Derby: Borussia Mönchengladbach vs. 1. FC Köln

Dilbert

Pils-Legende
Das Derby zwischen Borussia Mönchengladbach und 1 FC Köln ist von dem Portal http://www.stadionwelt.de mit Abstand zu brisantestes Derby gewählt worden(32% der abgegeben Stimmen) vor Schalke04 vs Borussia Dortmund.(10%)
Unser Ultras und die KATCMG haben zufällig den gleichen Flyer verlinkt. Obsession Ultra' MG und im Gästebuch bei KATCMG. Da fragt man sich wie weit hier die Grenzen fließend sind.
Auch auf anderen Seiten werden Videos gezeigt, die nix mit Fußball zu schaffen haben.
Bor. M`gladbach | Derby-Blog
Und noch weitere Vorbereitungen.
http://www.12see.de/userdaten/000360/91/bilder/bbbb.jpg

Und darauf sind die Spinner wahrscheinlich auch noch stolz.

Zum Spiel: Das ist wohl unsere letzte Chance, das Ruder inner Hinrunde noch richtig rumzureissen. Eine Woche danach geht es nach Hamburg, und auch wenn beim HSV der komplette erste Sturm ausfällt, ist die Mannschaft einfach ´ne Klasse besser als wir. Bei den Kölnern ist derzeit trotz des Sieges gegen Mainz intern Feuer unter´m Dach, gerade was Novakovic bzw. dessen Einstellung zum Verein angeht.

Unsere einzige Hoffnung ist, einfach mal wieder ´ne Bude zu machen, bevor das Spiel verloren ist. Die Einstellung der Mannschaft hat gegen Dortmund und Wolfsburg gestimmt, allerdings haben sie dann gegen Wolfsburg auch gute Ansätze nach vorn gehabt, während gegen den BVB ausser Kampf absolut nichts zu sehen war. Die guten Ansätze gilt es gegen die ja nicht immer sattelfeste Kölner Abwehr endlich mal in Erfolgserlebnisse umzuwandeln, sprich. Rein mit dem verdammten Ball!

Ich werde mir das Spiel mit Kölle-Kumpel Heinrich vor der Glotze angucken, und ich verspreche euch, dass das einzige, was wir gegeneinander hauen, die Bierbecher sein werden. ;)

Heimsieg! Jetzt oder nie!
 

André

Admin
War das schön:

[yt]dEEIrge01r8[/yt]

Und der Verein gibt denen statt nem Verdienstkreuz ne Geldstrafe! :vogel: Ich wäre froh wir hätten noch solche Spieler die sich so identifizieren, aber die wurden ja alle weg gejagt.

Somit muss man sich ja nicht wunder dass man seit Jahren keine Hierarchie hat, und nur Mitläufer.

Aber egal am Samstag gilt es, Sieg oder 3 Wochen lang untertauchen. :D
 

Dilbert

Pils-Legende
War das schön:

[yt]dEEIrge01r8[/yt]

Und der Verein gibt denen statt nem Verdienstkreuz ne Geldstrafe! :vogel: Ich wäre froh wir hätten noch solche Spieler die sich so identifizieren, aber die wurden ja alle weg gejagt.

Somit muss man sich ja nicht wunder dass man seit Jahren keine Hierarchie hat, und nur Mitläufer.

Aber egal am Samstag gilt es, Sieg oder 3 Wochen lang untertauchen. :D

Laut seiner Aussage hatte doch Kasey damals selber keine Ahnung, was er da eigentlich gesungen hat. Der hat irgendwelche Kurvengesänge aufgeschnappt und dann nachgeträllert.
 
Im Vorfeld dieses Derbys möchte ich mal meinen Unmut kundtun über die Kölner Verantwortlichen!

1. Haben die Kölner Verantwortlichen nach dem Fahnenklau - als alle wussten, dass die Kölner die Fahne haben - die Sache vor der Partie weichgekocht und runtergespielt. Das diese Fahne, die ja kein Taschenvormat hatte, dann im Stadion auftaucht hat in meinen Augen nichts mit Fahrlässigkeit am Hut sondern ist eine Mittäterschaft des 1. FC Köln.

2. Wie kann sich dieser Meyer (oder wie der auch immer geschrieben wird) eloquent und selbstverliebt in den Borussia-Park begeben und von den friedfertigen Kölner Fans sprechen, die wenige Tage zuvor auf seinen Appell im Kollektiv "wir werfen Stein auf Stein auf die Fans vom Niederrhein" angestimmt haben.

Ich hoffe nur, die Polizei wird mit gröbster Härte gegen diese Auswüchse auf beiden Seiten vorgehen, damit diesen Jüngelchen sich ihre perversen Aktionen schnell aus dem Kopf schlagen. Da dieser Meyer ja im Fanzug anreist soll dieser heuchelnde Brandstifter den größten Knüppel abbekommen!

Ich bin wirklich stinksauer darüber!
 

André

Admin
Das diese Fahne, die ja kein Taschenvormat hatte, dann im Stadion auftaucht hat in meinen Augen nichts mit Fahrlässigkeit am Hut sondern ist eine Mittäterschaft des 1. FC Köln.
Sehe ich auch so, damit fing die Gewaltspirale erst richtig an. Jetzt stellt der Meyer sich und seine Fans immer als Unschuldslamm hin, lächerlich.
die wenige Tage zuvor auf seinen Appell im Kollektiv "wir werfen Stein auf Stein auf die Fans vom Niederrhein" angestimmt haben.
Die Kölner haben doch damals völlig empört rumgeheult und eine öffentliche Entschuldigung gefordert, als die Anti-Köln Lieder gesungen wurden. Nur gut das Borussia nicht so peinlich ist und dieses ebenfalls einfordert.

Der Polizeieinsatz am Samstag soll rund 1 Million Euro kosten, dass sagt doch alles. :rolleyes:
 

Jünter

1 Tor mehr reicht
@GGBorusse: Danke für die INFO

Und auch danke an alle Hirnlosen Idioten, die Fussballspiele als kollektives Recht zur Gewalt sehen! Man freut sich auf ein Fussballspiel gegen einen Erzrivalen und was wird draus gemacht, "Möchtegernkrieg" (für mich Potenzgerangel). So ein Mist.

Zu den Gesängen: Da wir ja auch schon seit Jahrzehnten kein "Normgesänge" abgeben, lache ich doch über "wir werfen Stein auf Stein auf die Fans vom Niederrhein". Das ist doch unter der Katogorie Frotzeln abzutun.

Fahnenklau hin un her (im Sandkasten das Schäufelchen geklaut?), viele Gladbachfans (nicht alle) haben die Schnautze voll in der Öffentlichkeit als schwarz Uniformierte Deppen gesehen zu werden. Die Aktion in Köln im Stadion hat uns in ganz Deutschland viele Freund gebracht ;)

Ich hoffe das es bald nur noch um normale Rivalität zwischen Gladbach und Köln gehen wird.

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
T

theog

Guest
Da ich sehr gute Freunde in Koeln habe, werde ich fuer den Effzeh fighten...:rotwerd: Ich glaube an einen Auswaertssieg, Podolski wirds richten.
 

Northside

Kölsche Jung
Sehr gute Frage. Passt dann auch zu "Scheinheilig-Meyer"...

Das ist doch alles dummes gelaber.Wenn ich Saufen will mach ich das,auch wenn es verbote gibt.Auch ohne Alkohol wirds krachen und das liegt nicht nur alleine an den Kölnern sondern mindestens zu gleichen Teilen an euch Bauern.Also hört auf euch in die Hülle der Armen doch sooooo geplagten Fohlen zu stecken.
Die Ilusion eines freundlichen Derby kann ich euch nehmen,denn das wirds nicht mehr geben.
Zu viel verbrante Erde. Ich wünsche mir trotzdem,dass wir alle am Samstag gesund nach Hause kommen.
Dööp Dööp Dööp
1:2 für den FC
 
Wir Neutralis aus Bielefeld haben uns übrigens schon heute darauf festgelegt, genau dieses Spiel zu gucken (wie schon oft erwähnt, sind wir Konferenzmeider), weil wir auf Zoff, Rote Karten en masse, Prügeleien, Schwalben, Spielabbruch und einen unglücklichen Derbyverlierer hoffen.
Was für eine Ehre für euch, spielen zeitgleich doch Vereine wie Bayern u.ä.
 
Das Spiel wird gähnend langweilig! Not gegen Elend. Wer das erste Tor macht - nach dem "auch ein blindes Huhn..."-Prinzip wird auch gewinnen.
Ich freu mich fußballtechnisch morgen auf Fortuna in Lautern und hoffe, das mir am Sa auf dem Weg in die Kneipe nicht einer dieser Honks über den Weg läuft.
 

Litti

Krawallbruder
Ich persönlich fände einen Atomschlag auf die Stadt Mönchengladbach ganz reizend. :D In der Hoffnung das der Wind danach westwärts zieht.
 

André

Admin
Das Spiel wird gähnend langweilig! Not gegen Elend. Wer das erste Tor macht - nach dem "auch ein blindes Huhn..."-Prinzip wird auch gewinnen.
Das würde ich mal glatt unterschreiben...

@Northside: Zuviel verbrannte Erde: Ja ganz klar, aber deshalb muss ich dass niocht gut finden. Die Polizei erwägt mittlerweile schon ein völliges Alkoholverbot bei allen Fussballspielen:

www.gdpmannheim.de/downloads/250090626gdpaktiv.pdf

Und das nur wegen solchen Deppen, die es sicher zu gleichen Teilen auf beiden Seiten gibt.

Ich kenne viele Kölner, die das genau so kindisch und daneben finden wie Borussen. Aber 500 gewaltbereite auf jeder Seite langen ja dazu nen halben Bürgerkrieg anzuzetteln...

Naja sollen se sich halt gegenseitig ordentlich die Gebißleisten polieren, ich sitze vorm Fernseher, und zwar mit Alkohol! ;)
 

Dilbert

Pils-Legende
Das ist doch alles dummes gelaber.Wenn ich Saufen will mach ich das,auch wenn es verbote gibt.Auch ohne Alkohol wirds krachen und das liegt nicht nur alleine an den Kölnern sondern mindestens zu gleichen Teilen an euch Bauern.Also hört auf euch in die Hülle der Armen doch sooooo geplagten Fohlen zu stecken.
Die Ilusion eines freundlichen Derby kann ich euch nehmen,denn das wirds nicht mehr geben.
Zu viel verbrante Erde. Ich wünsche mir trotzdem,dass wir alle am Samstag gesund nach Hause kommen.
Dööp Dööp Dööp
1:2 für den FC

Bauern?

Steck dir ´ne Pappnase inne Fresse, da ist die anscheinend besser aufgehoben als auf´m Riechkolben.

@ Borussen: Ich verbitte mir wirklich, den Kölner Manager mit der Schreibweise von unserem Hans zu titulieren. Meier, nicht Meyer.

@ André: Prost!
 

Ichsachma

Loretta-Spezerl
In der Hoffnung das der Wind danach westwärts zieht.


Dann müsstest Du allerdings auf meine geistreichen und eloquenten Beiträge hier im Forum für jetzt und immerdar verzichten.

Ich fraach Dich: Willst Du das wirklich?

Meine Lageeinschätzung als Katastrophentourist (aus relativ sicherer, 30 Km-Entfernung): Leider scheint alles bereitet für ein richtiges Konfliktderby. Sportlich beide Kacke und mit dem Rücken zur Wand, die Stimmung aufgeheizt wie nie, trotz schwebender Koalitionsverhandlungen iss das Derby gestern Aufmacher auf Seite 1 inner örtlichen Presse, 2000 Polizisten, mindestens ebensoviele Deppen auf beiden Seiten, "kein Fußbreit den Kölnern", die schon immer auf großem Fuß gelebt haben und sich sowatt nicht sagen lassen, eigentlich kann das morgen nur schief gehen.

Aber immer, wenn ich sowas befürchte, läuft's glatt. Darauf hoffe ich.

Ein Tipp? Ehrlich. Fuppes iss mir mal wieder sowatt von Latte, ichsachma 1:1.
 

Ziege

Pferdehasser
ich hab ziemlich viel vor an diesem wochenende, aber die zeit nehm ich mir natürlich, um das gladbach spiel anzusehen. ich geh mal von einem 2:1 für uns aus.

freu mich drauf
 
So! Fortuna hat wie erwartet sehr viel Freude bereitet - was bei deren Spielweise auch bei Niederlagen der Fall ist.

Wäre ich Gladbach-Scout - ich würde mir mal Anderson und Christ auf den Zettel schreiben, zumal deren Kontrakt am Saisonende ausläuft.
 
boooooah ey,

watt seid ihr denn für jammertitten. und datt schon vor dem derby.

naja, mir wurscht.

ich wünsch mir echt, dass ihr 2-1 gewinnt und hier das triumphgeheul wieder anfängt wie nach dem zweiten spieltag wo einige meinten, wir würden absteigen und ihr spielt nächstes jahr pilzeliga. :zahnluec:

aber der wichtigere aspekt bei einem bauern-sieg wäre, dass euch euer trainer mit ruhiger hand bis zum winter auf platz 18 befördert.

so long.
 

Keule

Geile Oma aus deiner Nähe
Dat wird de Kölle schon mache..:p
Ich find nur das Alkoholverbot in 2 Stadtteilen völligen Blödsinn.... Das sind nun nich so wirklich rivalisierende, extremistische Fangruppen, die für ihre Brutalität bekannt sind.. aber naja die Polizei.. ACAB

ach ja ich Tipp 2:0 für Kölle :jaja:
 
Oben