Der AC Milan Thread!

Jouuuu bari :top::D

zum CL Spiel gestern sag ich nur "ES IST NOCHMAL GUT GEGANGEN!"
Milan hätte auch verlieren können..OM hatte 2x Aluminium getroffen und wir haben unsere wenige chancen einfach nicht ausgenutzt das allerdümmste war das ODDO ihnen zum Ausgleich verhalf :motz:..
jetzt haben wir das Endspiel in Zürich und es wird nicht leicht wenn wir so ein System an den Tag legen ..da laufen wir gefahr ins offene messer zu laufen :motz: Leo sollte davon Abstand nehmen und vorsichtiger agieren damit wir nicht in der Hölle landen anstatt ins Paradis der CL :top:
 
Zuletzt bearbeitet:
Jouuuu bari :top::D

zum CL Spiel gestern sag ich nur "ES IST NOCHMAL GUT GEGANGEN!"
Milan hätte auch verlieren können..OM hatte 2x Aluminium getroffen und wir haben unsere wenige chancen einfach nicht ausgenutzt das allerdümmste war das ODDO ihnen zum Ausgleich verhalf :motz:..
jetzt haben wir das Endspiel in Zürich und es wird nicht leicht wenn wir so ein System an den Tag legen ..da laufen wir gefahr ins offene messer zu laufen :motz: Leo sollte davon Abstand nehmen und vorsichtiger agieren damit wir nicht in der Hölle landen anstatt ins Paradis der CL :top:


Bin nicht ganz deine meinung, die erste halbzeit hat Milan-Lyon klar beherscht, und
würde belohnt dürch diese Super Tor von Borriello..der wieder seine form findet.
Oddo hat sich wie eine A Klasse spieler benommen,.sonst lief der gesamte spiel
mit gute kombinationen, Seedorf-Ambrosini-Ronny würde immer besser, Pirlo-Pato
etwas unter ihre eigenen erwartungen.. die zweite halbzeiz war nur teilweise sehenwert.ich hoffe dass sie in Zürich den eine punkte holen den sie brauchen.
 
naja bari ich finde das Leo 1/2 spieler auswechseln musste weil sie in 2 Hz ausgepowert waren..Pippo Inzaghi war nachdem spiel echt sauer auf Leo und Gattuso möchte weg weil er keine chance mehr sieht wenn Beckham kommt noch zu spielen weil er zur WM fahren möchte und er überhaupt nicht nomminiert wurde für diesen Spiel obwohl er wieder fitt war!!
Es ist halt nicht alles Gold was glänzt im moment..es rumort so!!!
 
naja bari ich finde das Leo 1/2 spieler auswechseln musste weil sie in 2 Hz ausgepowert waren..Pippo Inzaghi war nachdem spiel echt sauer auf Leo und Gattuso möchte weg weil er keine chance mehr sieht wenn Beckham kommt noch zu spielen weil er zur WM fahren möchte und er überhaupt nicht nomminiert wurde für diesen Spiel obwohl er wieder fitt war!!
Es ist halt nicht alles Gold was glänzt im moment..es rumort so!!!



Stimme mit dir überhein, Leo hätte Gattuso-Flamini bringen konnen..da Anbrosini-Seedorf
mit ihre kräfte nicht mehr konnten..und vorne Inzaghi für Pato gebracht..damit hätte man
die 20 Min offensiver der Lyoner stoppen konnen..ich habe Gattuso aussage gesehen.
recht hat Ringhio, (non sono l'ultimo arrivato) bin nicht der letzte der angekommen ist)
schauen wir mal wie sich alles entwickent..
Wenn es zuviel unzufriedenheit herrscht, dann muss gehandelt werden, der Berlusca
Galliani oder selbst der Leo muss dafür sorgen dass keine spieler nicht mehr wohl
fühlt, es ist untypisch für (la famiglia Milanista) Milan.
 
Laut SKY Sport 24 möchte Galliani & Milan der Gattuso ein lebenlang vertrag geben..

Nach Rivera-Baresi-Maldini wird Gattuso der nächste (Porta Bandiera)sein..
 

Holgy

Kommischer Foggel
Moderator
Der AC Mailand versucht noch ein paar Dauerkarten für die letzten 10 Heimspiele loszuschlagen, da der Dauerkartenverkauf doch weit hinter den Erwartungen zurückgeblieben ist und das Stadion leer bleibt.

„Leere Sitzplätze im San Siro-Stadion sind tiefe Wunden. ...“, sagte Galliani.

Sport-Telegramm - Sport - Bild.de
 
Es werden für Milan wieder besserer zeiten kommen, wo sie über 43 Tausend
dauerkarten verkaufen, die Milanisti müssen sich daran gewohnen ohne die angeblicher
stars auszukommen..

Aber ich wüsste nicht, dass jemals ein Paolo Baldini bei Milan gespielt hat :hammer2:
typisch Bild zeitung..da kann man nicht viel erwarten..:prost::prost::hail::hail:
 
Es werden für Milan wieder besserer zeiten kommen, wo sie über 43 Tausend
dauerkarten verkaufen, die Milanisti müssen sich daran gewohnen ohne die angeblicher stars auszukommen..
Wie nennst du sie "die Proseccofans" :zahnluec:
Sie sind zu verwöhnt worden sie haben sich nach dem Verkauf von Kaka' entschieden keine Dauerkarte zu kaufen aus Protest....jetzt versucht "Onkel Fester" Galliani sie wieder zu gewinnen, damit sie wieder ins Stadion strömen...Das ist echt traurig wie man sein Verein den Rücken drehen kann nach 23 jahren des Erfolgs :(:motz:
 
Zuletzt bearbeitet:
Nur gut, dass du noch nie einen Schreibfehler gemacht hast. :rolleyes:



Doch ich mach selbst fehler..aber für so einer rennomierter Zeitung :lachweg::lachweg:
bestimmte personen zu verwechseln ist schon komisch..wenn der Paolo Maldini gemeint
ist, dann sollte man wissen wie man name schreibt, und wenn Baldini gemeint ist, dann
sollte auch gewusst haben dass er eine Formel 1 fahrer war, und starb bei eine
renner in Monte Carlo,† 10. Mai 1967 in Monte Carlo) und fussballer war er gar nicht..:hammer2:
 

BoardUser

Jede Saison ein Titel!
Admin
Moderator
Auch da können Fehler passieren. Zumal es nur ein Buchstabe ist. Kein Grund, deswegen über die Zeitung herzuziehen. Da gibts genug andere Anlässe.
 
Wie nennst du sie "die Proseccofans" :zahnluec:
Sie sind zu verwöhnt worden sie haben sich nach dem Verkauf von Kaka' entschieden keine Dauerkarte zu kaufen aus Protest....jetzt versucht "Onkel Fester" Galliani sie wieder zu gewinnen, damit sie wieder ins Stadion strömen...Das ist echt traurig wie man sein Verein den Rücken drehen kann nach 23 jahren des Erfolgs :(:motz:


Oder die "Schönwetterfans"..die von fussball keine Ahnung haben.(si esaltano solo quando
vedono giocare Kaka-Ronny) :hammer2:hammer2:vergessen dabei es gehören immer
noch 11/14 zu eine mannschaft, man gewinnt zusammen oder verliert alle zusammen..
mannschaft sport nach meine meinung..
Klar erst wollen den Galliani Fressen, heute würde sie gern für die restlicher spiele
Dauerkarten kaufen..auf solche "Prosecco" "Schönwetterfans" kann man ohne probleme
verzichten.:huhu:
 
Oder die "Schönwetterfans"..die von fussball keine Ahnung haben.(si esaltano solo quando
vedono giocare Kaka-Ronny) :hammer2:hammer2:vergessen dabei es gehören immer
noch 11/14 zu eine mannschaft, man gewinnt zusammen oder verliert alle zusammen..
mannschaft sport nach meine meinung..
Klar erst wollen den Galliani Fressen, heute würde sie gern für die restlicher spiele
Dauerkarten kaufen..auf solche "Prosecco" "Schönwetterfans" kann man ohne probleme
verzichten.:huhu:
Ich denke das Galliani auf diese Fans wohl nicht verzichten möchte :suspekt:

Meine Güte, ich hab das gefühl das die Milanfans sich verändern und nicht so wie in guten alten zeiten zu ihrer mannschaft stehen ohne wenn und aber..sie möchten immer Stars auf den Platz sehen,dabei vergessen sie das nicht nur mit stars gewonnen wird, aber mit Herz und Kampf...Milan hat das in 5 jahren in der CL bewiesen zuerst mit Sheva und danach mit Kaka'... die noch KEINE stars waren...gewonnen haben!!
Denn als wir so viele stars hatten im kader da haben wir versagt!!
Aber das ist ja eine andere geschichte ;)
 
Ich denke das Galliani auf diese Fans wohl nicht verzichten möchte :suspekt:

Meine Güte, ich hab das gefühl das die Milanfans sich verändern und nicht so wie in guten alten zeiten zu ihrer mannschaft stehen ohne wenn und aber..sie möchten immer Stars auf den Platz sehen,dabei vergessen sie das nicht nur mit stars gewonnen wird, aber mit Herz und Kampf...Milan hat das in 5 jahren in der CL bewiesen zuerst mit Sheva und danach mit Kaka'... die noch KEINE stars waren...gewonnen haben!!
Denn als wir so viele stars hatten im kader da haben wir versagt!!
Aber das ist ja eine andere geschichte ;)


Auch Milan braucht solche (Fans) geld stinkt nicht,(„Pecunia non olet“) sagt mal vor kurze
zeit der Vespanian..:top:

Nun ich glaube daran nicht, die Milanisti haben sich nicht verhändert, sie sind trotz
allem treuer fans, nur die zeiten haben sich etwas verhändert..meine meinung
darüber, sie haben früher ohne "Stars" viel gewonnen, und die Milanisti vergessen
so etwas nicht, und werden weiter hin noch viel gewinnen..eine beispiel aus früher
zeiten, sie waren die erste Italienische Verein der zwei mal in der Pokal der
Landesmeister in Endspiel standen, und damals schon sehr gute Offensiver Fußball
gezeigt, und könnte Real paroli bieten..das wegen wird von Generation zu
Generation es vermittelt wie Gut Milan war und ist..z.b Gre-Nor-Lie oder Schiaffino
Dino Sani-Maldini-Trebbi-Trapattoni--Rosato-Rivera-Prati-Anquiletti oder die Baresi
Maldini-Angelotti-Tasotti-F Galli-Galli-Albertosi-Donadoni-Virdis etc etc.wenn man heute
ohne Kaka auskommt, zeigt dass sie auf den richtiger weg sind, mit Stars allein
schaft man keine mannschaft,siehe Real..:lachweg::lachweg:
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
...zuerst mit Sheva und danach mit Kaka'... die noch KEINE stars waren...
Naja. Shevchenko war 1999 gerade CL-Torschützenkönig geworden, hatte Titelverteidiger Real Madrid fast im Alleingang aus der CL geschossen und war mit Dynamo Kiew erst im Halbfinale an Bayern gescheitert.

Kaká war 2003 noch jung, ok, aber er war immerhin WM-Teilnehmer 2002 und galt als die große Hoffnung des brasilianischen Fußballs.
 
Milan mit einem blauen Auge davongekommen..sie haben sich das nicht so vorgestellt das der FC Zürich "das Spiel fürs leben macht" obwohl sie schon längst draussen waren, Gajic Freistosstor und 2 chancen hätten den sack zu machen können.....,2hz war Milan am drücker und dank an den glasklaren elfer,faul an Borriello-Dinho macht den Ball rein 1:1 haben wir uns nochmal die chance zum weiterkommen gesichert da auch Kaladze ein 100% chance vergeigte zum Sieg und das Real in Marseille nicht verlieren würde, war schon von vornehin klar...Fiorentino Perez Reals President der ein MILAN Fan ist, gratulierte sofort Galliani zum weiterkommen!!! :top::prost:

See you later ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Fiorentino Perez Reals President der ein MILAN Fan ist, gratulierte sofort Galliani zum weiterkommen!!! :top::prost:
Gratulieren? Der hat einen Termin für die Geldübergabe ausgemacht... ;)

Milan kann sich nämlich bei Madrid bedanken. Hätten die gestern in Marseille verloren, dann wäre es aus gewesen in der CL.

In der Gazzetta steht übrigens, es sei das schlechteste Spiel der Rossoneri seit langem gewesen...
 
Gratulieren? Der hat einen Termin für die Geldübergabe ausgemacht... ;)

Milan kann sich nämlich bei Madrid bedanken. Hätten die gestern in Marseille verloren, dann wäre es aus gewesen in der CL.

In der Gazzetta steht übrigens, es sei das schlechteste Spiel der Rossoneri seit langem gewesen...
ganz so einfach war es ja nicht der vergeigte elfer von OM brachte die wende für Real zum sieg sonst wäre das evtl auch in die Hose gegangen...ein Remis wäre aber für Milan auch gut gewesen..gut das man ja 2 resultate zur Verfügung hatte ;)

Fiorentino Peres hat Galliani schon zuvor ein Geschenk gemacht für den Remis in San Siro,eine Hand wäscht die Andere :zahnluec:

stimmt wir haben schlecht gespielt wie seid langem nicht mehr aber schlechter wie inter können wir nicht spielen :lachweg::lachweg:

Jetzt sind die Karten neu gemischt und ich freue mich auf die KO Runde :top::prost:
 
Milan kann sich nämlich bei Madrid bedanken. Hätten die gestern in Marseille verloren, dann wäre es aus gewesen in der CL.

In der Gazzetta steht übrigens, es sei das schlechteste Spiel der Rossoneri seit langem gewesen...


Naja bei Real sich bedanken, finde ich etwas übertrieben..es war wohl nicht ganz
überzeugender was sie geboten haben, aber verdient ein remis geholt.

Ich sah den spiel Zürich-Milan live, und fand dass Milan ohne weiters hätte gewinnen
können, und was manchmal Journalisten schreiben ist für mich unverständlich, haben
sie der gleiche spiel gesehen?? Milan hat es sehr schwer gehabt gegen dieses
Bollwerk (La muraglia Cinese) oder Catennnnnnnnnnacccccio der schlimmste form
zu überwinden..

Und Glückwunsch an Inter für die überzeugender leistung gegen Kazan.
 
Zuletzt bearbeitet:
Naja bei Real sich bedanken, finde ich etwas übertrieben..es war wohl nicht ganz
überzeugender was sie geboten haben, aber verdient ein remis geholt.

Ich sah den spiel Zürich-Milan live, und fand dass Milan ohne weiters hätte gewinnen
können, und was manchmal Journalisten schreiben ist für mich unverständlich, haben
sie der gleiche spiel gesehen?? Milan hat es sehr schwer gehabt gegen dieses
Bollwerk (La muraglia Cinese) oder Catennnnnnnnnnacccccio der schlimmste form
zu überwinden..

Und Glückwunsch an Inter für die überzeugender leistung gegen Kazan.
Da gabs schonmal eine Hilfestellung seitens MILAN in der CL Saison 2002/03 sonst hätte Dortmund den 2 Platz inne gehabt ;)

Champions League: Spielpaarungen, Tabelle und Ergebnisse der Saison 2002/03 am 11. Spieltag - kicker online

wie gesagt gut das man "befreundet" ist da gibt man ab und zu eine "hilfe" :top:
 
Forza ROSSONERI..nachdem Super Sieg 5:2 gg GenuaFC müssen wir nicht zittern gg die juve in Turin,obwohl wir seit 8 Jahren dort nicht siegen können..alles ist möglich!!
Ohne Pato-Seedorf und Zambrotta!!
 
Zuletzt bearbeitet:
Sieg 3:0 in Turin nach 8 jahren ist dieses TABU kein Tabu mehr !!!!
NESTA-DINHO DOPPELPACK !!!!!!
Verdient gewonnen da wo inter "abgeschossen" wurde dieses jahr !!!!!!
und jetzt beginnt der Countdown bis zum Derby zuvor das nachholspiel gg die Fiorentina !!!!!
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben