Der Pelé Sports 1962 FG MS

Was ist denn nun so besonders an den Pelé Sports Fußballschuhen?! Wir klären auf.

Heute: Die wichtigsten Features des „Allrounders“, des 1962 FG MS

Obermaterial:

• Weiches und robustes Rindsleder
• Dual Friction Technologie wird in 150 Arbeitsschritten ins Leder eingearbeitet. Ergebnis: Der Grip für verbesserte Ballkontrolle bleibt auch nach vielen Spielen und egal ob bei trockenen oder nassen Bedingungen gleich
• High-Tech-Polymer-Behandlung für dauerhafte Wasserabweisung und Atmungsaktivität
• separater Gerbungsprozess schützt den Schuh ebenso dauerhaft gegen Schäden durch Schweißbildung

Außensohle:

• L-förmige abgerundete Stollen für optimalen Halt im Rasen und gleichzeitig schnelles Lösen aus dem Boden
• Stollenkonfiguration an die Fußform angepasst
• Die Sohle / der Schuh flext ("knickt") da, wo auch der Fuß beim Barfußlaufen abknickt
• Druckverteilungskanäle leiten den Druck, der auf eine Stelle z.B. beim Aufkommen wirkt ("Spitzendruckpunkt") gleichmäßig auf alle Teile des Schuhs ab und verteilen ihn

Brandsohle:

• kontrolliertes Knicken an der Stelle des natürlichen Flexes im Vorderfuß
• verstärkter Mittelbereich um übermäßiges Flexen zu verhindern
• Poron-Einsatz im Fersenbereich zur verbesserten Dämpfung


Mittelsohle:

• weiches EVA an der Außenseite um Stöße bei der Landung abzufangen
• hartes EVA auf der Innenseite gibt Halt beim Sprintstart
• 5mm Fersenerhöhung unter dem Fuß sorgt für eine Entlastung der Achillessehne und der Wadenmuskulatur

Zu haben gibt es den 1962 in Weiß und Schwarz

Bilder gibt es vom 1962 FG MS auch auf www.pele-sports.com in der Rubrik „Produkte“.
 
Neue Farben des 1962 in Herbst Winter 2011 / 2012:

05-back-1962-low Kopie.jpg03-back-1962-Black-low Kopie.jpg04-back-1962-low Kopie.jpg
 
und richtig ham se entschieden...weiss und blau...blau und weiss...das sind doch verbotene farben ;o) Vorallem wenn man nen schwarz gelben schuh im programm hat ;p
 

TriXi

blau-weiß gestreift
Blau und weiß sind die besten (Vereins-)Farben ever... Vorallem gestreift ;)
Und weiße Schuhe sind sowieso chic^^
Find es also auch Schade, dass es keine 70er Version in Weiß-blau gibt.
 

Gerolsteiner

Dr. Football Boot
Hm ich gebe mal euer Feedback an die Produktentwicklung weiter bzw. Maria schreibt bestimmt mal mit.

Trixi alles schon überstanden???
 
jahaaaa, also ich als 1860-Fan finde es mehr als schade, dass es den weiß-blauen nicht als 1970 gibt, Aber das war eine Entscheidung der Produktabteilung. Ich geb aber die "Meckereien" weiter!!!! Damit ich nciht alleien dastehe in meinem Jammertal. ABER: Ich hab den als 1962 udn mag ihn auch seeehr!

UNd bei der Frage an Trixi schließe ich mich Gerolsteiner an (scheint aber ja gut zu sein, wenn du wieder online bist!) Juhu!)
 
Servuuuuuuuus,

mal eine kleine Anmerkung:

bei meinen 1962ern (Gr. 38,5) sind die Schnürsenkel überirdisch lang. Damit die Dinger nicht stören, muss ich zwangsläufig die Dinger in die Seiten, also zwischen Leder und Knöchel, stecken.

Ich kenne keinen Hersteller, der 2 Schnürsenkelpaare in verschiedenen Größen zusätzlich in den Schukarton packt. Ich mein, warum nicht? :D

(Zumindest sollte man sich um eine Längenanpassung in den unteren Schugrößen-Regionen kümmern. ;) )
 

Gerolsteiner

Dr. Football Boot
Servuuuuuuuus,

mal eine kleine Anmerkung:

bei meinen 1962ern (Gr. 38,5) sind die Schnürsenkel überirdisch lang. Damit die Dinger nicht stören, muss ich zwangsläufig die Dinger in die Seiten, also zwischen Leder und Knöchel, stecken.

Ich kenne keinen Hersteller, der 2 Schnürsenkelpaare in verschiedenen Größen zusätzlich in den Schukarton packt. Ich mein, warum nicht? :D

(Zumindest sollte man sich um eine Längenanpassung in den unteren Schugrößen-Regionen kümmern. ;) )

Wieder einmal eine neue Anmerkung :) werde es mal schnellstmöglich an Maria und die Produktentwicklung weiterleiten. :undweg:
 
Hi Leute,
wir haben den 1962er getestet :) Hier das Video dazu


Falls ihr vielleicht noch Fragen über den Schuh habt,könnt ihr diese ruhig stellen :)
Über jedes weiteres Feedback würde ich mich auch freuen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben