Das Bundesliga Trainerbarometer Saison 2013/14

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Wessen Stuhl wackelt, welcher Trainer sitzt bombenfest im Sattel? Noch ist es schwer zu sagen, aber wir werden das beobachten und schauen, wo das Barometer in welche Richtung ausschlägt.

tipico hat schon mal wettmäßig vorgelegt, welcher Trainer als erstes fliegt:


Keller (Schalke) 6
Wiesinger (Nürnberg) 8
Labbadia (Stuttgart) 9
Luhukay (Hertha) 10
Slomka (Hannover) 10
Gisdol (Hoffenheim) 11
Fink (Hamburg) 11
Hecking (Wolfsburg) 12
Dutt (Bremen) 12
Veh (Frankfurt) 14
Hyypiä (Lerverkusen) 15
Weinzierl (Augsburg) 20
Favre (M'gladbach) 25
Lieberknecht (Braunschweig) 50
Tuchel (Mainz) 100
Streich (Freiburg) 100
Guardiola (Bayern) 300
Klopp (Dortmund) 500

Klopp also bombenfester im Sattel als Pep? Kandidaten für den ersten Freiflug gibt es aber relativ viele. Na, mal sehen. Oder habt ihr auch schon einen Kanditen?
 
Zuletzt bearbeitet:

André

Admin
Der einzige der mich wundert ist der Wiesinger. Den sehe ich eigentlich ziemlich fest im Sattel. :gruebel:
 

Oldschool

Spielgestalter
Moderator
Wer als erster fliegt ? Hängt davon ab, welcher Vorstand als erster die Nerven verliert. Sehr ungeduldiig erscheint mir der HSV, Schalke und auch Hannover. Also Fink, Keller und Slomka, wobei Fink und Kreuzer ja befreundet sind. Kritisch beäugt wird auch Dutt werden. So nach 4 Spieltagen werden die ersten Stühle wackeln.

p.s. stelle gerade fest, dass ich im Club der 10tausender angekommen bin. Aber ich bleib normal.
 
Zuletzt bearbeitet:

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
p.s. stelle gerade fest, dass ich im Club der 10tausender angekommen bin. Aber ich bleib normal.
Das ist aber sehr lobenswert von dir. :D

Ich sehe Dutt, Veh und Fink auch kritischer als tipico. Wiesinger und Weinzierl dagegen würde ich eine höhere Quote geben. Bei deren Vereinen sind die Ansprüche einfach nicht so hoch.
 
T

theog

Guest
Bei den blauen brennts doch immer, egal ob sie gut oder schlecht spielen. Daher: Schalker Trainer bekommt von mir 99,9999% RausfliegenProbability...:fress:
 

Michael-1904

Tippspiel Forum
Moderator
Ich glaube die drei könnten es zuerst treffen
Wenn es da nicht von anfang an lauft.

Labbadia (Stuttgart)
Slomka (Hannover
Fink (Hamburg)

Gesendet von meinem GT-N5110 mit Tapatalk 2
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Ich sehe Dutt, Veh und Fink auch kritischer als tipico. Wiesinger und Weinzierl dagegen würde ich eine höhere Quote geben. Bei deren Vereinen sind die Ansprüche einfach nicht so hoch.

Bei Werder dürfte der Anspruch eigentlich nur Nichtabstieg heißen. Ich hoffe, das ist kein zu hoher, so dass Dutt deswegen fliegt.

Mein Favorit ist Hecking.

Hecking? Allofs hat doch noch nie einen Trainer gefeuert. :D
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Bei Werder dürfte der Anspruch eigentlich nur Nichtabstieg heißen. Ich hoffe, das ist kein zu hoher, so dass Dutt deswegen fliegt.
Ich hoffe es ja auch nicht, aber ich denke, die Möglichkeit, dass Werder nach ein paar Spieltagen auf einem Abstiegsplatz steht, ist durchaus gegeben. Außerdem ist es immer schwierig nach einer langen Phase mit dem gleichen Trainer - siehe das Chaos, was nach Rehhagels Abgang damals entstand...
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Ich hoffe es ja auch nicht, aber ich denke, die Möglichkeit, dass Werder nach ein paar Spieltagen auf einem Abstiegsplatz steht, ist durchaus gegeben. Außerdem ist es immer schwierig nach einer langen Phase mit dem gleichen Trainer - siehe das Chaos, was nach Rehhagels Abgang damals entstand...

Das kann gut sein, auch nochmals Danke an den DFB, dass Werder an den ersten 4 Spieltagen 3 mal auswärts spielen muss...

Ich hoffe aber mal, dass die Dutt trotzdem nicht gleich rausschmeißen. Würde mich auch überraschen. Es sollte auch der Werderführung klar sein, dass mit dem Team erstmal nicht drin viel sein kann bzw. muss.
 

JayJay

De Fred sei linker Fuß
Das kann gut sein, auch nochmals Danke an den DFB, dass Werder an den ersten 4 Spieltagen 3 mal auswärts spielen muss...


Du beschwerst dich über den Spielplan?

Die Eintracht hat in den ersten 6 Spieltagen genau 2 Heimspiele. Und gegen wen? Bayern und Dortmund! Und nach dem Bayernspiel, sowie vor dem Dortmundspiel finden die Play-Offs für die Europa League statt. Gesundheit! ;)


Eben dies wird wohl die Quote und das häufige Erwähnen von Veh in diesem Thread begründen. Normal sollte der nämlich sicher im Sattel liegen aber bei dem Auftaktprogramm.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
2 von 6? Das ist ja immehin ein Drittel Heimspiele, Werder hat nur ein Viertel! ;) Ne, das ist eine recht ungünstige Planung: Pech für Veh! :D

Wobei ich auch nicht glaube, dass man ihm das sofort ankreidet. Kann allerdings schon den Verlauf der Saison beeinflussen, wenn der Start nicht so gut verläuft, und woran es dann lag, danach fragt dann kaum noch einer.
 

JayJay

De Fred sei linker Fuß
Kann allerdings schon den Verlauf der Saison beeinflussen, wenn der Start nicht so gut verläuft, und woran es dann lag, danach fragt dann kaum noch einer.


Genau das mein ich. Sehr, sehr unglücklich. Und dennoch hält sich weiterhin die Mär von der Eintracht als "Liebling" des DFB/der DFL. :isklar:
 
Hat Schalke mit Keller erst nicht noch verlängert ?! Ich meine wäre ja schon schwachsinn, wenn sie ihn dann feuern würden. Ich meine das, weil Keller ja an erster Stelle steht.
 

Michael-1904

Tippspiel Forum
Moderator
Sommerloch müssen ja was schreiben sonst wäre es langweilig

Gesendet von meinem GT-N5110 mit Tapatalk 2
 

U w e

Moderator
Dann kann Allofs gleich mitgehen. Allofs hatte Bernd Schuster abblitzen lassen, der nach eigener Aussage auch gerne mal einen BuLi Verein übernommen hätte.

Kommt drauf an wie es wird, der Vorstand wird nicht lange warten wenn die Saison wieder lange nur auf Sparflamme läuft

Hecking? Allofs hat doch noch nie einen Trainer gefeuert. :D

Das war vertraglich so festgelegt! :fress:
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Bei Keller wird das Barometer jetzt auf "unbeständig" stehen.

Was vermeldet Hamburg?
 
Oben