Danke Sascha Rösler

Fortuna bedankt sich jetzt auch offiziell auf der Internetseite bei Sascha Rösler, der bei Fortuna eine grandiose Zeit hatte.
Er sollte erst im Nachwuchsbereich der Fortuna arbeiten, doch nun verschlägt es ihn in die 3. Liga zu Alemannia Aachen.
Ich hoffe, dass er die Alemannia wieder in die zweite Liga schießt und damit seine Karriere mit zwei Aufstiegen krönen kann.

Danke Sascha, mach et jot und genieße die Zeit in Aachen. Bist hier immer gerne gesehen.
:top:
Forza Fortuna
 

da-fohlen

Neuer Benutzer
Ach der alte Rösler. Von der Alemania nach Gladbach:danke: über 1860 nach Düsseldorf und jetzt wieder zur Alemania:respekt:. Was macht er nächste Saison wenn er mit Aachen aufgestiegen ist? Geht er wieder eine Liga runter und rettet die :kotzer: Kölner ?
 

André

Admin
Bei Rösler hat es für die Bundesliga nie so wirklich gelangt, aber in der zweiten Liga, gab es kaum einen besseren Spieler als er. Er war da sowas wie der Aufstiegsgarant. Uns hat er ja auch mal zum Aufstieg verholfen, daher kann ich nichts negatives über ihn sagen. Bei manchen Szenen kann ich allerdings schon verstehen, dass die Gegner ihn nicht leidern können. ;)
 
Ob nun Rösler, Marin, De Camargo und und und... es gibt halt Spielertypen die kann man nur im eigenen Team ertragen. Aber für Borussia und Fortuna hat er wirklich viel geleistet, dass muss man ihm einfach anerkennen.
 
Oben