Copa América 2019

Ich finde diese südamerikanische Kontinentalmeisterschaft ist es wert einen Thread aufzumachen.
Immerhin spielen sehr viele Fußballer im europäischen Raum und eben auch in Mannschaften
die wir gut kennen. Am 14.6. begann diese Meisterschaft mit nicht allzu großen Überraschungen.
Brasilien setzte gleich die Zeichen auf - wir leben noch- mit einem 3:0 gegen Bolivien. Aber heute
Nacht hat es schon richtig geknallt. Kolumbien hat die Messi-Elf mit 2:0 vom Rasen gefegt. Wenn ich die
Reporter von DAZN so höre, gab es nur die Frage wie viele Tore Messi schießt. Ha ich lach mich
kaputt - gar keins :)-
Super Leistung von James und ich hoffe irgend so ein Blödmann von Bayern sieht sein Talent und ärgert
sich über seinen Weggang.
Der Junge wird nur verheizt, ob Real oder München, schade. Hoffentlich erkennt endlich einmal
ein Profi was James so drauf hat.
In einem weiteren Spiel trafen Venezuela auf Peru, welchen 0:0 und mit einer roten Karte endete.
So nun freue ich mich auf weiter sehr nette Ergebnisse:huhu:
 
Copa America oder seit dieser Saison ja auch der Africa Cup ( diesmal Ägypten eingesprungen ) sind aufgrund der tollen Spieler - viele wie Du schreibst ja auch aus den "großen" €päischen Ligen - in dieser Sommerpause höchst interessant!!
Ob Messi, Di Maria etc. mit der La Albiceleste nochmal einen Titel holen wird sich ja zeigen!!
 

Litti

Krawallbruder
Die Copa America ist immer interessant! :fress: Dieses mal befremdlicherweise übrigens mit Japan und Katar als Gäste. :nene:

Ich warte noch auf eine EM mit Botswana und Tadschikistan. Kommt sicher noch.
 
Zuletzt bearbeitet:
Man benötigt halt immer noch zwei Mannschaften, die nicht Mitglied des CONMEBOL sind, um einen vernünftigen Turniermodus hinzubekommen. Die klassischen Eingeladenen Mexiko oder die USA spielen derzeit ja im Gold Cup mit.

Ich fand die Idee einer Panamerikameisterschaft (Copa America Centenario 2016) nicht schlecht. Schade, dass man die so nur anlässlich des 100. Geburtstages ausgetragen hat.
 

fabsi1977

Theoretiker
Die Copa America ist immer interessant! :fress: Dieses mal befremdlicherweise übrigens mit Japan und Katar als Gäste. :nene:

Ich warte noch auf eine EM mit Botswana und Tadschikistan. Kommt sicher noch.

Zunächst mal spielen bei der UEFA ja bereits jetzt einige Nationen mit, die geografisch nicht zu Europa gehören. Kasachstan z.B., oder auch Israel. Dann ist es so, dass bei der Copa schon seit einigen Jahren Gastmannschaften üblich sind. 2015 z.B. Mexico, die danach noch den Gold Cup spielten. Der findet dieses Jahr aber gleichzeitig statt. Daher hat man jetzt eben Mannschaften aus dem Asiatischen Verband ausgesucht, Afrika scheidet ja ebenfalls aus.

Ob die was dafür zahlen, oder ob speziell Katar da mit ein bisschen Kleingeld nachgeholfen hat, keine Ahnung.
 

Detti04

The Count
Heute Nacht Chile gegen Japan 4:0. Klare Antwort an Japan, ich verfolge schon einige Zeit die
japanische Liga und musste feststellen, reicht in Deutschland nur für Liga 3.
So nun noch ein paar Links, da man wieder einmal meinen Rechner gehackt hat.
Die japanische Liga ist sicher besser als die 3. Liga in Deutschland. Immerhin wurde Asiens Version der Champions League in den letzten beiden Jahren von japanischen Vereinen gewonnen.

Ausserdem ist Japans Mannschaft bei der Copa kein Massstab, denn das ist im Wesentlichen eine U-21:
2019 Copa América squads - Wikipedia
 

Detti04

The Count
Fernando Torres? Kann mich nicht erinnern, dass der mal in Deutschland in der 3. Liga gespielt haette. Wenn ich das richtig sehe, dann hat Fernando Torres in 25 Spielen in der J-League schon ganze dreimal getroffen. Da scheint das Niveau ja ein bisschen zu hoch fuer ihn zu sein...
 
Dann schau Dir die Spiele einfach mal an und Du kannst erkennen warum Fernando keine Tore schießt.
Bei den Flachzangen als Mitspieler würde ich sofort nach Spanien zurück gehen. Er holt sich die Bälle
selber aus dem Mittelfeld, startet den Angriff mit einer versuchten Kombination und der Außen schläft wie ein Bär
im Winterschlaf. Da kommt keine Flanke zurück, geschweige irgend eine Idee Fernando dort einzusetzen wo
er gefährlich ist. Also alles eine Einstellung der Spieler und Trainer. Sehe ich in unserer 3.Liga nicht. Es geht da etwas zielstrebiger zur Sache und der DFB-Pokal wird dies beweisen :):warn:
Ein Fernando in unserer 3.Liga könnte ich mir gut vorstellen:blumen:
 

Detti04

The Count
Aha, die Mitspieler sind also Schuld daran, wenn ein Stuermer nicht trifft? Dann war wohl auch Franco Di Santo schlichtweg zu gut fuer die Bundesliga.

Was machen denn Poldi und Iniesta so? Kommen die auch so gut mit wie Torres?
 
Wieder ein paar schöne Ergebnisse. Brasilien nur mit einem 0:0 gegen Venezuela und Argentinien mit einem
umstrittenen Elfmeter gerade noch ein 1:1 gegen Paraguay. Dafür Kolumbien bereits qualifiziert mit einem 1:0
über Katar. Somit klarer Tabellenführer und Argentinien muss hoffen überhaupt noch in die nächste Runde
zu kommen
Copa América: Argentinien um Lionel Messi patzt auch gegen Paraguay
copa america 2019 - Google-Suche


Wobei ARG sich ja noch beim Torwart beim gehaltenen 11er bedanken darf;
leider nur die Kurzzusammenfassung bei SSNHD gesehen - also auch den kopfschüttelnden L. Messi
 

Litti

Krawallbruder
Wieder ein paar schöne Ergebnisse. Brasilien nur mit einem 0:0 gegen Venezuela und Argentinien mit einem
umstrittenen Elfmeter gerade noch ein 1:1 gegen Paraguay. Dafür Kolumbien bereits qualifiziert mit einem 1:0
über Katar. Somit klarer Tabellenführer und Argentinien muss hoffen überhaupt noch in die nächste Runde
zu kommen
Copa América: Argentinien um Lionel Messi patzt auch gegen Paraguay
copa america 2019 - Google-Suche

Das sind scheiß Ergebnisse.
 
Wobei ARG sich ja noch beim Torwart beim gehaltenen 11er bedanken darf;
leider nur die Kurzzusammenfassung bei SSNHD gesehen - also auch den kopfschüttelnden L. Messi
Ich hab DAZN und kann mir die Spiele auch nachträglich, also nicht mitten in der Nacht anschauen.
Warum die Bayern James nicht gebunden haben ist mir ein Rätsel. Er macht das ganze Spiel bei Kolumbien. Und diese Vorlage zum Tor einmalig
 

Marcos

Erfolgsfan
Ich hab DAZN und kann mir die Spiele auch nachträglich, also nicht mitten in der Nacht anschauen.
Warum die Bayern James nicht gebunden haben ist mir ein Rätsel. Er macht das ganze Spiel bei Kolumbien. Und diese Vorlage zum Tor einmalig

Weil er eine Stammplatzgarantie wollte. Die gibt es bei Bayern nicht. Ein dann unzufriedener Spieler, der 42 Mio. kostet, ist auch den Bayern zu teuer.
 
Oben