Der BVB Saison-Thread 20/21

Arbeitssieg gegen Union mit unberechtigtem 11er und Abschlußschwächen von Ööööhrling!!

 
TRÄUMEN ist weiter erlaubt, es geht noch gegen Leipsch und die Pillen, dazwischen zu Mainz

 

Noir

FROM boRUSSIA WITH LOVE
TRÄUMEN ist weiter erlaubt, es geht noch gegen Leipsch und die Pillen, dazwischen zu Mainz

Der Spieltag ist wirklich megamäßig für uns gelaufen. Jetzt sind wir tatsächlich noch mal Jäger und können darauf spekulieren, dass einer der beiden noch das Nervenflattern kriegt. :banane:
 
Verdienter Sieg gegen die Störche, auch der Höhe nach - Holstein GESTERN abwehrschwach..... 10. DfB - Finale :top::top:

 
B V B erspielt und erkämpft sich den knappen 3:2 Sieg - Tore Reus und zweimal Sancho - gegen die Bullen!!

Leipzig ließ 15 Torschüsse zu – so viele wie diese Saison nur in einer anderen Bundesliga-Partie: bei der 1:3-Hinspielniederlage waren
es ebenfalls 15.
Gleichzeitig war es für die Sachsen die sechste Bundesliga-Niederlage gegen den BVB. So häufig unterlagen sie keinem anderen Klub.

Revanche am Donnerstag in Berlin möglich

 
Jedes Tor ist wichtig. Auch dieses von Reus. Reus zu hypen ist ja gut und schön. Das Reus oft genug abgetaucht ist, ist allerdings auch nichts neues.

Für die CL war der Sieg gegen RB wichtig.
Das heute letztendlich wichtigste Tor war da wohl das Siegtor zum 3:2. Das Tor schoss Sancho, vorbereitet von Guerreiro.
 
Jedes Tor ist wichtig. Auch dieses von Reus. Reus zu hypen ist ja gut und schön. Das Reus oft genug abgetaucht ist, ist allerdings auch nichts neues.

Für die CL war der Sieg gegen RB wichtig.
Das heute letztendlich wichtigste Tor war da wohl das Siegtor zum 3:2. Das Tor schoss Sancho, vorbereitet von Guerreiro.
Stimme dir zu,
ob man Woody mag oder nicht, er ist aber schon über 30 mal derjenige der den BVB in Front schießt, dass er oftmals "nicht gesehen wird"
ist ja wie Du schon korrekt schreibst leiiiider auch Fakt.

Borussia hat gestern ein wichtiges Spiel gewonnen, mehr können sie nicht tun, man ist von den anderen Partien nach der NL im direkten Vergleich mit der SGE abhängig und die drei Gegner der SGE scheinen schlagbar - oder gibt es heute den "Mainzer-Dämpfer"??
( kann ja auch die Borussia ein Lied von singen!!)
 
BVB mit verdienten Sieg in Mainz und zum sechsten Mal hintereinander in der CL!!

 
Zuletzt bearbeitet:
Die Klasseserie zum Saisonschluß mit sechs Siegen in Serie machte sieben Punkte auf die SGE und sogar elf (!) Zähler auf den VfL Wolfsburg gut,
damit hatte J. Schmadtke nach der NL daheim gegen den B V B auch nicht mehr gerechnet.

Viermal verließ man nun die "Oper" als Sieger, wäre ja schön, wenns auch noch gegen die Pillen klappen würde, bei denen wurde ja
unser "Manni" am WE verabschiedet.
Hoffentlich bekommt er auch noch seine Minuten an alter Wirkungsstelle, wo er von Kopf bis Fuß seine Knochen hingehalten hat!!!
 
"Schmelle darf weiter in der Reha arbeiten".........

Unseren "alten Haudegen" ( 16 Jahre im Klub ) und Ex-Käptn gibt man die Möglichkeit seine Reha fortzusetzen


 
Zuletzt bearbeitet:
"Kumpel-Treffen" im Signal-Iduna Park.....

Wie schon am rande des Pokalfinals auch im Sportclub erläutert, treffen zwei langjährige Freunde und Mitstreiter
mit E. Terzic und H. Wolf aufeinander.

Zudem die beiden Kosterstärksten Teams und zu meiner Freude wohl auch "unser Manni" in der Start11 der Pillen!!

 
B V B "Schlußspurt" mit sieben Ligasiegen und dem Pokalsieg!!

Am Schluß noch Frankfurt und Wolfsburg - hallo Herr Schmadtke !!:tanz: - überholt !!!

Dazu nun der sechste Sieg gegen die Pillen hintereinander mit mindestens drei geschossenen Toren !!
JEDER Schuss A U F das Tor war drin..........

 
Zuletzt bearbeitet:

Noir

FROM boRUSSIA WITH LOVE
Neuer Rekord von Lukasz Piszczek!!!

Ich kann ich wirklich nicht mehr anders sagen als so: Geile Sau! Ich find den Typen so dermaßen überragend, das kann ich kaum in Worte fassen. Egal, was ich von ihm menschlich mitbekommen habe, das hatte immer Größe. Trotzdem stets bescheiden geblieben, sich nie in den Vordergrund gedrängt, loyal, auf dem Platz immer alles reingehauen - für mich einer meiner wenigen Helden in schwarzgelb.
 
Ich kann ich wirklich nicht mehr anders sagen als so: Geile Sau! Ich find den Typen so dermaßen überragend, das kann ich kaum in Worte fassen. Egal, was ich von ihm menschlich mitbekommen habe, das hatte immer Größe. Trotzdem stets bescheiden geblieben, sich nie in den Vordergrund gedrängt, loyal, auf dem Platz immer alles reingehauen - für mich einer meiner wenigen Helden in schwarzgelb.
Geht mir auch so; einer wie früher Siggi, Hoppy und Emma ( in meinen BVB "Anfängen" ), dann Susi, Chappi, Kalle, später auch "Dino" und Dédé
 
Oben