Der Kader

Holgy

Kommischer Foggel
Moderator
Görlitz will ja schon im Winter weg, Lell und Baumjohan dürfen auch gehen, wenn sie möchten.

Wird im Sommer echt interessant, was van Gaal dann für eine Mannschaft zusammenstellt...
 

Rupert

Friends call me Loretta
Keine Ahnung, wann Pranjic das letzte mal von Beginn an auflief, müsste ich nachschauen.

Darauf wollte ich aber auch gar nicht raus - schrieb ja auch nix von "Stammelf" - sondern darauf, dass der Aloysius recht viele Spieler regelmässig ran lässt, auch wenn er sie einwechselt, und das sind meiner Meinung nach halt die, mit denen er noch mehr vor hat.
 

RedDragon

istleichtentflammbar
Ich bin jedenfalls gespannt, was der Louis so für einen FCB-Kader 'zusammenbasteln' wird...:rolleyes:
Er hat ja in der Vergangenheit schon oft genug bewiesen, dass er dafür ein goldenes Händchen hat :top:
Im übrigen finde ich es klasse, dass man jetzt an Butt festhält und ihn die Saison durchspielen lässt! Danke van Gaal, dass endlich das TW-Problem gelöst wurde :prost:
 

kleinehexe

SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16
So, kann mir einer der Bayernfans mal erklären warum Toni besser ins System passt als Gomez ?
 

xelo'

любител&
schau du dir sie lieber an, als ob Toni und Klose besser spielen würden als Gomez. Gomez hat wenigstens getroffen bevor er plötzlich auf der Bank saß.
 

Detti04

The Count
Warte doch erst mal eine Saison ab! Bei seinen vorherigen Trainerstationen hatte er auch immer Anlaufschwierigkeiten...aber der Erfolg gab ihm dann recht!
In Alkmaar war van Gaal 3 Jahre lang Trainer und fuhr (in chronologischer Reihenfolge) die Plaetze 3, 11 und 1 ein. Denselben Erfolg darf er von mir aus mit den Bayern auch gerne haben; ich kann mir nur nicht vorstellen, dass das auch die Bayernchefs so sehen.
 

RedDragon

istleichtentflammbar
In Alkmaar war van Gaal 3 Jahre lang Trainer und fuhr (in chronologischer Reihenfolge) die Plaetze 3, 11 und 1 ein. Denselben Erfolg darf er von mir aus mit den Bayern auch gerne haben; ich kann mir nur nicht vorstellen, dass das auch die Bayernchefs so sehen.

Du kannst ja jetzt wohl die Situation bei Alkmaar nicht mit der des FCB vergleichen! Schon allein die finanziellen Möglichkeiten zur Kadergestaltung sind denke ich ein bisschen anders...;)
 

Detti04

The Count
Du kannst ja jetzt wohl die Situation bei Alkmaar nicht mit der des FCB vergleichen! Schon allein die finanziellen Möglichkeiten zur Kadergestaltung sind denke ich ein bisschen anders...;)
Und? Sieht es so aus, als haetten es die vor der Saison getaetigten Investitionen von ca. 50 Mio gebracht? Finanzielle Moeglichkeiten helfen nicht viel, wenn man sie nicht einzusetzen weiss.

Abgesehen davon hatte van Gaal bei AZ Dank Dirk Scheringa vermutlich auch ziemlich ordentliche finanzielle Moeglichkeiten, zumindest fuer Eredivisie-Verhaeltnisse.
 

RedDragon

istleichtentflammbar
Und? Sieht es so aus, als haetten es die vor der Saison getaetigten Investitionen von ca. 50 Mio gebracht? Finanzielle Moeglichkeiten helfen nicht viel, wenn man sie nicht einzusetzen weiss.

Abgesehen davon hatte van Gaal bei AZ Dank Dirk Scheringa vermutlich auch ziemlich ordentliche finanzielle Moeglichkeiten, zumindest fuer Eredivisie-Verhaeltnisse.

Da hast du allerdings Recht, aber beim FCB wird das Geld für Transfers schon seit einiger Zeit nicht mehr sinnvoll eingesetzt (es gibt natürlich Ausnahmen)!
Aber trotzdem kann man die beiden Vereine und deren Situation nicht vergleichen!
 
Ausserdem gibts ja durch den Audi Deal frisches Geld^^
Selbst wenn man das eigentlich ins Stadion stecken will (Abzahlung) gibt es natürlich auch die Option davon etwas in den Kader zu packen.

Gibt halt leider ziemlich viele Baustellen die durch Dummheit nicht entsprechend angegangen wurden.
 

RedDragon

istleichtentflammbar
Ausserdem gibts ja durch den Audi Deal frisches Geld^^
Selbst wenn man das eigentlich ins Stadion stecken will (Abzahlung) gibt es natürlich auch die Option davon etwas in den Kader zu packen.

Gibt halt leider ziemlich viele Baustellen die durch Dummheit nicht entsprechend angegangen wurden.

Jetzt wäre es mal an der Zeit, diese 'Dummheiten' auszubügeln...:floet:
 
Zurzeit ist die Kiste verfahren, aber mit 2-3 Neueinkäufen und Verkäufen können wir das korrigieren.

1. Gomez so schnell wie möglich weg. Passt nicht in das 4-3-3. Vier Stürmer dieser Preisklase sind ohehin zu viel. Gomez hat seinen Kredit jetzt schon verspielt.
2. Tymo weg. Masslos überschätzter Spieler
3. neuer rechter AV
4. Alexander Hleb für das MF
 
1. Gomez so schnell wie möglich weg. Passt nicht in das 4-3-3. Vier Stürmer dieser Preisklase sind ohehin zu viel. Gomez hat seinen Kredit jetzt schon verspielt.

Dass Gomez nicht verkauft werden wird dürfte klar sein. Dafür war er einfach zu teuer. Wirklich viele Vereine werden momentan nicht an ihm interessiert sein, und die wenigen die es vielleicht sind werden nur ein Bruchteil der 35 Millionen zahlen, die die Bayern im Sommer nach Stuttgart überwiesen haben. Um nicht ein enormes Verlustgeschäft zu machen wird Gomez also mit Sicherheit in München bleiben.
Und das ist auch nicht verkehrt. Die Klasse dazu hat er, nur ist er eben die Situation bei den Bayern noch nicht gewohnt. In Stuttgart läuft das ganze eben doch noch einige Stufen milder ab als bei einem Club wie dem FC Bayern.

4. Alexander Hleb für das MF

Der bleibt mal schön in Stuttgart...:hammer2:
 
Oben