss ich dir recht geben. Zudem haben sie noch eine leichte Gruppe. :motz:

Das nennt man Losglück oder auch deutsche Vorrunden Standart Gruppe.

England ist einfach fussballtechnisch geiler als Deutschland, bessere Stimmung, bessere Mentalität, können halt nur nicht mit Geld umgehen :D Und meinen SVW hat England auch nicht zu bieten.


Achja zum schwarzen Trikot: Sieht gut aus, hoffe für die deutschen Spieler, dass sie nie am Tag bei knallender Sonne spielen müssen.
Rot fand ich besser, habe auch noch das rote von der EM im Schrank.

edit:
@bayerdingsda: Jetzt reite dich da nicht drauf ein, man kann aus jeder Mücke einen Elefanten machen. Der britische Humor ist derbe, sogar sehr. Damit können die meisten hier gar nicht umgehen. Außerdem verstehe ich nicht wie man da so drauf anspringen kann. Fühlt ihr euch ernsthaft in eurem Nationalstolz verletzt? Finde ich sehr arm, wer richtig mit der Geschichte unseres Landes umgehen kann, der nimmt auch alles nicht so ernst.

Und wer der Typ ernsthaft meint, das wäre eine Nazi Hemd, dann soll er da meinen. Was hat den ein Fussballtrikot damit zu tun? Jede Provokation ist darauf ausgelegt eine Reaktion zu bekommen. Und das die meisten hier so reagieren, war doch mehr als klar.

"The return of ze..." :D Gerade nach der ganzen Story um den Herrn Oettinger muss ich da dermaßen drüber lachen :D
 
Zuletzt bearbeitet:
Das nennt man Losglück oder auch deutsche Vorrunden Standart Gruppe.

England ist einfach fussballtechnisch geiler als Deutschland, bessere Stimmung, bessere Mentalität, können halt nur nicht mit Geld umgehen :D Und meinen SVW hat England auch nicht zu bieten.

Du bist Deutscher und bist trotzdem für England ? Warum ? :suspekt:
Und von einer englischen Mentalität habe ich noch nie gehört, weil die Engländer es immer verkacken wenn es ernst wird.

Sag mir ein Grund warum die Engländer nicht an der EM 2008 teil genommen haben ? :huhu:
Und in Deutschland ist es besser, nicht umsonst ist Deutschland ein Fussballland.
 
Weil ich mit dieser Nationalmannschaft 0 Identifikation spüre. Ist einfach so, habe weder Vorfreude auf die WM, noch hoffe ich das wir da was reißen werden. Bei der letzten WM und EM war es komplett anders, aber jetzt halt so gar nicht. Sehe es auch nicht als meine Pflicht an, zu diesem Spacken- und Hampelmann-Trupp zu halten.

Da halte ich lieber zu England, wo ich mich bei meinen bisherigen Aufenthalten sehr gut aufgehoben gefühlt habe, das Land schätze und das Fussball Spiel was ich dort erlebte wohl ewig unter meinen Top 3 Fussballerlebnissen weilen wird. Eine komplett andere Stimmung, der Sport ist fokussiert, ein Spielball, nix mit Ersatzbällen, kaum Abgepfeife, die Fans sind voll dabei.
Wir deutschen leben für unseren Verein, aber was ich bei West Ham erlebt habe, kann man hier nirgends erleben. Auch nicht in Dortmund, wo die beste deutsche Stimmung herscht.

Achja, ist auch nicht so, dass ich unbedingt will, das England Weltmeister wird. Zu den halte ich wohl am stärksten und werde mir ansonsten schön neutral Spiele angucken. Jedenfalls habe ich es geplant, wer weiß was passiert, wenn hier wieder so'n Hype herrscht wie '06 (was ich nicht wirklich glaube)
 

Jonas

Gooner
Irgendwie erinnert mich das ganze an den Sketch von Monty Python, in dem Mr. Hilter, Beinrich Bimmler und Ron Vibbentrop mit der "National Bocialist Party" in Minehead auf Stimmenfang gehen :lachweg:

"Von Ribbentrop: I'm sorry Mr. Johnson, he's a bit on edge. He hasn't slept since 1945.

Hitler: Shut your cake hole you Nazi."

:)
 

NK+F

Fleisch.
:gruebel:
Wieso "wieder" in schwarz ? Ich kenne nur weiße, grüne und rote Trikots der deutschen N11 :weißnich:

@Oldschool: Wieder, weil die irgendwann im 19. Jahrhundert mal in schwarz begonnen haben.

Die gabs vor ein paar Jahren auch schonmal. Man muss also nicht ganz soweit zurückgehen.
Ich weiß nicht mehr in welchem Jahr, aber ich habe das Trikot im Kleiderschrank.

Hab gerade bei google "Deutschland in schwarzen Trikots" eingegeben.
An 3. Stelle kam dann ein Thread aus unserem Forum: http://www.soccer-fans.de/deutsche-...ann-wurden-schwarze-dfb-trikots-getragen.html

Ist also noch gar nicht so lange her.
 
Zuletzt bearbeitet:
Weil ich mit dieser Nationalmannschaft 0 Identifikation spüre. Ist einfach so, habe weder Vorfreude auf die WM, noch hoffe ich das wir da was reißen werden. Bei der letzten WM und EM war es komplett anders, aber jetzt halt so gar nicht. Sehe es auch nicht als meine Pflicht an, zu diesem Spacken- und Hampelmann-Trupp zu halten.

Na was denn nun bist du für Deutschland oder für England ? :suspekt:
Und jut ist deine Meinung zur Deutschen Nationalmannschaft, aber du weisst das jeder eine andere Meinung dazu haben darf, und ich halte zur Mannschaft und werde es auch immer tun und ich werde auch immer hinter ihr stehn, auch wenn Löw der Trainer ist.
 
Na was denn nun bist du für Deutschland oder für England ? :suspekt:
Und jut ist deine Meinung zur Deutschen Nationalmannschaft, aber du weisst das jeder eine andere Meinung dazu haben darf, und ich halte zur Mannschaft und werde es auch immer tun und ich werde auch immer hinter ihr stehn, auch wenn Löw der Trainer ist.

Habe ich gesagt, dass du jetzt auch aufhören sollst die Natio zu unterstützen? :suspekt:


Ich habe auch Englan Trikots soger 3 Stück ... ich finds nicht schlimm soll doch jeder seine Meinung haben natürlich bin ich für Deutschland aber trd hab ich England Trikots und trage diese auch gerne ;)
Warum hast du aber Englandtrikots ? :suspekt:
Da werfe ich gerne das Wort Verräter in die Wagschale. :floet:

Ich werfe da mal als Verteidigung ein Zitat von DIR in die Wagschale:

blabla...
Und jut ist deine Meinung zur Deutschen Nationalmannschaft, aber du weisst das jeder eine andere Meinung dazu haben darf, blabla...

Und könntest du aufhören hier zu versuchen andere zu bekehren? Wobei ich glaube, dass du bei deinem Intellekt gar nicht verstehst was ich meine.


Achja, die Bild hat offenbar momentan Bock zwei Länder aufzuhetzen :auslach:

Deutschland gegen England: Darum haben die Engländer so ein BIG PROBLEM mit uns - Sport - Bild.de

bild schrieb:
Was ist bloß mit diesen Engländern los? Schließlich ist es nicht das erste Mal, dass uns eine englische Zeitung derart verunglimpft.

Sehe ich es falsch, oder wurde das Trikot als "Nazi Hemd" bezeichnet? Laut Bild haben die Engländer ja gegen Ballack, bzw. uns Deutschen, persönlich gewettert. :suspekt:

Highlight finde ich ja unten die "schlimmsten Ausräster der Engländer" :auslach:

bild schrieb:
„Daily Mirror“ vor dem EM-Halbfinale England gegen Deutschland 1996: ‚Achtung! Surrender (ergebt euch) For you Fritz, ze Euro 96 Championship is over’. Eingerahmt von den beiden Sprüchen waren die englischen Nationalspieler Stuart Pearce und Paul Gascoigne mit Stahlhelm zu sehen. Außerdem wurde nur das Wörtchen „ze“ geschrieben, eine den Deutschen unterstellte Falschaussprache des englischen „the“

Also mit Verlaub, das ist einfach so, bestimmt 75-85"% aller Deutschen die ich Englisch habe sprechen hören, sprechen das "Th" falsch aus.
 
Mein Verdacht, dass du vom Alter wohl noch nicht mal straffällig bist verfestigt sich. Was ist denn das? Die haben angefangen, jetzt dürfen wir auch! Nur weil Deutschland Bock auf zwei Weltkriege hatte, berechtigt das doch nicht, das andere das auch machen?

Das war ziemlich geschmackslos, Ballack neben Hitler abzubilden. Es sind aber Sticheleien die dazu gehören, aber wenn die Bild da wieder so aufhetzt, ist klar, das Leute wie du voll drauf anspringen.

Als wenn jeder Engländer so denkt, der Durchschnittsbrite wird aus Höflichkeit niemals dich als Deutschen Staatsbürger auf die Zeit des Dritten Reiches ansprechen.
 
Das ist kein schwarzer Humor. Das ist extrem schwarzer Humor, unter Fachkreisen auch Englischer Humor genannt.

Lebe jeden Tag wie deinen letzten, irgendwann wirst du Recht haben!

Ist ein englisches Sprichwort, auch jetzt nicht wirklich freundlich und hoffnungsbringend, aber mit dem nötigen Abstand doch lustig :D

Wie sagte Boris Becker letztens noch, als er sich angeblich mit seiner Frau im englischen TV "blamiert" hat (Wortlaut, genaues Zitat habe ich nicht mehr im Kopf):"Die Sendung war super, wir haben viel gelacht mit den Engländern. Die haben nämlich Humor, nicht so wie die Deutschen."


Und ich finde es jetzt auch nicht so toll, dass du den Engländern dafür bei der WM das schlechteste wünscht. Das hat EIN GANZER Journalist, also ein englischer Bürger geschrieben. Wenn du das als direktes Sprachrohr Nation siehst dann ist das sehr verallgemeinert, ich will auch nicht, dass im Ausland gedacht wird, dass BILD's Meinung auch meine Meinung ist.

edit: Und zu der ganzen Sache nochmal: Von wegen Bild dir deine Meinung, es würder eher passen "Wir bilden deine Meinung!"
 

LordLoki

Deutscher Meister 2013
Das ist kein schwarzer Humor. Das ist extrem schwarzer Humor, unter Fachkreisen auch Englischer Humor genannt.

Lebe jeden Tag wie deinen letzten, irgendwann wirst du Recht haben!

Ist ein englisches Sprichwort, auch jetzt nicht wirklich freundlich und hoffnungsbringend, aber mit dem nötigen Abstand doch lustig :D

Wie sagte Boris Becker letztens noch, als er sich angeblich mit seiner Frau im englischen TV "blamiert" hat (Wortlaut, genaues Zitat habe ich nicht mehr im Kopf):"Die Sendung war super, wir haben viel gelacht mit den Engländern. Die haben nämlich Humor, nicht so wie die Deutschen."


Und ich finde es jetzt auch nicht so toll, dass du den Engländern dafür bei der WM das schlechteste wünscht. Das hat EIN GANZER Journalist, also ein englischer Bürger geschrieben. Wenn du das als direktes Sprachrohr Nation siehst dann ist das sehr verallgemeinert, ich will auch nicht, dass im Ausland gedacht wird, dass BILD's Meinung auch meine Meinung ist.

edit: Und zu der ganzen Sache nochmal: Von wegen Bild dir deine Meinung, es würder eher passen "Wir bilden deine Meinung!"



Ich finde das schlecht ,wenn man dauernd die Trickots tauscht.


GLG Robben10
 
Ich finde das schlecht ,wenn man dauernd die Trickots tauscht.


GLG Robben10

Das hat aber jetzt nichts mit den eigentlichen Thema zu tun.
@SVW-Luca : Ich habe nie gesagt das die Englische Nationalmannschaft daran schuld ist sondern dieser Journalist, ist mache doch nicht gleich die ganzen Engländer für diesen bodenlosen Mist dafür verantwortlich.
 
erstens mal hab ich die Trikots geschenkt bekommen von Leuten die nach England gefahrn waren und ich trage sie echt gerne weil ich mag wie sie Fussball spielen und so weiter... was hat das mit Verrat zu tun ? Ausserdem sehen die Trikots gut aus ... das aktuelle hab ich nich find ich persönlich auch nicht so hübsch.
 

GilbertBrown

Green Bay Packers Owner
Sind die Engländer nun völlig verrückt geworden . :vogel:
Ich glaube die brauchen dringend eine Gehirnwäsche.
Jetzt fangen die mit früher der Nazi Zeit wieder an. :motz:
Ich glaube die sind auf unser schwarzes Trikot eh nur neidisch , anders kann ich es mir nicht erklären.
S****** Teetrinker. X(

Das hat aber jetzt nichts mit den eigentlichen Thema zu tun.
@SVW-Luca : Ich habe nie gesagt das die Englische Nationalmannschaft daran schuld ist sondern dieser Journalist, ist mache doch nicht gleich die ganzen Engländer für diesen bodenlosen Mist dafür verantwortlich.

nein, machst du ganz bestimmt nicht :huhu:
 

pauli09

2. Ewige Tabelle "1gg1"
waren die nazihemden nicht braun?
im übrigen begrüße ich, als zentralrat aller inoffiziellen bedenkenträger, das kleine schwarze als ein längst fälliges zeichen von sühne, reue und schuld.
 
waren die nazihemden nicht braun?

Die SA hatte soweit ich weiß braun und auch die Offiziere etc, die SS die Schutzstaffel die also wenn ich richtig weiß für die Ordnung im "Reich" sorgten, hatten schwarze Uniformen.

im übrigen begrüße ich, als zentralrat aller inoffiziellen bedenkenträger, das kleine schwarze als ein längst fälliges zeichen von sühne, reue und schuld.

You made my day :zahnluec::hammer2:
 

Jonas

Gooner
Weil ich gerade von Volker Pispers wiederkomme, hier ein frisches Zitat von vorhin:

"Die Bild Zeitung? Ist das nicht die Zeitung, die noch den toten Fisch beleidigt, der in sie eingewickelt wird?"

Gehört für mich aber genauso dazu; Daily Star stichelt mit den Trikots, Bild stichelt zurück mit den Erfolgen der dt. NM gegen England..
 
Oben