Demichelis hat keine Lust auf Bayern Bank

Der hat aber einen anderen Namen und spielt bei Benfica. Meint bestimmt einen anderen. ;)

PS: 12-15 Millionen zu bieten wäre gleich mit nicht bieten.
 

SimuCel

Warten auf 3. Punkte
Baines soll ja kommen´Aber er hat keine Lust zu bayernz zu gehen da hat der vorstand ein Problem
Luis Gustavo wird erst im Sommer Kommen und bis dahin ist ja noch Zeit
 
Ich frag mich schön langsam auch, wen Bayern da als Innenverteidiger holen will (und ja, meiner Meinung nach muss jemand kommen, wenn man in allen Bewerben konkurrenzfähig bleiben will). Müsste ja einer sein, der auch in der Champions League spielberechtigt ist, also bleiben schon mal nur noch die IVs der besten Clubs, die in der EL spielen. Juve wird keinen abgeben, ManCity hat das Geld ganz sicher nicht nötig und wenn ich jetzt niemanden übersehen habe, war's das auch schon mit Weltklasse-IVs von ausländischen Vereinen, die noch CL-spielberechtigt sind. Da kann man eigentlich nur innerhalb der Bundesliga einkaufen und dann kann es mMn nur Subotic oder Hummels werden, für die man wohl irrsinnig hohe Summen ausgeben müsste.
 
Ich frag mich schön langsam auch, wen Bayern da als Innenverteidiger holen will (und ja, meiner Meinung nach muss jemand kommen, wenn man in allen Bewerben konkurrenzfähig bleiben will). Müsste ja einer sein, der auch in der Champions League spielberechtigt ist, also bleiben schon mal nur noch die IVs der besten Clubs, die in der EL spielen. Juve wird keinen abgeben, ManCity hat das Geld ganz sicher nicht nötig und wenn ich jetzt niemanden übersehen habe, war's das auch schon mit Weltklasse-IVs von ausländischen Vereinen, die noch CL-spielberechtigt sind. Da kann man eigentlich nur innerhalb der Bundesliga einkaufen und dann kann es mMn nur Subotic oder Hummels werden, für die man wohl irrsinnig hohe Summen ausgeben müsste.

wäre echt interresant aber ich schmeiße jetzt mal einen namen rein der es werde könnte
Agger aus Liverpool steht auf der Abschussliste er ist CL erfahren und könnte die Abwehr sehr stabilisieren
 

maxi98

Bitch ´n´ Dog Food
Sollen sie doch einfach Coentrao holen.
Der ist zwar ein bisschen teuer, aber dafür hat er die Qualität für die Außenbahn.
Als Innenverteidiger sollten sie Mamadou Sakho holen.Er ist jung und ein Megatalent, allerdings müssten sie für ihn knapp 15 Mille bezahlen.

Demichelis ist jetzt im Abstiegskampf der Primera Division, ob er sich da einen gefallen getan hat ?
 

Rise Against

Pokalfinalist
Sollen sie doch einfach Coentrao holen.
Der ist zwar ein bisschen teuer, aber dafür hat er die Qualität für die Außenbahn.
Als Innenverteidiger sollten sie Mamadou Sakho holen.Er ist jung und ein Megatalent, allerdings müssten sie für ihn knapp 15 Mille bezahlen.

Die Bayern geben keine 35 Millionen Euro für zwei Verteidiger aus, die im Schnitt erst 21 sind und in schlechteren Ligen spielen. Mit Breno und Contento haben sie schon zwei Perspektivspieler für die beiden Problempositionen der Bayern, da geben sie keine 35 Millionen Euro für zwei weitere aus.
 
Als Innenverteidiger sollten sie Mamadou Sakho holen.Er ist jung und ein Megatalent, allerdings müssten sie für ihn knapp 15 Mille bezahlen.
Talente für die Innenverteidigung haben die Bayern genug, eigentlich hätte ich schon an einen fertigen Spieler gedacht.
Die Bayern geben keine 35 Millionen Euro für zwei Verteidiger aus, die im Schnitt erst 21 sind und in schlechteren Ligen spielen. Mit Breno und Contento haben sie schon zwei Perspektivspieler für die beiden Problempositionen der Bayern, da geben sie keine 35 Millionen Euro für zwei weitere aus.
Contento halte ich für überschätzt. Der hatte eine gute Saison, kann aber mMn nicht so viel, wie manche sagen, da wäre ein Coentrao schon eine gute Verpflichtung.
 
So weit ich weiß, für 6 Monate ausgeliehen plus anschließende Kaufoption für 3 Millionen Euro.

Genauso hab ich das auch im Hinterkopf.
Schliesslich besteht bei Malaga die Wahrscheinlichkeit des Abstiegs, aber in dem Fall soll angeblich Sevilla interessiert sein.
Bleibt abzuwarten was werden wird... am Ende verschenkt man Micho wie Toni, nur um ihn von der Gehaltsliste zu bekommen...

Talente für die Innenverteidigung haben die Bayern genug, eigentlich hätte ich schon an einen fertigen Spieler gedacht.

Dann werfe ich mal "Robert Huth" in dei Runde, spielt aktuell bei Stoke imho besser denn je.
 
was spricht für Huth:

1. relativ günstig (5 Mio € lt. Transfermarkt.de)
2. in der CL spielberechtigt
3. spricht deutsch und dürfte somit wenig Eingewöhnungszeit benötigen.
4. ehemaliger dt. Nationalspieler, aber wäre unser Dressman nicht so auf Spieler aus dem süddeutschen Raum fixiert und würde nach dem Leistungsprinzip gehen, wäre Huth mit zur WM gefahren.

Und für Huth wäre es 1. die Chance wieder in die Nationalmannschaft zu kommen und 2. international bzw. um Titel zu spielen.

Besser als Micho oder Daniela ist er allemal.

einziger "Fehler": würde Badstuber oder Breno verdängen.
 

Rupert

Friends call me Loretta
Nö, nächste Fehler: Kein Stellungspiel, grätscht nur, ist keine Herausforderung für einen guten offensiven Gegner, der sein Angriffsspiel durch schnelles Passpiel aufzieht, kriegt keinen Ball schnell und präzise nach vorne.

Huth, um Gottes Willen, echt...
 
Oben