Der Unterschied zwischen Hools oder Hooligans und Ultras?

Joe M.

Startrainer
Ultras:
Stimmung und Support um jeden Preis auch wenn die eigene Mannschaft 0-5 hintenliegt!
Geile Choreos, Spruchbänder, Zaunfahnen , Doppelhalter, all das zähle ich zu den Ultras. Zudem sind die Ultras meist auch optisch zu erkennen, bzw tragen sie Shirts oder Trikots Ihres Vereins, oder Ihrer Szene.

Hools:
Tragen meist keine Sachen, wo man erahnen könnte, von welchem Verein sie Fan sind.
Hier werden eher Klammotten wie Londsdale oder Holligan getragen. Stimmungsmässig halten sich die Freunde der dritten Halbzeit wohl ehr zurück, nach dem Spiel gehts dann auf so genannte Wald Und Wiesenfeste! :box1:

Soweit mal meine Definition der 2 Fangruppen. Ich hoffe ich liege nicht ganz daneben! Wie seht Ihr die beiden Gruppen und wie würdet Ihr die Begriffe Hooligan und Ultras definieren?:gruebel:
 

PaoloMaldini

Benutzer
die ultras sind somit nicht auf schlägereien aus, sie sind echte fans, die das fußballspiel interessiert, nicht das blut der gegnerfans,so wie bei den hools..
ist das richtig?
 

André

Admin
In gewisser Weise:

Hooligans würden sich niemals an echten Fans vergreifen. Also sind Hools für die normalen Fans im Stadion keine Gefahr.

Hooligans verabreden sch mit gleichgesinnten also mit Hoolgruppen des Gegners irgendwo in der Pampa zu sogenannten W&W (Wald und Wiesen) Schlägereien.

Also letzten Endes prügeln sie sich nur mit anderen Leuten die sich auch prügeln möchten!

Es gibt aber auch Vermischungen aus beiden Lagern, also Ultras die einer Schlägerei nicht abgeneigt sind. Man kann das nicht einfach so in Kategorien trennen, denn jeder Mensch ist anders.

Selbst bei den Kuttenträgern gibts Leute, die schonmal die Fäuste sprechen lassen.
 

K-Town-Supporter

Mentalität Lautern
PaoloMaldini schrieb:
die ultras sind somit nicht auf schlägereien aus, sie sind echte fans, die das fußballspiel interessiert, nicht das blut der gegnerfans,so wie bei den hools..
ist das richtig?

...viele Hools sind auch echte Fans...
 

BoardUser

Jede Saison ein Titel!
Admin
Moderator
die ultras sind somit nicht auf schlägereien aus, sie sind echte fans, die das fußballspiel interessiert, nicht das blut der gegnerfans,so wie bei den hools..
ist das richtig?

Hooligans würden sich niemals an echten Fans vergreifen. Also sind Hools für die normalen Fans im Stadion keine Gefahr.

Hooligans verabreden sch mit gleichgesinnten also mit Hoolgruppen des Gegners irgendwo in der Pampa zu sogenannten W&W (Wald und Wiesen) Schlägereien.

Also letzten Endes prügeln sie sich nur mit anderen Leuten die sich auch prügeln möchten!

Und wie werden die genannt, die auf die "friedlichen" Fans losgehen und sich mit denen prügeln wollen?
 

Schröder

Problembär
klar sind hools echte fans !!

sie verteidign ihre mannschaft !!!

und die schlägerreien sind nur ausdruckfür die härte der fans !

Wenn sie "echte" Fans wären, würden sie den eigenen Verein nicht nach außen in so ein schlechtes Licht rücken. Oder meinst du, die Vereine sind stolz über Schlagzeilen alà "Fans des Vereins XY in Schlägereien verwickelt." ? Warum, glaubst du, distanzieren sich die Vereine von diesen "Fans" öffentlich?

Sie verteidigen ihre Mannschaft? Gegen wen denn? :gruebel: Hab noch nie gehört, das eine Mannschaft von Fans anderer Vereine angegriffen wurde (bis auf in einigen südeuropäischen und südamerikanischen Ländern vielleicht).

Und Schlägereien sind Ausdruck fehlender geistiger Substanz. Sonst müsste man sich nicht durch "Härte" profilieren.
 
die ultras sind somit nicht auf schlägereien aus, sie sind echte fans, die das fußballspiel interessiert, nicht das blut der gegnerfans,so wie bei den hools..
ist das richtig?
Nein du liegst in unrecht!!!Die ultras untrescheiden sich ganz venig von den Hooligans!!!Die Hooligans kannste nicht erkennen,sie tragen Lacoste,Fred Perry,Burbery...aber die Ultras sie tragen Shirts oder Trikos,aber alle beide fahren auf die gegner fans ab!!!Die Hooligans kommen nur mit henden,aber die Ultras sie benutzen messer!!!In der Hooligans szene,ein messer zu tragen ist feige und unerlaubt!!!Wen Italienische und Eneglische Clubs Spielen dan kannst du horen "30 Englische Fans in Krankenhaus wegen messer stiches, 20 Italienische Fans in Krankenhaus wegen gerbrochener nasse,beines,grebrochener hand".Ultras und Hooligans sind ganz enlig,aber einen echten "Club Fan",den interesietes nich wen die gast Fans kommen,den der ist nur da um sein lieblings Club zu sehen!!!
 

Dilbert

Pils-Legende
Nein du liegst in unrecht!!!Die ultras untrescheiden sich ganz venig von den Hooligans!!!Die Hooligans kannste nicht erkennen,sie tragen Lacoste,Fred Perry,Burbery...aber die Ultras sie tragen Shirts oder Trikos,aber alle beide fahren auf die gegner fans ab!!!Die Hooligans kommen nur mit henden,aber die Ultras sie benutzen messer!!!In der Hooligans szene,ein messer zu tragen ist feige und unerlaubt!!!Wen Italienische und Eneglische Clubs Spielen dan kannst du horen "30 Englische Fans in Krankenhaus wegen messer stiches, 20 Italienische Fans in Krankenhaus wegen gerbrochener nasse,beines,grebrochener hand".Ultras und Hooligans sind ganz enlig,aber einen echten "Club Fan",den interesietes nich wen die gast Fans kommen,den der ist nur da um sein lieblings Club zu sehen!!!

Du scheinst aber ganz schön wütend gewesen zu sein, bei den ganzen "!!!". Haben Dir Ultras oder Hools vor diesem Beitrag eine verpasst? Ich hoffe doch nicht.
 
Hooligans haben oft keine Ahnung von fußball, also schon regeln und so, aber es interessiert sie nicht, sie suchen nur die fußballbühne, um sich zu schlagen, sie könnten sich auch in jeder anderen sportart zusammen tun

ihr kennt sich den film "hooligans" in england, wer ihn kennt, weiß, wie es dort abgeht und der film sagt die wahrheit, da kann man hooligans erkennen,
wer den film nicht kennt, sollte ihn sich mal anschauen, ist sehr empfehelnswert


Ultras sind, wie hier auch schon richtig gesagt wurde, die fans, die immer stimmung machen und ihren verein unterstützen, sie sind auch meist gewalt nicht abgeneigt, aber für sie steht gewalt nicht im vordergrund, sondern das fußballspiel und die mannschaft
 
Oben